Adaptec RAID 1220SA und OpenSuse 10.2

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von dsm, 19.07.2007.

  1. dsm

    dsm Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    :hilfe2: Nach nunmehr 48 Std. vergeblicher Mühe gebe ich erstmal auf. Ich bekomme diesen blöden RAID-SATAController nicht in OpenSuse10.2 zum laufen.
    Ich habe einen neuen PC. Ist also noch alles jungfräulich. Alle Treiber von Adaptec sind auf Enterprise ausgerichtet.

    KANN mir jemand weiter helfen?
    Oder alternativ: Welche SATA-RAID (Level 1, 2 Platten) werden von SUSE 10.2 problemlos erkannt. Nächstes Problem: IOch habe nur noch PCI-E frei.

    DANKE FÜR EURE HILFE.

    PS.: Ich installiere die 32 Bit Version, da ich mit VMWare arbeiten will und die gehen noch nicht mit 64bit.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MTS

    MTS Kaiser

    Dabei seit:
    09.11.2002
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Bochum
  4. dsm

    dsm Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Den Treiber der CD habe ich auf eine CD gebrannt, da kein Floppy vorhanden. Bei der Installation von DVD lege ich am Anfang diese Datei als zusätzlichen Treiber fest. Er wird auch geladen aber danach bricht die Installation ab mit der Fehlermeldung: No /root

    Mit dem Link von Dir habe ich natürlich auch ein kleiner Problem: Ich habe noch keinen Rechner mit OpenSuse 10.2 installiert, sodaß ich mit diesem Kernel auch keinen neuen Treiber compilieren könnte.
     
  5. MTS

    MTS Kaiser

    Dabei seit:
    09.11.2002
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Bochum
    Wann genau kommt dieses "No /root" ... kannst du vorher noch etwas auswählen, oder machst du evtl. etwas mit der Partitionierung falsch?

    Laufen denn evtl. andere Live CD wie Knoppix o.ä. ?
     
  6. #5 dsm, 22.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2007
    dsm

    dsm Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem ich den Adaptectreiber eingetragen habe startet die Installationsroutine im Textmode. Danach ist gleich die Meldung da.
    Zu einer Auswahl komme ich gar nicht mehr.

    Kann mir einer den Treiber neu compilieren (auf einem OpenSuse 10.2)? Vielleicht geht es damit ja.

    Mailaddy: mhk@chics-club.de

    Das wäre mal ein Ansatz. Denke ich!

    PS.: KNOPPIX LIVE geht auch nicht
     
  7. MTS

    MTS Kaiser

    Dabei seit:
    09.11.2002
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Bochum
    ich hab leider kein Opensuse hier ...

    Poste doch einfach mal eine Anfrage ins Suse Forum,
    vielleicht ist ja einer so nett.

    Gib aber auch deine Kernelversion mit an
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Adaptec RAID 1220SA und OpenSuse 10.2

Die Seite wird geladen...

Adaptec RAID 1220SA und OpenSuse 10.2 - Ähnliche Themen

  1. SATA RAID Controller 3Ware / LSI / Adaptec

    SATA RAID Controller 3Ware / LSI / Adaptec: Hallo Gemeinde, nachdem ich vor einigen Jahren den "echten HW Raids" den Rücken gekehrt habe - da sie ja achso umständlich waren, wenn sie mal...
  2. OpenSuse, Adaptec Raid-Controller 1430SA

    OpenSuse, Adaptec Raid-Controller 1430SA: Hallo, ich möchte auf einem neuen Server OpenSuse 10.2 installieren. Die Festplatten hängen an einem Adaptec 1430SA Controller (Raid 10)....
  3. adaptec aic 3860q / asc 29160n raid unter linux?

    adaptec aic 3860q / asc 29160n raid unter linux?: Hallo ich hätte die Frage ob obengenannter scsi Controller unter linux funktioneiren würde, und wenn auch als hardware raid? hatte mal...
  4. Adaptec RAID

    Adaptec RAID: Hoi ... Ich hab hier son altes System stehen, mit nem Adaptec AHA-3940U/UW / AIC-7883U, dieser laesst sich ueber nen RaidPORT erweitern, die...
  5. adaptec ich5-r sata raid...

    adaptec ich5-r sata raid...: Hi! Ich hab ein kleines Problem, und zwar versuche ich Redhat auf einem P4 2,8 GHz mit 3x512 MB DDR 400, Intel Serverboard S875WP1-E mit...