Firefox /usr/lib/mozilla-firefox/plugins nicht begehbar

Dieses Thema: "Firefox /usr/lib/mozilla-firefox/plugins nicht begehbar" im Forum "Gentoo" wurde erstellt von learningyoda, 01.08.2010.

  1. #1 learningyoda, 01.08.2010
    learningyoda

    learningyoda Jungspund

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Wie unschwer zu erkennen hab ich ein Problem mit Firefox!

    Ich schaff es nicht mein flashplayer ans laufen zu kriegen. Zunächst habe ich versucht mit emerge libflash zu installieren das hat auch geklappt aber firefox gibt mir beispielsweise bei youtube immer noch die Anweisung "missing plugin". Ich dachte mir dann das libflash wohl was anderes ist als das plugin. emerge bietet mir sonst aber nichts verwertbares an.
    Dann habe ich mir das plugin extern Herunterladen bei "http://get.adobe.com/de/flashplayer/" und entpackt. Die Datei war dann libflashplayer.so die ich, wie ich im Ubuntuwiki (sonst nichts gescheites gefunden außerdem auch für newbies gut erklärt) gefunden habe nach " /usr/lib/mozilla-firefox/plugins" verlinken sollte. Allerdings ist /usr/lib/mozilla-firefox/plugins für mich nicht begehbar. Terminal gibt für

    cd /usr/lib/mozilla-firefox/plugins
    bash: cd: /usr/lib/mozilla-firefox/plugins: No such file or directory

    aus. :think:

    und ls

    /usr/lib/mozilla-firefox/

    gibt zwar viele Dateien und Verzeichnisse an, aber das Verzeichnis/Datei plugins blinkt mit rötlicher untermalung. Ich hab in der manual nichts darüber gefunden was das bedeutet!

    Ich habe einen mittlerweile 8 jahre alten t22 vielleicht ist da auch was nicht mit in ordung mit der Festplatte aber eine routine check des Festplatte hat keine Fehler gefunden!

    Und ich hab keinen Plan woran das liegt!

    Könnte man das Verzeichnis einfach löschen und neu erstellen?

    Freue mich auf antworten!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier --> (hier klicken). Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schwedenmann, 01.08.2010
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.594
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wegberg
    flash

    Hallo

    Sollte so ablaufen, wenn du von Adobe die 32Bit Version geladen hast
    laut ubuntu wiki, das du ja schon gelesen hast!
    mfg
    schwedenmann
     
  4. #3 learningyoda, 01.08.2010
    learningyoda

    learningyoda Jungspund

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Das hatte ich schon probiert!
    Das problem ist das

    tar xfvz install_flahplayer_10_linux.tar.gz

    nur libflash.so ausgibt. Was ich nicht ausführen kann da

    ./libflash.so

    Segmention fault

    ausgibt.

    Das hätte ich oben schon schreiben müssen!
    tschuldingung!
     
  5. #4 schwedenmann, 01.08.2010
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.594
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wegberg
    flash

    Hallo

    hast du das gemacht ?
    laut adobe, für flash 10.x
    mfg
    schwedenmann

    ev. mußt du die Datei, also flash..so, ausführbar machen, warum die fas nicht geschrieben haben, wenn es denn gemacht werden soll, entzieht sich meiner Kenntnis.
     
  6. #5 learningyoda, 01.08.2010
    learningyoda

    learningyoda Jungspund

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Da hab ich das oben genannte Problem der plugins Ordner blinkt(!?) und deswegen kann ichs da nicht enfügen!

    Und
    Code:
    ls -l 
    gibt mir
    Code:
    -rwxr-xr-x 1 learningyoda learningyoda 11787664 May 26 22:01 libflashplayer.so
    aus!
    Also kann ich als Superuser definitiv libflash.so lesen, schreiben und ausführen! Oder nicht?
     
  7. #6 marcellus, 01.08.2010
    marcellus

    marcellus Kaiser

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Das ubuntu wiki ist aber denkbar nutzlos unter gentoo.
    Wie wärs, wenn du dir "www-plugins/adobe-flash" installierst?
     
  8. #7 learningyoda, 01.08.2010
    learningyoda

    learningyoda Jungspund

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab jetzt die Holzhammer Methode benutzt!
    Datei gelöscht und neues Verzeichnis erstellt!
    Funktioniert jetzt denke mal das da bei der Installation ein Fehler unterlaufen ist! Blinken heißt beim Terminal sowas wie error. Auch dolphin konnte mir nicht sagen was das für eine Datei war!
    Trotzdem danke für die Mühe!
    learningyoda
     
Thema:

Firefox /usr/lib/mozilla-firefox/plugins nicht begehbar

Die Seite wird geladen...

Firefox /usr/lib/mozilla-firefox/plugins nicht begehbar - Ähnliche Themen

  1. Mozilla aktualisiert Firefox 44

    Mozilla aktualisiert Firefox 44: Das Update auf Firefox 44.0.1 behebt einige Fehler und neue Funktionen und steht ab sofort zur Verfügung. Weiterlesen...
  2. Mozilla aktualiert Firefox 44

    Mozilla aktualiert Firefox 44: Das Update auf Firefox 44.0.1 behebt einige Fehler und neue Funktionen und steht ab sofort zur Verfügung. Weiterlesen...
  3. Firefox 44 bietet nochmals versteckte Option zum Laden nicht signierter Erweiterungen

    Firefox 44 bietet nochmals versteckte Option zum Laden nicht signierter Erweiterungen: Mozillas jetzt veröffentlichter Browser Firefox 44 verhindert das Laden von nicht signierten Erweiterungen. Entgegen dem ursprünglichen Plan gibt...
  4. Stand der WebExtensions in Firefox

    Stand der WebExtensions in Firefox: Andy McKay von Mozilla hat den aktuellen Status der Implementation der WebExtensions-Schnittstelle in Firefox beschrieben. Browser-Erweiterungen...
  5. Firefox 43 sperrt unsignierte Add-ons

    Firefox 43 sperrt unsignierte Add-ons: Die Mozilla Foundation hat planmäßig die Version 43 ihres Webbrowsers Firefox veröffentlicht. Zu den Neuerungen der aktuellen Version gehören...