WLAN WG111t mit ndiswrapper

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von midhir, 19.05.2007.

  1. midhir

    midhir Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Freunde,

    ich besitze den WLAN-Dongle WG111t von Netgear.
    Unter SuSE10 habe ich ihn mit Ach und Krach über ndiswrapper zum Laufen gebracht.
    Allerdings tauchen dort 2 Probleme auf:
    1) Ich bin kein großer SuSE-Fan
    2) ndiswrapper bzw. der WLAN-Treiber laufen nur auf 64bit

    Ich habe mir schon überlegt ein Gentoo-System aufzusetzen, das Problem ist nur:
    Wie komme ich an die Treiber und den ndiswrapper, wenn ich noch garkein Internet habe? Während der Gentoo-Installation habe ich es noch nicht geschafft irgendwelche Treiber zu installieren.

    Und kennt jemand evtl. 64-bit Treiber für einen Netgear WG111t?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. midhir

    midhir Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    schwach leute...ganz schwach!
     
  4. b00

    b00 Haudegen

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /root
    ndiswrapper *schauder* bitte wende dich an den hardwarehersteller für support unter linux!

    meine meinung: kein [L]GPL/BSD kein free support!
     
  5. #4 Goodspeed, 07.06.2007
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    ndiswrapper gibt es als 32Bit und 64Bit "Version" ... ja nach dem, welche Linux-Distribution Du installiert hast (SuSE 32Bit oder SuSE64Bit)

    Das Netgear 64Bit-Windows-Treiber anbiete, wage ich mal zu bezweifeln. Daher vermute ich mal, Du hast die 64Bit-SuSE installiert und versuchst den 32Bit-Treiber zum laufen zu bringen ... blöde Idee.

    2 Möglichkeiten:
    1. wie b00 schon sagte, beschwer Dich bei Netgear, dass die keine Linux-Treiber bzw. vernünftige Spezifikationen herausgeben
    2. Versuch die 32Bit-Version von SuSE
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

WLAN WG111t mit ndiswrapper

Die Seite wird geladen...

WLAN WG111t mit ndiswrapper - Ähnliche Themen

  1. Routing 2 Subnetze (WLAN und ETH)

    Routing 2 Subnetze (WLAN und ETH): Hallo, hoffe ich bin hier richtig. Ich habe ein Raspberry Pi welcher als WLAN-Accesspoint dient. Dabei sehen die Interfaces wie folgt aus: wlan1...
  2. Installation, aber wo hin mit dem WLAN Passwort?

    Installation, aber wo hin mit dem WLAN Passwort?: Hallo, ich hab nicht gewußt wohin mit dem Wlan-Passwort (WPA2). Dadurch habe ich MidnightBSD gefunden und da installier ich was, aber es ist...
  3. Raspberry Pi 3 mit WLAN und Bluetooth

    Raspberry Pi 3 mit WLAN und Bluetooth: Die Gerüchteküche um einen neuen Raspberry Pi köchelt schon seit einigen Monaten. Jetzt gibt es erste konkrete Hinweise, was Nutzer von dem neuen...
  4. Suche WLAN Nano USB Dongle mit 802.11n Standard für Linux

    Suche WLAN Nano USB Dongle mit 802.11n Standard für Linux: Hallo allerseits. Ich bin auf der Suche nach einem Nano USB Dongle welches den 802.11n Standard kann und unter Linux (ab Kernelversion 3.10...
  5. Google bringt WLAN-Router mit Gentoo Linux auf den Markt

    Google bringt WLAN-Router mit Gentoo Linux auf den Markt: Google stellt einen Router vor, der mit Gentoo Linux läuft und dem ac-Standard entspricht. Der »OnHub« genannte Router wurde zusammen mit dem...