Suse 9.2 Prof. Installation

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Linux-noob, 05.02.2005.

  1. #1 Linux-noob, 05.02.2005
    Linux-noob

    Linux-noob Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.02.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi ihr,
    ich habe ein Problem bei der Installation von Suse 9.2 Prof. (mini CD-Version) undzwar gehts bei der Auswertung der Paketauswahl nicht mehr weiter (obwohl ich gar keine Pakete ausgewählt habe o.O) ...
    Kann mit jemand helfen?
    Danke schonmal im Vorraus!

    P.S.: Falls mein System relevant ist: Msi K8T Neo | AMD 64 3200+ | ATI 9800 Pro
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Adridon, 05.02.2005
    Adridon

    Adridon Routinier

    Dabei seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Ich hab zwar kein SuSE, aber ich vermute, wenn du keine Pakete ausgewählt hast, wird auch nichts installiert werden können und damit würde das System nicht laufen. Ist nur so ne Vermutung :)
     
  4. #3 Linux-noob, 05.02.2005
    Linux-noob

    Linux-noob Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.02.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe bis dahin aber auch keine Möglichkeit die Pakete zu wählen ... oder?
     
  5. oldkid

    oldkid Jungspund

    Dabei seit:
    24.11.2004
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/ftp.suse.com/suse/i386/9.2/iso/README.txt

    Es sollte aber eingetlich aucfh eine Readme auf der CD sein !!
     
  6. #5 Linux-noob, 05.02.2005
    Linux-noob

    Linux-noob Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.02.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich dachte man wählt dann welche und die lädt er dann runter ... oder wie funktioniert das sonst?
     
  7. #6 Fusselbär, 05.02.2005
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2005
    Fusselbär

    Fusselbär FreeBSD Noobie

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Schon Installationsquellen angegeben?

    Hallo,

    ich habe zwar noch keine Installation von Suse Linux
    über die mini Installation gemacht,
    kenne es aber von einem "normalen" Suse,
    das man dem Yast erst einmal mitteilen muß,
    wo es sich seine RPM´s her holt.

    Hier gibt es eine Übersicht über die Suse Mirrorserver

    Hier gibt es eine Abildung von Yast,
    wie die Suse Mirror Server für die (Update) Mirrorserver
    ausgewählt werden.

    Das Bild Zeigt allerdings Yast in seiner ganzen "Pracht",
    wenn der X-Server läuft.

    Ich vermute mal, das Du bei der Installation
    Yast in der "blauen" Ausgabe ohne X-Server siehst,
    (Assoziationen sind bestimmt gaaanz zufällig) :devil:

    Da gilt es dann mit den Tab-Tasten,
    der Space Taste und den Pfeiltasten usw.
    (ist schon lange her, aber irgendwie so ähnlich habe ich es in Erinnerung) :think:
    zu navigieren.

    Viel Erfolg! :)

    Gruß, Fusselbär
     
  8. #7 Linux-noob, 05.02.2005
    Linux-noob

    Linux-noob Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.02.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe den FTP Server und so schon eingestellt und er hat danach auch eine 64MB große Datei in die Ramdisk geladen, dann analysiert er die Festplatten - bis dahin ist alles ok - aber dann kommt "Auswertung der Paketauswahl" und es geht nicht weiter ... Also es bleibt einfach stehen und nichts passiert mehr. Oder dauert das sehr sehr sehr lange?
     
  9. #8 Fusselbär, 05.02.2005
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2005
    Fusselbär

    Fusselbär FreeBSD Noobie

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ja, "flink" darf man Yast unter Suse nicht schimpfen! ;)

    Gib´ dem Yast einfach mal Zeit, viel Zeit. :headup:
    Ich mochte übrigens den Göttinger Uni-Server recht gerne.

    Denke auch daran,
    das Linux immer beliebter wird
    und Suse besonders bei Einsteigern.

    Also wird man den Server wohl nicht für sich alleine haben,
    so das es obendrein ein bißchen länger dauern kann,
    aufgrund großer Nachfrage.

    Gruß, Fusselbär
     
  10. #9 NiceDay, 05.02.2005
    NiceDay

    NiceDay Aushilfe

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elmshorn
    Gugg doch einfach mal wenns nicht weiter geht, an deinem Modem ob da die Lämpchen blinken oder Netzwerkkarte, dann weißte warum es nicht weiter geht ;)
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. oldkid

    oldkid Jungspund

    Dabei seit:
    24.11.2004
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    welchen Server hast du genommen ?? wenn es ftp.gwdg.de oder ftp.suse.com ist dann solltest du den Server mal tauschen

    ftp.suse.com war noch nie der schnellste

    ftp.gwdg.de ist zur Zeit auch nicht mehr der Beste, weil alle Welt da die SuSE ISO´s zieht

    ich würde ftp.uni-erlangen.de nehmen

    die genaue Server Liste findest du, wie Fusselbär ja schon geschrieben hat hier Übersicht über die Suse Mirrorserver
     
  13. Mr.T

    Mr.T Linuxnubb!!

    Dabei seit:
    07.02.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    habe das selbe problem, bei mir werden auch keine pakete angezeigt :-/

    daraufhin habe ich mir die freie dvd runtergeladen (3,2GB), aber auch da gabs keine pakete die man zur installation auswählen konnte.

    Ich kenne das von der 9.1er oder anderen versionen, die haben ja schon ne vorauswahl die man dann bearbeiten kann. aber bei der 9.2 sind keine aufgeführt (ich meine am anfang der installation, nach der hardware erkennung und sprachauswahl) und es lassen sich auch keine hinzufügen.

    weiss jemand ob bei der frei zum download stehenden version ein unterschied zur kaufversion besteht?

    hat einer noch ne idee wie ich bei der dvd die pakete hinzufügen kann (klar im yast, aber da werden keine gefunden)?

    gruß Thomas
     
Thema:

Suse 9.2 Prof. Installation

Die Seite wird geladen...

Suse 9.2 Prof. Installation - Ähnliche Themen

  1. OpenSUSE Build Service mit neuem Namen und professionellem Support

    OpenSUSE Build Service mit neuem Namen und professionellem Support: Das openSUSE-Build-Service-Team hat seinen Paket-Bau-Service in Open Build Service umbenannt und um professionelle Unterstützung erweitert. Mit...
  2. »OpenSuse Box« wird zu »Balsam Professional«

    »OpenSuse Box« wird zu »Balsam Professional«: Die open-slx GmbH, bekannt als Anbieter der »OpenSuse Box« und des OpenSuse-Anwender-Supports, kündigte mit »Balsam Professional« ein auf...
  3. Brauche hilfe von Profis mit opensuse 11.2

    Brauche hilfe von Profis mit opensuse 11.2: Irgend wie bekomme ich keine internet verbindung hin ob über kde manger oder manuell kann man es auch über der shell einrichten wäre nett wenn ich...
  4. prof. Sysadmin dringend gesucht – Problem mit VMware auf Suse

    prof. Sysadmin dringend gesucht – Problem mit VMware auf Suse: Hi, ich suche dringend einen professionellen Systemadministrator der mir aktuell bei einem Problem gegen gute Bezahlung hilft (bitte per PM an...
  5. Peer to Peer - Suse 10.3 zu Win XP Prof

    Peer to Peer - Suse 10.3 zu Win XP Prof: Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich möchte mit meinem laptop (Suse 10.3) mich auf meinen Desktop PC (Win XP Prof) verbinden. Unter WIndows...