CIDR - Adresse/Präfix

L

Laphoo

Jungspund
hi,

Also ich habe da ein Problem mit der Präfixlänge der CIDR Adresse.
Kann mir mal bitte einer genau erklären wie die zustande kommt?


Netzwerk 172.16.26.32 Maske 255.255.255.224 CIDR Adresse 172.16.26.32/19

Wieso /19?


Das RFC 1878 hab ich mir schon angeguckt doch hat mir nicht viel geholfen, habs nicht verstanden.

Kann einer helfen?
 
A

Andre

Foren Gott
##############################
CIDR Block Prefix
# Equivalent Class C
# of Host Addresses


/27
1/8th of a Class C
32 hosts


/26
1/4th of a Class C
64 hosts


/25
1/2 of a Class C
128 hosts


/24
1 Class C
256 hosts


/23
2 Class C
512 hosts


/22
4 Class C
1,024 hosts


/21
8 Class C
2,048 hosts


/20

16 Class C

4,096 hosts



/19

32 Class C

8,192 hosts



/18

64 Class C

16,384 hosts



/17

128 Class C

32,768 hosts



/16

256 Class C

65,536 hosts




(= 1 Class B)




/15

512 Class C

131,072 hosts



/14

1,024 Class C

262,144 hosts



/13
2,048 Class C
524,288 hosts

###############################

http://public.pacbell.net/dedicated/cidr.html


hoffe das hilft weiter?!
 
rup

rup

Haudegen
172.16.26.32/19 hat die Subnetmask 255.255.224.0 das entspricht Binaer 11111111.11111111.11100000.00000000 also die ersten 19 Bit sind Einsen und sind bei der IP Adresse die Netzbits. Meiner Meinung hat das kleinst sinnvolle Subnet die Maske 255.255.255.252 (11111111.11111111.11111111.11111100) Du haettest damit 4 moegliche Adressen, wobei die erste die Netzadresse ist und die letzte die Broadcast Adresse. Also nur noch 2 IP Adressen, macht z.B. fuer eine WAN Verbindung zwischen zwei Rutern Sinn.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

Keine grafische Oberfläche (Debian Installation)

Daten Convertieren und auf einen Server schieben?

Keine Zugriff von Windows 10 auf Sambafreigaben

Teredo/ Miredo Adresse nicht erreichbar

Lokales Netzwerk einrichten... Anleitung ohne 3 Kapitel bla blub?

Oben