AVM Fritz WLAN USB-Stick mit WPA-PSK über ndiswrapper installieren

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von ew_wolf, 14.01.2007.

  1. #1 ew_wolf, 14.01.2007
    ew_wolf

    ew_wolf Tripel-As

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Wollte den AVM Fritz WLAN USB-Stick unter SuSe 10.1 mit Hilfe von ndiswrapper installieren. Bin nach der Anleitung von

    vorgegangen. Hab allerdings noch nicht den Teil mit dem Automatischen einbinden beim Login durchgeführt.

    Nun hab ich das Problem das ich Zwar unter YAST den WPA-PSK schlüssel eigeben haben und erhalte vom Router auch eine IP, aber leider kann ich nicht ins Internet. Jedesmal erscheint "unbekannter Host".

    Wenn ich das Tool "KWiFiManager" nutze und mir die Vorhanden Netze anschauen möchte wird mir erstaunlicherweise "WEP on" angezeigt, obwohl auf dem Router wirklich WPA konfiguriert ist. (Unter WinXP funmktioniert der USB-Adapter mit WPA-Einstellung.)
    Wie aus dem Post ersichtlich ist bin ich aber mit dem WLAN verbunden und hab auch die vollen 54 MBit/s.

    Ich benötige dringend hilfe!:hilfe2:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. seim

    seim seim oder nicht seim?

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /mnt/reallife
    welche anleitung ???
     
  4. #3 ew_wolf, 15.01.2007
    ew_wolf

    ew_wolf Tripel-As

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
  5. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Kannst du den Router pingen?
    Kannst du eine IP im Internet pingen (z.B. 209.85.135.104)?
     
  6. Lumpi

    Lumpi Haudegen

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Vielleicht solltest du auch einmal das Gateway bzw. den Nameserver prüfen.
    Gegebenenfalls als Nameserver 145.253.2.75 und /oder 128.176.0.12 (ARCOR) hinzufügen.

    Gruß Lumpi
     
  7. #6 ew_wolf, 15.01.2007
    ew_wolf

    ew_wolf Tripel-As

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Den Router kann ich anpingen.

    DIe Idee mit dem Überprüfen der Netzwerkkonfiguration hatte ich auch ebend. :D Nachdem ich mir die Netzwerkkonfiguration von Linux und meinem Windows-Rechner angeschaut hab, ist mir aufgefallen, dass linux den DNS-Server nicht in die Netzwerkkonfiguration übernimmt (obwohl die bei Windows ohne Probleme funtz). Fakt ist, dass ich über DHCP acuh den DNS liefer.
    Hat jemand eine Idee, warum Linux den DNS nicht automatisch übernimmt?
    (konfiguriet ist der WLAN-Adapter für das Erhalten des DNS per DHCP)X(
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Lumpi

    Lumpi Haudegen

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Zu deiner Frage weis ich im Moment auch keine Antwort.
    Aber vergib dir doch mal alles rellevante (IP,Gateway & Nameserver)
    statisch und schau was passiert....

    Gruß Lumpi
     
  10. #8 ew_wolf, 16.01.2007
    ew_wolf

    ew_wolf Tripel-As

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Sobald ich alles statisch vergebe, dann funktioniert es.

    ICh denke nicht das die DHCP-Parameter für Linux (DNS, Gateway, . . . ) anders benannt sind als bei Windows.
    Das würde wohl der RFC widersprechen. Oder nicht?:D
     
Thema:

AVM Fritz WLAN USB-Stick mit WPA-PSK über ndiswrapper installieren

Die Seite wird geladen...

AVM Fritz WLAN USB-Stick mit WPA-PSK über ndiswrapper installieren - Ähnliche Themen

  1. FritzBox 7270 Pulseaudio RTP Multicasting über WLAN

    FritzBox 7270 Pulseaudio RTP Multicasting über WLAN: Hallo, folgendes ist mein Problem, ich habe einen Pulseaudio Server aufm Laptop der per Multicast übers Wlan streamt, nur leider kommen die...
  2. Help needed: Fritz!WLAN USB Stick und openSUSE

    Help needed: Fritz!WLAN USB Stick und openSUSE: Hi Leute, ich brauche Hilfe! Wer hat den im Titel beschriebenen USB-Stick unter openSUSE zum Laufen bekommen und hat die Geduld, mich Schritt für...
  3. Suse10.2 FRITZ!WLANUSB

    Suse10.2 FRITZ!WLANUSB: Hallo zusammen, kürzlich habe ich mir einen DSL Anschluss von T-Online mit einem Speeedport W303V zugelegt und kann mit meinem Desktop-PC mit...
  4. Linux Suse 10.2 AVM Fritz Wlan Stick

    Linux Suse 10.2 AVM Fritz Wlan Stick: Hey zusammen , hab den Wlan Stick wie folgt nach der Anleitung eingerichtet! jedoch kann ich mich immer noch nicht mit dem internet verbinden...
  5. opensuse 11 und Fritz!Wlan Stick

    opensuse 11 und Fritz!Wlan Stick: Hallo Leute ich bekomms ums verrecken nicht hin, dass der Usb Wlan stick unter suse 11 läuft. Konfiguriert ist dieser mit ndiswrapper. iwconfig...