WAP-Schlüssel

Dieses Thema im Forum "Games" wurde erstellt von xlimits, 29.09.2009.

  1. #1 xlimits, 29.09.2009
    xlimits

    xlimits Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen


    Habe folgendes Problem und hoffe, dass ihr mir dabei helfen könnt.

    Seit 3 Tagen bin ich Besitzer einer PS3. Das ist ja schön und gut, jedoch kann
    ich keine Internetverbindung herstellen, da ich den WAP Schlüssel nicht mehr weiss / nie gewusst habe.

    Jetzt habe ich gelesen, dass der WAP-Schlüssel bei vielen Routern auf der Unterseite steht. Bei meinem Router sind da Angaben wie die IC-ID und solche Sachen, weiss aber nicht, was genau der WAP-Schlüssel sein sollte.

    Oder gibts einen anderen Weg, den WAP-Schlüssel vom eigenen PC zu finden?


    Besten Dank für Eure Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 StyleWarZ, 29.09.2009
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    *hüstel* Das hat wohl nicht viel mit Linux zu tun.

    Router einloggen (sehr warscheinlich http://192.168.1.1) und den Schlüssel auslesen wird wohl das einfachste sein.
     
  4. #3 slackfan, 29.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.2009
    slackfan

    slackfan König

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Wenn es nicht der allerbilligste Plastikrouter ist, sollte im Handbuch stehen, wie du den Router in seine Ausgangskonfiguration zurücksetzen kannst. Das würde den Wpa-Schlüssel auch zurücksetzen. Wenn du das Handbuch auch "nicht mehr weiss[t]", solltest du ein PDF des Handbuchs bei Google finden :)

    cu

    Edit. StyleWarz hat natürlich auch Recht. Sieh es als Ergänzung, falls das Web-Frontend mit einem vergessenen Passwort geschützt ist.
     
  5. #4 marcellus, 29.09.2009
    marcellus

    marcellus Kaiser

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    WAP war eine frühe version von "Internet am Handy". Was du vermutlich meinst ist WPA, und der key steht üblicherweise nicht am Router drauf, sondern man muss ihn erst über das webinterface einstellen.

    Falls du wpa_supplicant verwendest, wird der key auch in deiner wpa_supplicant.conf stehen, wo die liegt ist aber iirc distributionsabhängig.
     
  6. #5 xlimits, 29.09.2009
    xlimits

    xlimits Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0

    sorry, stimmt, hat nichts mit linux zu tun...

    tut mir leid, aber bin nicht so ein pc profi wie du... wie macht man "router einloggen"?

    sry, aber kapier das eben nicht :)
     
  7. #6 r34ln00b, 29.09.2009
    r34ln00b

    r34ln00b Tripel-As

    Dabei seit:
    22.02.2007
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Wird keine Seite geladen, wenn du http://192.168.1.1 oder http://192.168.2.1 anklickst?
    Wenn nicht, müsstet du im Router-Handbuch nach schauen, welche IP das Web-Interface deines Router adressiert.
    Vielleicht wäre gut zu wissen, welche Router du besitzt.
     
  8. marce

    marce Kaiser

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    8
    klingt irgendwie eher danach, als wenn der Nachbar den Router besitzt :-)

    *duck*
     
  9. #8 Gast123, 29.09.2009
    Gast123

    Gast123 Guest

    [ot]
    Das WAP-Passwort kann ja mit WPA codiert sein...
    [/ot]
    Sonst such auf deinem Router nach einem kleinen Loch.
    Hinter dem verbirgt sich nicht selten der Reset-Knopf.
    Beim Reset können allerdings alle Einstellungen verloren gehen.

    MfG
     
  10. #9 xlimits, 29.09.2009
    xlimits

    xlimits Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ich besitze folgenden router: Ethernet Router VDSL Analog von swisscom...
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Bâshgob, 29.09.2009
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
  13. #11 marcellus, 29.09.2009
    marcellus

    marcellus Kaiser

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Gib einfach mal in eine root shell "route" ein und schau welche Ip "default" hat, gib die dann in deinen Browser ein.
     
Thema:

WAP-Schlüssel