open suse 10.2 lässt sich nicht installieren?

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von diss, 22.09.2007.

  1. diss

    diss Jungspund

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    hallo!
    will mir grad zu testzwecken open suse 10.2 in qemu installieren. beim installieren der einzelnen pakete bricht yast2 mit der meldung paket evms fehlt ab. ich verwende die installationsdvd von open suse 10.2. wenn ich auf ignorieren klicke bricht die installation ebenfalls ab. soll ich zum installieren besser die kaufdvd verwenden?
    bin für jede hilfe dankbar!

    mfg diss
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TeaAge

    TeaAge Routinier

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    kannst es ja auch mal in virtualbix probieren.
    oder du lässt das paket von vorne an weg.
    Du kannst ja durch bissel klicken genau entscheiden, welche Pakete du installieren willst.
    Ich weiß nicht was evms macht, aber probiers einfach mal aus.

    Gruß
     
  4. nikaya

    nikaya Guest

    evms == Enterprise Volume Management System

    Wenn Du nicht weißt was das ist brauchst Du es auch nicht.
    Hast Du bei der Installation irgendwas mit "logischen Volumen" oder "Enterprise" ausgewählt?
     
  5. #4 b3ll3roph0n, 22.09.2007
    b3ll3roph0n

    b3ll3roph0n Tripel-As

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Nein, aber das Installationsmedium mal überprüfen.
    Stichworte: MD5SUM, Mediencheck

    @nikaya
    evms gehört zum base-Pattern und wird automatisch installiert.

    Alternative: Alle Pakete manuell auswählen ohne die Pattern/Schemata zu verwenden.
    Allerdings spricht das Fehlen von Paketen während der Installation i.d.R. für ein defektes Installationsmedium, ... und ob es da sinnvoll ist Pakete abzuwählen ...
    (eine Garantie, dass die Installation dann durchläuft ist das jedenfalls nicht)
     
  6. diss

    diss Jungspund

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    hallo!!

    ich denke inzwischen auch das das iso image nicht ganz inordnung war.
    das evms paket nicht zu installieren funktioniert nicht, wegen der abhängigkeiten. werd mir das dvd image nochmals runterladen.
    werd als gentoo user doch noch suse zum laufen bringen.

    danke für die antworten!!!

    mfg diss
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 b3ll3roph0n, 22.09.2007
    b3ll3roph0n

    b3ll3roph0n Tripel-As

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Denken, oder wissen?
    MD5SUM?

    Das würde gehen ... - ist aber, wie gesagt, keine Lösung:
     
  9. doc

    doc Kaffeetrinker

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bremen
    Um Gottes Willen warum denn nur ;)
     
Thema:

open suse 10.2 lässt sich nicht installieren?

Die Seite wird geladen...

open suse 10.2 lässt sich nicht installieren? - Ähnliche Themen

  1. OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg

    OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg: Zum mittlerweile achten Mal findet die OpenSuse Conference statt. In diesem Jahr wird sie vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg abgehalten. Der Call...
  2. OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg

    OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg: Zum mittlerweile achten Mal findet die OpenSuse Conference statt. In diesem Jahr wird sie vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg abgehalten. Der Call...
  3. Suse veröffentlicht OpenStack Cloud 6

    Suse veröffentlicht OpenStack Cloud 6: Mit Suse OpenStack Cloud 6 können Unternehmen private Clouds mit geringem Aufwand aufsetzen. Die Distribution beruht auf Suse Enterprise Linux und...
  4. OpenSuse bietet aktuelles KDE mit LEAP oder Tumbleweed

    OpenSuse bietet aktuelles KDE mit LEAP oder Tumbleweed: OpenSuse bietet zwei neue Images an, die die neuesten KDE-Pakete aus den Git-Repositories enthalten. Die Images basieren auf den Varianten Leap...
  5. Opensuse 13.1 erreicht Evergreen-Phase

    Opensuse 13.1 erreicht Evergreen-Phase: Version 13.1 der Linux-Distribution Opensuse hat jetzt das Ende ihrer regulären Lebensdauer erreicht. Doch im Rahmen des Evergreen-Projektes wird...