Kernel panic nach fritzcard installation

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von akio_wauer, 24.12.2004.

  1. #1 akio_wauer, 24.12.2004
    akio_wauer

    akio_wauer Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.05.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ich habe auf meinem ThinkPad T23 RedHat 9.0 Enterprise drauf. Ich habe gestern eine Fritzcard PCMCIA installiert und konnte sie auch ordnungsgemäß benutzen. Verbindung mit dem Internet ging ohne probleme.
    Heute wollte ich meinen Rechner wieder hochfahren und habe beim Starten, als er das ISDN modul laden wollte einen Kernel Panic bekommen. Rechner bleibt stehen. Ich hatte die Karte aber zu dem Zeitpunkt auch nicht im rechner stecken gehabt. Ich habe gedacht, daß er zum hochfahren vielleicht die Karte braucht und hab sie wieder eingesteckt. Aber hat immer noch beim Hochfahren, wenn er das ISDN Modul laden will einen Kernel Panic. Gibt es eine Möglichkeit, beim Hochfahren zu bestimmen, welche Module Linux laden soll? sobald das System oben ist, könnte ich ja das ISDN Modul deinstallieren. Aber so weit kommt der ja gar nicht.

    Vielen Dank schon im vorraus

    Akio Wauer
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 qmasterrr, 24.12.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    Frohes Fest und "Willkommen im Board"?.

    Du solltest zum reparieren versuchen dem kernel folgenden parameter mitzugeben

    init=/bin/bash
    damit solltest du eine shell bekommen von der du das modul entfernen kannst. Ansonsten solltest du einfach eine lifecd einlegen
     
  4. #3 akio_wauer, 24.12.2004
    akio_wauer

    akio_wauer Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.05.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke! Jetzt hab ich wenigsten wieder consolenzugriff. Aber wo wird das ISDN Modul geladen? und wie sage ich dem System, daß er ihn nicht mehr laden soll?
    Hab mich schon ziemlich umgesehen, Aber nix gefunden.

    Nochmal Danke
     
Thema:

Kernel panic nach fritzcard installation

Die Seite wird geladen...

Kernel panic nach fritzcard installation - Ähnliche Themen

  1. Kernel Panic GRUB 2

    Kernel Panic GRUB 2: Guten morgen ich habe folgendes Problem: Ich habe mit Hilfe des minimalen CD-Images das System mit Stage3 Images aufgesetzt, neuen Kernel...
  2. Linux Kernel VFS Panic HP Thin Client

    Linux Kernel VFS Panic HP Thin Client: Hallo, ich denke der Thread Titel beschreibt mein Problem schon im Groben. Also ich habe hier einen HP Comaq t 5000 Thin Client vorliegen, auf...
  3. Laufend Kernel-Panic nach routinemäßigem fsck

    Laufend Kernel-Panic nach routinemäßigem fsck: Hallo, ich habe ein komisches Phänomen bei meinem Laptop entdeckt, dass irgendwie mit fsck, NetworkManager und dem iwl4965 bzw. der Firmware...
  4. Crux - Kernel panic - unable to mount root fs

    Crux - Kernel panic - unable to mount root fs: Servus, ich möchte gerne Crux 2.5 installieren, aber ich scheitere nach der Installation beim Bootvorgang. Ich gehe nach dem offiziellen...
  5. Kernelpanic bei XEN installation, modules.dep wird nicht gefunden

    Kernelpanic bei XEN installation, modules.dep wird nicht gefunden: Hi, ich habe Probleme bei einer XEN Installation. Debian 5.0.0 und XEN 3.3.1 Debian als Standard installiert, benötigte Pakete nachinstalliert...