Neues Mainboard mit Ati oder Nvidia

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Minime, 22.04.2010.

  1. Minime

    Minime Guest

    Mein Board hat den Geist aufgegeben, das neue soll Onboardgrafik haben. Was iat besser ATI oder Nvidia(3D sollte Funktionieren)? Ich habe 2 boards im Auge Asrock K10N78FullHD-hsli R3.0 oder das Biostar TA785GE 128M? Benutze Opensuse 11.2 mit Kde Oberfläche.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. doc

    doc Kaffeetrinker

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bremen
    K10N78FullHD-hsli R3.0

    http://www.nvnews.net/vbulletin/showthread.php?t=126152

    ich habe dieses board, und ich kann nur abraten. Generell macht die IGP 8200 wohl zuviel probleme unter linux, bzw der treiber von nvidia. bei meinem rechner hat sich regelmässig die platte verabschiedet wenn ich den nvidia treiber in gebrauch hatte.

    das problem habe ich mit dem aktuellsten kernel und der aktuellsten nvidia treiber version zwar nicht mehr, dennoch bleiben die sata error, und die grafik-karte läuft ebenfalls nicht rund, aber mitlerweile ist es immerhin nutzbar.
     
  4. #3 tuxlover, 22.04.2010
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    onboard ist scheiße. nur mal so als info. es gibt ausreichend gute grafikkarten unter 50 euro.
     
  5. #4 icephilipp, 22.04.2010
    icephilipp

    icephilipp Foren As

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde zu nvidia greifen die Linux Treiber dafür sind sehr gut
     
  6. #5 tuxlover, 22.04.2010
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    joa kann ich bestätigen. die nvidia treiber sind vorbidlich und werden genauso gut maintained wie die entsprechenden windowstreiber.
     
  7. #6 Tux-Forever, 22.04.2010
    Tux-Forever

    Tux-Forever Gamer

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    jup zu ner nvidia karte würd ich dir auch raten
    mit amd/ait und seinen treibern hatte ich bis jetzt nur probleme
    bei nvidia überhaupt nicht
     
  8. seim

    seim seim oder nicht seim?

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /mnt/reallife
    Ich hab fast schon das Gefühl ATI ist von der Hardware her besser (sieht man vor allem im Stromverbrauch pro Leistung) aber leider haben die keine Ahnung von Treibern..

    Daher Nvidia
     
  9. #8 Minime, 22.04.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.04.2010
    Minime

    Minime Guest

    Danke für die schnellen Antworten. Welches Board würdet Ihr mir Empfehlen? Für AMD-Cpu
     
  10. seim

    seim seim oder nicht seim?

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /mnt/reallife
    Ich spreche keine Empfehlungen über AMD aus das ist gegen meine Lebensphilosophie !
     
  11. #10 kartoffel200, 23.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2010
    kartoffel200

    kartoffel200 AMD Fanboy Since 2003

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    L wie localhost
    Wenn du Lust auf ACPI Bugs hast nimm Nvidia, ich hab mein Nvidiaboard verschenkt, weil ich das nicht mehr sehen wollte.
    Wenns Onbaord sein muss, du kein Compiz nutzt und nicht spielst mit Wine etc., dann klar AMD.
    Wenn du Glück hast, kenne OpenSuse weniger, hast du schon den freien Grafiktreiber mit 3D.


    Hier den Vorgänger hab ich, die laufen prima mit Debian Lenny sogar.
    http://www.alternate.de/html/produc...=HARDWARE&l1=Mainboards&l2=AMD&l3=Sockel+AM2+

    Ich hab nur eine Radeon HD4350 extra drin die verbraucht gerade mal 10 Watt mehr und läuft gut mit dem fglrx.
     
  12. Minime

    Minime Guest

    Ich werde das obige Biostar Board nehmen, Der Chipsatz ist der gleiche, und Firewire brauch ich nicht.Werden alle AMD 7xx Chipsätze unterstützt?
     
  13. #12 Always-Godlike, 23.04.2010
    Always-Godlike

    Always-Godlike Das Freak

    Dabei seit:
    31.12.2006
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Ich hab ein K10N78 und hab keine Probleme damit. Um der nVidia-Verteufelung hier mal entgegen zu wirken ;) (Und einen AMD Phenom 9950BE drauf)

    Allerdings weiß ich nicht wie es mit der onboard-Grafik steht, hab sie noch nicht getestet, die sollte aber auch völlig ausreichen (hab halt ne nVidia GTS 250 ;) )
     
  14. Minime

    Minime Guest

    Das Board hatte ich auch im Auge wäre Top.Habe gelesen das der DVI wacklig oder verzogen sein soll.Ist das so?
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 drfreak2004, 23.04.2010
    drfreak2004

    drfreak2004 Guest

    Hä wo bekommt ihr manchmal diese Blödsinn her ?! Ich habe nur Nvidia MB egal welcher Hersteller im Einsatz und die laufen alle sauber und stabil ! ATI läuft nur unter Windows sauber kaum will man Hardcore VM's machen gehen sie in die Knie oder stürzen ab. Linux = Nvidia/AMD Nix anderes und die onboard Lösungen reichen aus.

    Gruß
     
  17. doc

    doc Kaffeetrinker

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bremen
    wie schon gesagt ich habe dieses board auch und weis mit ner externen nvidia läuft es, aber wenn man die onboard nimmt tauchen meine erwähnten fehler auf. entweder ist der igp chip müll oder der treiber von nvidia. (unter windows gibt es anscheinend aber keine probleme mit dem chip)

    also auf igp 8200 würde ich definitiv verzichten.
     
Thema:

Neues Mainboard mit Ati oder Nvidia

Die Seite wird geladen...

Neues Mainboard mit Ati oder Nvidia - Ähnliche Themen

  1. PC aufrsüten neues Mainboard + CPU + RAM

    PC aufrsüten neues Mainboard + CPU + RAM: Hallo Leute, ich wollte mir demnächst einmal meinen PC aufrüsten. Das heißt ich möchte es möglichst billig hinbekommen. Also wird es wohl ein...
  2. neues mainboard; sh: no job control...

    neues mainboard; sh: no job control...: Hallo miteinander, musste mir leider ein neues mainboard (und chip) zulegen nachdem mein altes den geist aufgegeben hat. Seitdem bootet mein...
  3. neues Mainboard muss her ...

    neues Mainboard muss her ...: Hallo Gemeinde, bald nun ist ja Weihnachtstag und was gibt es schöneres als sich selbst einen neuen Computer zu bauen und zu schenken. Nun bin...
  4. Neues Mainboard + Cpu ?

    Neues Mainboard + Cpu ?: Hi@all bei mir ist der Cpu im Betrieb durchgerasselt und arbeitet nicht mehr. Außerdem ist das Mainboard ein Fall für die Müllhalde denn es...
  5. Neues Mitglied - Hallo erstmal

    Neues Mitglied - Hallo erstmal: Hallo alle zusammen im Forum, ich habe mich gerade neu hier angemeldet und möchte mich gerne an dieser Stelle vorstellen. Ich bin der Josef und...