Linux Handytreiber

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von wgerum, 14.01.2008.

  1. wgerum

    wgerum Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hab mal ein ganz besonderes anliegen:
    möchte an einem Rechner mit Suse 10.0 (in bälde Suse 10.3) mein Handy
    Samsung SGH-Z560 über das usb-kabel anschließen
    wird allerdings nicht erkannt (mein sonyericsson wird erkannt sowohl das w300i als auch das K610i
    Einen anderen Rechner habe ich in der Familie mit ubuntu 7.04 da will ich das samsung sgh-d900i anschliessen - auch über usb-kabel - auch dieses wird nicht erkannt.
    Kennt jemand einen Handytreiber umd das problem zu lösen??

    Hoffe auf Eure Tips....

    Gruß
    Wolfgang
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TeaAge

    TeaAge Routinier

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Huhu,

    ich hab nicht sehr viel Erfahrung mit Handys. Mein w800i wird unter Linux einfach als Massenspeicher erkannt. Jedoch hab ich mir mal das Programm KMobileTools besorgt (KDE-Tools, unschwer zu erkennen).
    Das hat man Handy erkennt, so dass ich meine SMS und mein Telefonbuch lesen kann.

    Es soll wohl einige Handys erkennen, kannst es dir ja mal angucken.

    http://www.kmobiletools.org/

    Gruß
    TeaAge
     
  4. wgerum

    wgerum Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    zu kmobiletools

    hallo,

    hab mir kmobiletools gleich installiert....
    jedoch weder das samsung sgh-z560 noch das samsung sgh-d900i wurden damit erkannt....
    hoffe es kann irgendwer weiterhelfen....!?

    gruß
    wolfgang
     
  5. TeaAge

    TeaAge Routinier

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Ich hab jetzt grade noch wammu entdeckt.

    Das ist wohl etwas umfangreicher.
    Ein automatisches Hinzufügen des Handys hat bei mir nicht geklappt, es gibt aber noch eine geführte Installation des Handys, das ging.

    Vielleicht hast du ja damit mehr Glück.

    Gruß
    TeaAge
     
  6. #5 wgerum, 14.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2008
    wgerum

    wgerum Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    wammu und kmobiletools

    Hallo,
    aktuell sieht es so aus:
    ubuntu 7.04 - Samsung SGH-D900i
    sowohl mit kmobiletools als auch mit wammu wurde das Samsung SGH-D900i
    was mir aber noch nicht klar ist: wie kann ich hier nun mp3 als klingeltöne auf das handy übertragen??

    Suse 10.0 - Samsung SGH-Z560
    diese wird weder durch wammu noch durch kmobiletools erkannt,
    hier stellt sich die frage mit welchem handytreiber das evtl. erkannt wird!?

    Hoffe es findet sich jemand, der mir weiterhelfen kann.

    Gruß
    Wolfgang
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Hallo,

    habe mal ein lsusb abgesetzt, die Ausgabe sieht so aus:

    linux:~ # lsusb
    Bus 003 Device 001: ID 0000:0000
    Bus 002 Device 002: ID 046d:c03f Logitech, Inc.
    Bus 002 Device 001: ID 0000:0000
    Bus 001 Device 002: ID 04e8:6601 Samsung Electronics Co., Ltd Z100 Mobile Phone
    Bus 001 Device 001: ID 0000:0000
    linux:~ #

    Gruß
    Wolfgang
     
  7. #6 Subchannel, 14.01.2008
    Subchannel

    Subchannel Foren As

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Einfach mal nach der Firmware googlen oder schauen wie das bei Ubuntu so läuft. Wäre jetzt mein Tip aber mit sowas habe ich eher wenig Erfahrung.
     
  8. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    probier bei kmobile mal /dev/ttyACM0

    das sollte gehen.
     
  9. wgerum

    wgerum Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    kmobiletools /dev/ttyACM0

    Hallo,

    habe es versucht mit:
    kmobiletools /dev/ttyACM0
    kmobiletools /dev/ttyACM1
    kmobiletools /devttyUSB0
    kmobiletools /dev/ttyUSB2/3

    ohne erfolg......

    Gruß
    Wolfgang
     
  10. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    ich meinte eigentlich idne einstellungen von kmobiel, oder ist die parameter übergabe hier gleich?
     
  11. wgerum

    wgerum Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    paramterübergabe

    ja, das scheint zumindest die richtige parameterübergabe zu sein, nur kann ich auf nichts zugreife, keine empfangenen sms lesen, keine schreiben, keine addressen sehen
    und auch keine klingeltöne rüberschieben...

    gruß
    wolfgang
     
  12. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Bitte genau, wenn ich meinem Kmobile eine falsche /dev übergebe, begrüßt es mich mit einem ziemlich prägnaten "Geht nicht"-Fenster. Kommt das bei dir auch, wenn du obengenannte /dev unter Einstellungen verwendest?

    http://www.kmobiletools.org/node/208
    Hier mal geschaut?

    Mal die Google Überschriften überflogen, es scheinen viele Leute Probleme mit Samsung zu haben...
     
  14. #12 Bâshgob, 14.01.2008
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Und auf den Projektseiten Kmobiletools/Gammu/Wammu wird das hier diskutierte Samsunggerät überhaupt nicht geführt. Das impliziert, das die Tools es zumindest offiziell (noch) nicht unterstützen.
     
Thema:

Linux Handytreiber

Die Seite wird geladen...

Linux Handytreiber - Ähnliche Themen

  1. Arch Linux via Hamachi zu bestehendem VPN verbinden

    Arch Linux via Hamachi zu bestehendem VPN verbinden: Guten Tag zusammen! Ich betreibe zu Hause einen kleinen Server für Minecraft und samba file sharing und möchte diesen nun zu meinem bestehenden...
  2. linux-firmware-nonfree in Centos 15.11 (64 Bit)

    linux-firmware-nonfree in Centos 15.11 (64 Bit): Hallo wie kann man linux-firmware-nonfree in Centos 15.11 (64 Bit) installieren?
  3. Linux konvertieren

    Linux konvertieren: Hallo, ich benutze VMware auf meinem Windows-Rechner. Dort würde ich gern eine neue Linux-VM einrichten. Nur, wie bekomme ich eine Linux-VM?...
  4. [SOLVED]Linux/W7 Dualboot efi problem

    [SOLVED]Linux/W7 Dualboot efi problem: Moin, ich plage mich gerade mit dem Problem des Dualboot Und zwar würde ich gerne mein efi installiertes Windows ebenfalls mit grub booten...
  5. Kunden-Skript ausgelöst durch Linux-Cluster Pacemaker

    Kunden-Skript ausgelöst durch Linux-Cluster Pacemaker: Hallo! Ich komme aus der AIX-Welt wo es im HACMP-Cluster die Möglichkeit der Ausführung eines Start- bzw. Stop-Skriptes im Zuge einer...