xMule ?!

RlDdLeR

BENUTZT GOOGLE - VERDAMMT
Beiträge
702
Hi!

Ich habe gerade mal bei www.freshrpms.net vorbeigeschaut, und habe da eine Software namens xMule gesehen.

Auch sie soll auf dem eMule Network basieren und (denke ich) wohl lMule ablösen.

Meine Frage:
Hat sie schon jemand getestet? Was waren eure Eindrücke, wie ist das Teil?

MfG
RlDdLeR
 

Andre

Foren Gott
Beiträge
3.876
hmmm...
also die hauptseite ist www.xmule.org
aber ich finds schon ziemlich kacke wenn man sich zum LESEN in deren Board reggen muss X(

naja wie auch immer....wäre auch an einer review interessiert :]
 

devilz

Pro*phet
Beiträge
12.245
xMule = lMule !

geh mal auf lmule.org !

Die wollen XMule auf "jeder" Plattform laufen lassen ....
 

RlDdLeR

BENUTZT GOOGLE - VERDAMMT
Beiträge
702
Oha, was für linke Typen, uns einfach so zu verar*****. Naja, dann kann der Thread wohl weg bevor er zur Spamoase wird.

MfG und danke devilz
 

erathosthenes

my love
Beiträge
129
Na ja, also so würde ich das nicht sehen, ich hab meinen lmule auf xmule umgestellt und bin voll zufrieden, er läuft besser, stabiler, und zieht richtig gut. Ich kann xmule nur jedem empfehlen.
 

control

Gentoo
Beiträge
90
Devilz hast das ding schon getestet.

hm, der link funcs nit.


Bei mir schluckt xmule sehr viel CPU, so das ich immer die Prio herunter setzen muß damit ich noch arbeiten kann.:O
 

Ähnliche Themen

Freie Software auf dem Smartphone

PATH wird nicht richtig durchsucht

fwbuilder alternative

So, das wars nun endgültig mit Centos und Linux

UDEV rules - How ?

Oben