ATI Radeon 9200 und Videoseven L15PS

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von MontyPython, 13.02.2004.

  1. #1 MontyPython, 13.02.2004
    MontyPython

    MontyPython Jungspund

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi !
    Nutze derzeit SuSE 9.0, bin zwar schon lange von Linux begeistert, aber irgendiwe bin ich immer noch ein NEwbie !
    Naja, jedenfalls habe ich mir sowohl eine Radeon 9200 SE 128 MB als auch einen TFT Bildschirm Video7 L15PS (derzeit bei Mediamarkt für 299 EUR bei 16ms Zugriffszeit ) gekauft und bin nun in Sorge, dass ich beim ersten Start von SuSE etwas falsch machen könnte. Habe mir nämlich gerade meinen alten Röhrenmonitor mit Windoofs XP zerschossen und bin nun vorsichtig.
    Gibt es etwas zu beachten beim ersten Start oder erkennt SuSE 9.0 bzw. Sax, Xfree und Yast meine Hardware automatisch, so dass ich zuindest nichts kaputt machen kann ?
    Oder muss ich irgendetwas beachten, z.B. den ersten Neustart nicht auf KDE gehen, sondern auf der Konsole etwas einstellen ?
    By the way habe ich mir schon das RPM von ATI für die Radeon 9200 runtergeladen, aber noch nicht entpackt. Ist das vorher notwendig oder ist das überhaupt notwendig ?

    Danke schon mal für die Antworten,

    MontyPython
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MontyPython, 14.02.2004
    MontyPython

    MontyPython Jungspund

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Tja, also grundsätzlich läuft der Rechner, aber es gibt unter YAST2 von SuSE 9.0 keine Auswahl von Radeon 9200 ?? Obwohl die mit deren Unterstützung werben. Wlche Radeon Bezeichnung muss man denn wählen, um dann auch den 3D Support zu bekommen ?
    Außerdem überraschend ist, dass beim Booten, nach Auswahl der Bootoption (hier Linux) der Bildschrim sich erstmal abschaltet und etwas von außerhalb der Range schwafelt, und sich erst dann zurückmeldet, wenn KDE startet.
    Kennt jemand diese Probs und kann helfen ?
    Monty
     
  4. #3 dev_at_work, 14.02.2004
    dev_at_work

    dev_at_work Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.02.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hehe der 17" hatt sogar nur 14ms Reaktioszeit :D und kostet 399,- !

    Also dein BIldschirm-bleibt-schwarz-Problem liegt wohl an deiner Eingestellten auflösung !

    Wenn du in der /boot/grub/grub.conf schaust (im kde konsole öffnen und mit vi oder less die datei öffnen) schau mal welchen Parameter du mit vga= übergibts ...

    Ansonsten Radeon Treiber von ATI saugen und diese mit yast installieren ...
     
  5. #4 MontyPython, 17.02.2004
    MontyPython

    MontyPython Jungspund

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Also, über Yast2, Konfig des Bootmanagers bin ich zur Einstellung gekommen, die hier angesprochen wurde. Die Datei /boot/grub/grub.conf gibt es bei mir nicht. Ich boote allerdings auch noch von Floppy.
    Aber egal.
    Meine Einstellung dort unter Linux lautet vga=0x31 (wenn ich mich nicht irre).
    Was muss denn dort stehen, damit die Auflösung max. 1024x786 beträgt ?

    Und die ATI Rpm habe ich installiert, aber wie kann ich nun meine Grafikkarte dort auswählen und welche Auswhl muss ich treffen ?
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

ATI Radeon 9200 und Videoseven L15PS

Die Seite wird geladen...

ATI Radeon 9200 und Videoseven L15PS - Ähnliche Themen

  1. ATI RADEON 9200SE unter openSuSE 10.2 installieren.

    ATI RADEON 9200SE unter openSuSE 10.2 installieren.: Wollte die Treiber für die ATI RADEON 9200SE unter openSuSE 10.2 installieren. Bin also auf die ATI Webseite gegangen und hab gesehen uhh da...
  2. Probleme mit ATI Radeon 9200 und SuSE Linux 8.1

    Probleme mit ATI Radeon 9200 und SuSE Linux 8.1: Hallo, ich habe vor ein paar Tagen SuSE Linux 8.1 bekommen. Leider flimmerte der Bildschirm nach der Installation sehr stark, da meine...
  3. Radeon 9200

    Radeon 9200: Hi ! Habe mir ne Radeon 9200 gekauft und benutze SuSE 9.0. Bei Sax2 bzw. Yast2 unter den Einstellungn für die Grafikkarte finde ich aber keine...
  4. AMD veröffentlicht »Radeon Software Crimson Edition«

    AMD veröffentlicht »Radeon Software Crimson Edition«: Mit der Freigabe eines neuen Treibersystems unter dem Namen »Radeon Software Crimson Edition« wollte AMD zeigen, dass auch in puncto...
  5. Linux-Radeon-Treiber bald mit verbesserter Energieverwaltung

    Linux-Radeon-Treiber bald mit verbesserter Energieverwaltung: Mit einer umfangreichen Patch-Sammlung der AMD-Entwickler für den quelloffenen Linux-Treiber für Radeon-Grafik-Kerne schließt dieser unter anderem...