Kubuntu sata raid problem

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von dark---inside, 12.10.2006.

  1. #1 dark---inside, 12.10.2006
    dark---inside

    dark---inside Jungspund

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    ich habe ein probelm bei der installation bei kubunto.
    ich habe zwei sata platten (á 200gb) im raid 0 verband und möchte linux installiern
    doch bei der auswahl der festplatte werden die festplatten nur einzeln erkannt und nicht der gesammte raid verband
    ich habe ein asus p5w dh deluxe mit dem JMicron JMB36X RAID Controller .

    was könnte hier das probelm sein ???


    danke schon jetz mal
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Keruskerfürst, 12.10.2006
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Gar keines.
    Man muß Software Raid verwenden.
     
  4. #3 dark---inside, 12.10.2006
    dark---inside

    dark---inside Jungspund

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0

    wenn ich software raid mache sind dann alle daten weg weil ich das ja dann neu konfigurieren muss oder sind dann noch alle daten vorhanden ???
     
  5. #4 Goodspeed, 12.10.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Um es kurz zu machen ... sie wäre weg!
    Linux kann mit dem "Pseudo-RAID" über die Windows-Treiber nix anfangen ...

    dmraid ist zwar ein Ansatz, um auch solche Software-RAID-Controller zu unterstützen, aber meines Wissens nach wird _der_ Controller nicht unterstützt (gibt derzeit eh wenige ...)
     
  6. Lumpi

    Lumpi Haudegen

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Hallo,

    Die sind dann weg, da sich beide HDD´s ja neu "syncronisieren"..
    Also Daten sichern, RAID "bauen" Daten zurückspielen.

    Gruß Lumpi

    Zum Thema Datensicherung findest du über die SuFu z.B.

    festplattentausch ...

    Partition in Position... in
    Image machen...
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 dark---inside, 12.10.2006
    dark---inside

    dark---inside Jungspund

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    also das heißt ich kann nur linux aufsetzten wenn ich die festplatten im kubuntu neu auf software raid konfiguriere oder wie ???
     
  9. #7 Keruskerfürst, 12.10.2006
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Ja.
     
Thema:

Kubuntu sata raid problem

Die Seite wird geladen...

Kubuntu sata raid problem - Ähnliche Themen

  1. sata fehler während kubuntu installation

    sata fehler während kubuntu installation: ich hab gestern versucht kubuntu zu installieren und nachdem ich die richtigen bootoptionen hatte hat er auch brav damit angefangen. grub und...
  2. Artikel: Ubuntu und Kubuntu 16.04 LTS

    Artikel: Ubuntu und Kubuntu 16.04 LTS: Dieser Artikel beleuchtet die Neuerungen von Ubuntu 16.04 LTS »Xenial Xerus« vor allem in den beiden wichtigsten Desktop-Ausgaben, Unity und KDE....
  3. Artikel: Ubuntu und Kubuntu 15.10

    Artikel: Ubuntu und Kubuntu 15.10: Am 22. Oktober war es wieder einmal so weit, und eine neue Version von Ubuntu ist pünktlich zum geplanten Termin ein halbes Jahr nach seinem...
  4. Kubuntu: Jonathan Riddell tritt zurück

    Kubuntu: Jonathan Riddell tritt zurück: Nachdem Jonathan Riddell, einer der führenden Entwickler von Kubuntu, vom Council der Distribution zurückgetreten ist, hat er nun auch seinem...
  5. Jonathan Riddell tritt vom Kubuntu Council zurück

    Jonathan Riddell tritt vom Kubuntu Council zurück: Jonathan Riddell, einer der führenden Entwickler von Kubuntu, ist vom Kubuntu Council zurückgetreten, wie vor einem Monat vom Gemeinschafts-Beirat...