Malwieder Nvidia

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von ElektroPunk, 25.09.2006.

  1. #1 ElektroPunk, 25.09.2006
    ElektroPunk

    ElektroPunk INSUBORDINANT

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Konstanz
    Hallo,

    habe wie in dieser Anleitung beschrieben http://www.suse.de/~sndirsch/nvidia-installer-HOWTO.html

    -Die zwei Packete wie beschrieben über Yast installiert.

    -Sax -r (habe nichts an der Konfiguration geändert)

    -nach Neustart bekomme ich einen Fehler und die aufforderung meinen X-Server neu zu konfigurieren. (läuft wieder aber auf altem treiber (xorg.conf 'nv'))

    -Foren und Googlesuche, nichts passendes gefunden außer das man modprobe nvidia ausführen soll

    -gelesen, getan Fatal: Module nvidia not found

    Nun brauche ich Hilfe obwohl ich weiß das dies kein "geliebtes Thema im Forum ist".

    Möchte eben die Treiber nicht unbedingt von Hand installieren wegen der bekannten Updateproblematik.

    Wie geh ich am besten vor?

    Danke schon mal im voraus.

    Grüße
    ElektroPunk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Keruskerfürst, 25.09.2006
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Die Anleitung beantwortet aber Deine Fragen ganz genau. Nämlich: welche Installationsschritte sonst noch fehlen.
     
  4. #3 ElektroPunk, 25.09.2006
    ElektroPunk

    ElektroPunk INSUBORDINANT

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Konstanz
    Danke für die Antwort, aber ich verstehe es nicht.

    Nur dieser Teil ist doch relevant für mich?!

    It is recommended to use YaST for installation of the NVIDIA
    driver. There are several reasons for this. First, it's
    simple. Second, and this is the most important one, you won't need to
    recompile the nvidia kernel module after a kernel update.

    Update your Kernel via YOU (YaST Online Update). Use

    YaST -> Software -> Change installation Source -> Add

    Protocol: FTP
    Server Name: : download.nvidia.com
    Directory on Server: novell

    to add the NVIDIA ftp server as additional installation source.
    Now use

    YaST -> Software -> Install and Delete Software

    to install the NVIDIA driver. Select the following packages:

    x11-video-nvidia
    nvidia-gfx-kmp-"kernel-flavor"

    "kernel-flavor" depends on your installed kernel. Check with
    "uname -r" for installed default/smp/bigsmp kernel. Use "sax2 -r"
    for X.Org configuration.

    Über eine etwas deltailiertere Antwort würde ich mich freuen.

    Grüße
    ElektroPunk
     
  5. #4 Keruskerfürst, 25.09.2006
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Dann eben die andere Methode versuchen:

    Treiber von der Nvidia Homepage herunterladen
    init 3
    ./Nvidia....
    sax2 -m0=nvidia

    Konfigurieren

    init 5
     
  6. #5 ElektroPunk, 25.09.2006
    ElektroPunk

    ElektroPunk INSUBORDINANT

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Konstanz
    Wenn mir jemand ne Lösung auf meiner Yast Installation wäre es mir lieber.

    Falls keiner mehr eine Idee, hat versuche ich die nächsten Tage die von Hand Version.

    Grüße
    Elektropunk
     
Thema:

Malwieder Nvidia

Die Seite wird geladen...

Malwieder Nvidia - Ähnliche Themen

  1. 2Monitore und 20-nvidia.conf

    2Monitore und 20-nvidia.conf: Hallo Wie würde eine /etc/X11/Xorg/xorg.conf.d/nvidiia.conf/20-nvidia.conf für 2 Monitore (afaik xinerame - ein einziger Bildschirm) aussehen ?...
  2. Grafiktreiber von Nvidia und AMD mit Vulkan-Unterstützung

    Grafiktreiber von Nvidia und AMD mit Vulkan-Unterstützung: Nvidia und AMD haben Betaversionen ihrer Linux-Grafiktreiber herausgegeben, die erstmals die neue 3D-Schnittstelle Vulkan unterstützen. Aber auch...
  3. Grafiktreiber von Nvidia und AMD mit Vulkan-Unterstützung

    Grafiktreiber von Nvidia und AMD mit Vulkan-Unterstützung: Nvidia und AMD haben Betaversionen ihrer Linux-Grafiktreiber herausgegeben, die erstmals die neue 3D-Schnittstelle Vulkan unterstützen. Aber auch...
  4. Nvidia aktualisiert Vulkan-Treiber

    Nvidia aktualisiert Vulkan-Treiber: Eine Woche nach der Freigabe der ersten Version von Vulkan hat der US-amerikanische Hersteller Nvidia seine Treiber einem Update unterzogen. Auch...
  5. Nouveau: Nvidia veröffentlicht 3D-Firmware

    Nouveau: Nvidia veröffentlicht 3D-Firmware: Ab der Generation »Maxwell« werden die Grafikchips von Nvidia nur noch dann den vollen Funktionsumfang freigeben, wenn eine von Nvidia signierte...