IDE Laufwerk Problem

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von enr00, 24.07.2007.

  1. enr00

    enr00 Routinier

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Ich habe ein Problem: Wenn ich von einer Linux Installations-DVD starte, funktioniert es nur zu einem bestimmten Zeitpunkt, dann sagt er die DVD seie nicht im Laufwerk. Bei OpenSuSE und Knoppix kam dieses Problem, sidux funktionierte, kann es sein, dass bei manchen Distris driver fehlen, um das zu erkennen, weil sie IDE angeschlossen sind. Mein Mainboard heisst ASUS P5B+, und besitzt hauptsächlich S-ATA Anschlüsse. Sollte ich mir Ein S-ATA Laufwerk kaufen, oder gibt es eine andere Lösung?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. worker

    worker König

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Könnte es sein, das der Kernel event. ein falsches Modul lädt ?
    Wie sieht denn überhaupt Deine Sys.-Konfig. aus ?

    Ansonsten würde ich auf ne defekte DVD tippen ... oder def. IDE-Kabel ?

    War das jetzt Dein Ernst ?? :D
     
  4. enr00

    enr00 Routinier

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Re:

    Jo, könnte sein.

    Meinst du damit den BIOS?

    Eher nicht, Kabel waren ganz neu, und 2 verschiedene DVD's.

    Ich kann ja auch davon booten, nur auf einmal meldet er es sei keine DVD mehr drin.
     
  5. towo

    towo Haudegen

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Pößneck
    ASUS P5B, der IDE-Controller ist ein JMicron-Chipsatz, für welchen die Unterstützung im Suse-Kernel nicht wirklich existiert. Manchmal hilft es, als Bootparameter insmod=ide-generic mitzugeben, was aber nicht funktionieren muß.

    Die Idee mit dem SATA-Drive ist so schlecht nicht, aber nur, wenn Deine Platten nicht im JMicron hängen.
     
  6. #5 worker, 24.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.2007
    worker

    worker König

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Ich meine damit, was hängt sonst noch alles am IDE (primär/sekundär) ?
    Könnte es event. sein, dass sich da Geräte "beissen" ?

    Wovon kannste booten ? von beiden oder nur von einer DVD/CD ?

    Ich weiss, dass es mal Probleme mit einer openSuSE (10.2 ?) Live-DVD gab - eben solche mit DVD-Laufwerken.

    Ansonsten würde ich auf ein falsch geladenes Modul tippen.
    Mehr fällt mir dazu (im Mom.) auch nicht ein ...


    @towo:
    Das kann doch nicht sein, dass es kein geeignetes Modul für einen IDE-Controller gibt, oder etwa doch ?
     
  7. enr00

    enr00 Routinier

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Re:

    OK, werde ich mal versuchen, gibt es denn keine dauerhafte Lösung?

    Wie kann ich das denn herausfinden?

    Als Master ein DVD-Brenner, als Slave ein DVD-Leser.

    Ich kann von beiden IDE-Laufwerken booten, doch dann, nachdem alles geladen ist, bekomme ich bei knoppix eine Meldung dass die CD/DVD nicht gefunden wurde, und kann dann auf eine sehr limitierte Shell zugreifen. Bei SuSE kommt genau dieselbe Meldung, und dann steht da auch noch, dass ich manuell installieren kann, was aber dann doch nicht funktioniert.

    Aber mit sidux kann ich vollständig booten, dann liegt es vielleicht doch an Modulen, denn Sidux steht ja bekanntlich für maximierte Hardware-Erkennung.
     
  8. towo

    towo Haudegen

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Pößneck
    Das hat damit nicht wirklich etwas zu tun! Sidux hat einfach einen aktuellen Kernel und JMicron ist schon seit Kernel 2.6.20 kein Problem mehr.
     
  9. enr00

    enr00 Routinier

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Lösung?

    Wie kann ich dieses Problem lösen?Muss ich warten bis SuSE auf 2.6.20 ist?Dann werde ich bis dahin wohl Sidux nützen.
     
  10. worker

    worker König

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Sind jetzt aber nicht beide Geräte als Master gejumpert oder ?
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. towo

    towo Haudegen

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Pößneck
    Wo ist das Problem? Ich nutze auch Sidux, und ja, mußt auf Suse 10.3 warten.
     
  13. enr00

    enr00 Routinier

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Kein Problem

    Nee, das ist wahrscheinlich richtig eingestellt.

    Es klang vielleicht so, ist aber kein Problem f+ur mich. Nur bin ich noch Linux-Einsteiger und auf der Suche nach der idealen Distribution, und dann kann ich wahrscheinlich viele momentan aktuelle nicht ausprobieren.

    @all--> Danke f+ur eure Hilfe.
     
Thema:

IDE Laufwerk Problem

Die Seite wird geladen...

IDE Laufwerk Problem - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit CD-Rom Laufwerk bzw. BIOS

    Probleme mit CD-Rom Laufwerk bzw. BIOS: Hi Community! Vorgeschichte: Ich habe mir vor kurzem eine neue SATA-Festplatte gekauft und diese paralell zu meiner alten Festplatte...
  2. Problem mit dem CD Rom laufwerk

    Problem mit dem CD Rom laufwerk: Also hallo liebe Leute, mein erster Beitrag und direkt ein Problem. xD So nun zum Problem: Ich habe eine mini PC, (sehe hier:...
  3. Newbie-Probleme -> Netzlaufwerke

    Newbie-Probleme -> Netzlaufwerke: Moin moin, ich nerv schon wieder. In meinem Netzwerk gibt es mehrere Computer, deren HDs ich gern mounten möchte. Das manuelle mounten...
  4. DMA Probleme auf allen Laufwerken

    DMA Probleme auf allen Laufwerken: Hallo, ich habe immer mal wieder Probleme mit DMA. Folgende Meldung spuckt dmesg aus: hdd: dma_intr: status=0x51 { DriveReady SeekComplete...
  5. problem mit usb dirkettenlaufwerk

    problem mit usb dirkettenlaufwerk: Kann mir mal wer erklären warum ich nicht auf die diskette eine datei oder ordner kopieren kann und warum ich die diskette nicht formatieren kann?...