Highpoint Rocket RAID SuSE 10.2

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von oliver1, 15.05.2007.

  1. #1 oliver1, 15.05.2007
    oliver1

    oliver1 Jungspund

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe ein Problem mit der Installation von SuSE 10.2.

    Config:
    IDE Highpoint RocketRAID133
    PM: Win
    SM: Win (Mirror)
    PS: Linux 10.2 <- angedacht
    SS: Linux (Mirror) <- Wunsch irgendwann

    Wenn ich nun SuSE auf den PS des RAID-Controllers installieren will, funktioniert das auch, allerdings ca. 5 Stunden (Erkennung /dev/hdf). Allerdings lässt sich GRUB nicht installieren.
    Also sämtliche Festplatten abgehängt, die angedachte Linuxplatte unter PM des Mainboards angeschlossen und tadellos unter /dev/hda installiert inkl. GRUB und das weniger als in einer Stunde. Danach den Treiber des RAID-Controllers von der Website geladen und in den Kernel compiliert, die anderen drei Platten wieder an den RAID angehängt und alles funzt.
    Was ich aber will ist die Platte unter hdf im Raidverbund. Kann man GRUB irgendwie auf eine Floppy packen oder den Treiber des RAID bei Installation mitgeben? Weiss da jemand Rat?

    Danke und Gruss Oliver
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Highpoint Rocket RAID SuSE 10.2

Die Seite wird geladen...

Highpoint Rocket RAID SuSE 10.2 - Ähnliche Themen

  1. Highpoint Rocket 1740 Treiber installieren bei Lenny

    Highpoint Rocket 1740 Treiber installieren bei Lenny: Hallo, Ich möchte den o.g. Controller gern in meinem Server einsetzen. Bei Debian Etch ging es wunder. Vom hersteller den Treiber laden. Mit...
  2. Untersützung Highpoint Raid ?!

    Untersützung Highpoint Raid ?!: Hallo, Ich habe ein Raidsystem onboard auf einem Abit KD7-Raid, der Chip ist ein highpoint 370. Ich habe mal auf der Suse Linux page geschaut...
  3. CoreOS stellt neue Container-Runtime Rocket vor

    CoreOS stellt neue Container-Runtime Rocket vor: CoreOS, das leichtgewichtige Container-Betriebssystem, trennt sich von der Container-Umgebung Docker und setzt auf die Eigenentwicklung Rocket als...
  4. Opensuse11 and Rocketraid 1740

    Opensuse11 and Rocketraid 1740: Opensuse11 and Raidcontroller hpt 1740 -------------------------------------------------------------------------------- Hello who can help...