Firewall & lmule

sonnenpapst

Arschkrampe
Beiträge
7
Hallo, ich habe mir kürzlich das Filesharing-Programm lmule installiert. Nun habe ich aber das Problem, meiner Firewall beizubringen, dass sie die nötigen Ports freimacht. Hab mich schon mit "man iptables" rumgeschlagen.
Da ich mich aber noch nie mit einer FW auseinandergesetzt hab bereitet es mir Probleme...

Was genau muss ich eingeben um die Ports zu öffnen?
 

hopfe

Haudegen
Beiträge
733
Welche Firewall verwendest du bisher?
Wenn du iptables als firewall verwendest kannst du mit
iptable -t filter -A OUTPUT --protocol tcp --destination-port 4662 -j ACCEPT
das Ausgangsport freigeben.
 

sonnenpapst

Arschkrampe
Beiträge
7
Danke erstmal für die Hilfe.
Ja genau, ich verwende iptables. Hab aber woanders gelesen, dass port 4661 ebenso, und dazu noch ein udp-port geöffnet werden muss. Falls das von Nöten ist, erstz ich einfach protokoll und port-nummer, richtig?
 

devilz

Pro*phet
Beiträge
12.245
Ja richtig !

Nutz mal die Suchfunktion vom Board, da gab es schonmal nen Beitrag welche Ports geöffet werden "sollten" :)

(weiß es nimmer auswendig *g*)
 

Ähnliche Themen

Menüs von vielen Programmen werden nach Aufrufen nicht angezeigt

Probleme mit Vncserver über Ubuntu

System freezt nach Installation von nouveau beim booten

MacBook Pro hat Benutzer-Konten vergessen

Squid3 als Reverse Proxy

Oben