suse 10 und wlan konfig

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von jason dark, 04.02.2006.

  1. #1 jason dark, 04.02.2006
    jason dark

    jason dark Jungspund

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    ich habe suse 10 auf meinem laptop installiert und bin soweit eigentlich mehr wie zufrieden!!

    doch die einwahl in mein heim wlan is nicht so wie ich mir das vorstelle!

    ich muss immer wenn ich über mein heim wlan ins internet will den verschlüsselungs code eingeben!

    gibt es ein art der kontig wie ich mir das andauernde reinschreiben des codes ersparen kann???

    da ich leider nicht so bewandert bin in sachen linux bitte ich um hilfe!



    mfg


    jason dark
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Wie konfigurierst du dein WLAN denn? Mit Yast oder auf der Shell von Hand ?
     
  4. #3 jason dark, 04.02.2006
    jason dark

    jason dark Jungspund

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    mit hilfe vom Yast
     
  5. #4 tuxlover, 04.02.2006
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    ein mitleidender


    ich kenne dieses problem. mein kumpel hat zwei netzwerkkarten. eine interne und eine externe. beide wlan adapter laufen offensichtlich richtig, denn mit beiden lässt sich der router anpingen. das wars dann aber auch schon. das internet funktioniert trotzdem nicht richtig. heißt keine websitenaufbau und kein ftp-transfer usw. eine idee?

    nach ein paarmal testen haben wir dann folgendes festgestellt. die einstellungen mit yast weichen von denen, die wir mit der hand eingestellt haben deutlich ab. woran kann das liegen?

    nun will ich es mal mit ndiswraper probieren, habe aber keine ahnung wie man das macht, noch ob es dann funzen wird. kann dazu vielleicht mal einer was posten?

    unter ubuntu hat allerdings alles geklappt mit der gleichen hardware und den gleichen wlan geräten. (der empfang ist hier wesentlich besser als mit windows). was ist denn hier so anders?

    ein haufen fragen und hoffentlich viele antworten erhofft sich

    tuxlover
     
  6. #5 jason dark, 04.02.2006
    jason dark

    jason dark Jungspund

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    aber wie bekommt man das inden griff...
     
  7. #6 tuxlover, 04.02.2006
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    ^^ich schließe mich lediglich deiner frage an und versuche sie nochmal zu präzisieren. wenn du nicht unbedingt suse verwenden musst, benutze einfach ubuntu. da funktiuonierts nämlich
     
  8. #7 jason dark, 04.02.2006
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2006
    jason dark

    jason dark Jungspund

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    nö ^^

    will die suse haben



    aber dennoch sollte das problem doch zulösen sein!
     
  9. #8 Wolfgang, 04.02.2006
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo
    Ich kenne Suse nicht so gut, hatte ich noch nie installiert.
    Also erschöpfen sich meine Erkenntnisse rein theoretisch.
    Wlan habe ich auch nicht. ;)
    Habe das aber mal an einen besseren Platz verschoben.
    Es scheint ja dann doch sehr SuZe-spezifisch zu sein.
    Hier ist die Chance größer, dass sich ein SuZe-Jünger offenbart, und euch hilft.
    :devil:

    Gruß Wolfgang
     
  10. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen

    Welche Wlan Karte (Chipsatz) ist das denn ? - Notfalls würd ich die Config von der Karte im Yast nochmal löschen und neu erstellen ...
     
  11. #10 tuxlover, 04.02.2006
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    5 befehle führen zum glück

    hi ein freund von mir hat gerade das problem gelöst.wla

    nur als beispiel (musst du dann noch anpassen)

    ifconfig wlan0 up
    ifconfig wlan0 "deine ip"
    iwconfig wlan0 essid DeinNetzname
    iwconfig wlan0 key restricted [1] Schlüssel
    route add default gw 192.168.0.1
    dhcpcd wlan0 (falls dhcp verwendet wird)

    alle befehle als root in der console eingeben.

    viel erfolg

    tuxy
     
  12. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Ja aber diese Settungs sind nach einem Neustart weg ;)

    Und er wollte ja die Settings im YaST gespeichert haben ...
     
  13. #12 jason dark, 05.02.2006
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2006
    jason dark

    jason dark Jungspund

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Intel Pro/Wireless 2200BG (onboard karte meines dell inspiron 6000 laptop)

    Netzwerkgerät:wlan-id-00:13:ce:1a:aa:62


    wie folgt konfiguriert:


    ...start/systen/Kontrllzentrum (yast)
    ...netzwerkgeräte
    ...netzwerkkarte
    ...deine auswählen und konfigurieren bzw. bearbeiten
    ...DHCP oder feste IP einstellen
    ...bei Routing die IP deines Routers rein
    ...auf "weiter" klicken
    ...Betriebsmodus "verwaltet"
    ...deine ESSID eintragen
    ...Authentifikationsmodus wählen (wep,wpa oder wpa-psk)
    ...key eingeben und fertig




    @tuxlover

    das einstellen und die verbindung erstellen is net das problem!
    das speichern und der automatische verbindungs aufbau macht mir zuschaffen!
     
  14. #13 Caesium, 05.02.2006
    Caesium

    Caesium Eroberer

    Dabei seit:
    16.08.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Hi!

    Also auch ich benutze Suse 10.0. Da ich fast nur in drei WLan-Netzen bin habe ich mir ein Script geschrieben, welches nach dem Start als erstes "iwlist wlan0 scan" ausführt, da dann nachschaut ob eins der drei Netze verfügbar ist und dann über iwconfig die korrekten Einstellungen vornimmt.

    Eine Alternative sind die GUI-Programme, die im Paket kde-wireless (oder so) mit installiert werden. Die sollten auch funktionieren.

    Viel Erfolg
    Caesium
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 jason dark, 05.02.2006
    jason dark

    jason dark Jungspund

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hi

    das hört sich intresannt an!

    wie ist der weg um das ziel zuerreichen??


    mfg

    jason
     
  17. #15 tuxlover, 06.02.2006
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    @jason dark

    funktioniert es mit dem befehlen? wenn ja solltest du dich damit erst einmal begnügen. wir arbeiten auch noch an diesem problem. aber anscheinend funktioniert hier yast nicht richtg. vielleicht kann man diese befehle in irgendeine datei eintragen und sich somit das lästige eintippen sparen.

    hat einer ne ahnung wo und wie man das macht. unter umbuntu hat es ja auch geklappt ohne das man jedes mal die befehle eintippen musste.
     
Thema:

suse 10 und wlan konfig

Die Seite wird geladen...

suse 10 und wlan konfig - Ähnliche Themen

  1. SuSe 11.4 und wlan stick TL-WN422g

    SuSe 11.4 und wlan stick TL-WN422g: Hallo erstmal an alle, Ich habe da ein Problem und versuche es jetzt schon seit geschlagenen 3stunden selbst zu lösen (mit Pausen:D) Ich...
  2. Help needed: Fritz!WLAN USB Stick und openSUSE

    Help needed: Fritz!WLAN USB Stick und openSUSE: Hi Leute, ich brauche Hilfe! Wer hat den im Titel beschriebenen USB-Stick unter openSUSE zum Laufen bekommen und hat die Geduld, mich Schritt für...
  3. WLAN-Problem opensuse 11.1

    WLAN-Problem opensuse 11.1: Hei, Ich habe eine Opensuse 11.1 von der kde4.2-live-CD auf meinem laptop installiert und bekomme keine Verbindung zum WLAN. Ich benutze den...
  4. OpenSuse und WLAN

    OpenSuse und WLAN: Hallo zusammen, ich bin noch recht unerfahren was Linux angeht. Ich habe mir OpenSUSE 10.3 zugelegt und muss sagen das es sich bisher als eine...
  5. SUSE 11 findet WLAN nicht

    SUSE 11 findet WLAN nicht: Hi, ich hab ein problem mit meiner WLAN-Verbindung. Und zwar: ich habe eine LevelOne WNC 0301 PCI-Karte in meinem Rechner und ein Speedport...