Keine Internetverbindung...

DaRaven

Tripel-As
Beiträge
218
mit Mandrake 8.2...

Was muß ich wo und wie konfigurieren, damit ich mit DSL ins Internet kann? ?(
 

DaRaven

Tripel-As
Beiträge
218
Hat sich erledigt. Ich weiß zwar nicht wie ich es hinbekommen habe, aber ich habe es geschafft... :D
 

Andre

Foren Gott
Beiträge
3.876
*gg*

geht mir oft so....ich stelle so lange rum...und auf einmal gehts... :D
 

Andre

Foren Gott
Beiträge
3.876
früher oder..

später kommen immer mal kleine Probs....aber das kriegt man schon in den Griff *gg
 

Andre

Foren Gott
Beiträge
3.876
da bin ich auch mal gespannt...

...ob das sofort und ohne Probs läuft....*gg*
 

Ulli Ivens

Jungspund
Beiträge
16
IMHO bringt KDE3 noch nichts. Ich denke die frühen Versionsnummern kann man in die Tonne drücken (War bei KDE 2 ja auch so). Das einzige wofür sich ein Update lohnt ist Konqueror und Quanta+ der Rest ist mir persönlich schnuppe, Gnome rockt eh mehr.
 

Andre

Foren Gott
Beiträge
3.876
ich denke...

ulli hat recht....lohnt noch nicht das jetzt zu installieren.....brauchst dann von allem möglichen kram neuere versionen...und das ist ne masse Aufwand....
 

DaRaven

Tripel-As
Beiträge
218
Schon möglich... aber ich denke mal das die 280 MB die ich bei kde.de heruntergezogen habe schon das komplette KDE 3.0 sind... :D
 

Ulli Ivens

Jungspund
Beiträge
16
Hhm,

hat die neue Mandrake nicht sowas wie apt-get unter debian ?? Ich meine ich hätte davon was gelesen, er müsste sich dann automatisch alle benötigten Pakete aus dem Internet ziehen, was bei DSL dann ja gar kein Problem ist ;)

Guck mal in die Dokumentation
 

Marco

Routinier
Beiträge
267
Original von andre
ulli hat recht....lohnt noch nicht das jetzt zu installieren.....brauchst dann von allem möglichen kram neuere versionen...und das ist ne masse Aufwand....
Habs vorgestern runtergeladen und bin einfach nur begeistert davon. Installation hat wunderbar geklappt (mit rpmdrake (hab das Verzeichnis mit den RPMs als Quelle angegeben, dann nach KDE gesucht und "kdebase3" ausgewählt)) und seitdem läuft mein System etwas schneller aber in erster Linie ANGENEHMER!
Der Look gefällt mir besser und auch einige Funktionen die mir bislang gefehlt haben sind dabei. Software hab ich auch keine neue gebraucht, mein ganzes Zeug läuft noch immer perfekt. - IMHO lohnt sich der Umstieg!
 
Zuletzt bearbeitet:

Andre

Foren Gott
Beiträge
3.876
HI Marco !

welches Mandrake benutzt du?? die 8.2?
das ging ohne probs???
wenn das so ist, werd ich es mir vieleicht auch mal ziehen *fg*
 

Ähnliche Themen

Webserver (über eigene WAN-IP-Adresse) nicht erreichbar - extern möglich

Internet Problem mit Router nach PPPoe konfiguration

Systemadministrator Linux (m/w)

Probleme mit PPPoE

Internetverbindung nach BleechBit zerschossen.

Neueste Beiträge

Neueste Themen

Oben