Update von 10.1 auf 10.2 via netzwerkfreigabe

Diskutiere Update von 10.1 auf 10.2 via netzwerkfreigabe im Installation & Basiskonfiguration Forum im Bereich Linux/Unix Allgemein; Hallo! Möchte meinen Server (hat kein dvd laufwerk) updaten. Nun meine Frage: Kann ich via netzwerk vom laufwerk eines anderen pc´s booten...

  1. #1 mr.white, 06.06.2007
    mr.white

    mr.white Foren As

    Dabei seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Möchte meinen Server (hat kein dvd laufwerk) updaten. Nun meine Frage:

    Kann ich via netzwerk vom laufwerk eines anderen pc´s booten und somit updaten?

    Ich kann mein laufwerk nämlich nicht freigeben und ich weiss auch nicht wie ich via netzwerk boote!

    bitte um hilfe

    danke martin
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Das geht, wenn Dein BIOS es unterstuetzt. Suche mal nach 'pxe boot'.
    Vielleicht ist es einfacher, die 7-8 Floppies zu erzeugen, die SuSE (ich nehme an, es geht um SuSE !??) zur Verfuegung stellt. Ueber die kannst Du auf jeden Fall uebers Netzwerk installieren, Du brauchst dann einen NFS-Server, der die Daten bereitstellt (intern oder im Internet).
     
Thema:

Update von 10.1 auf 10.2 via netzwerkfreigabe

Die Seite wird geladen...

Update von 10.1 auf 10.2 via netzwerkfreigabe - Ähnliche Themen

  1. Oracle Linux 8 Update 2 setzt auf Linux 5.4 auf

    Oracle Linux 8 Update 2 setzt auf Linux 5.4 auf: Nach der Freigabe der zweiten Aktualisierung von Red Hat Enterprise Linux 8 hat nun auch Oracle mit seinem freien Nachbau nachgezogen. Oracle...
  2. KDE Apps Update für April 2020

    KDE Apps Update für April 2020: Das aktuelle KDE Apps Update für April 2020 bringt eine große Anzahl neuer Funktionen für viele der KDE Applications. Die meisten Neuerungen...
  3. Tails 4.2 verbessert das automatische Update

    Tails 4.2 verbessert das automatische Update: Die Anonymisierungs-Distribution Tails wurde in der Version 4.2 freigegeben. Tails ist eine Distribution, die es Anwendern ermöglicht, sich...
  4. Update-Framework TUF nun offizielles Projekt der CNCF

    Update-Framework TUF nun offizielles Projekt der CNCF: Das Update-Framework TUF hat den Inkubator der Cloud Native Computing Foundation erfolgreich absolviert und zählt ab sofort zu den offiziellen...
  5. KDE Apps Update 19.12

    KDE Apps Update 19.12: KDE hat seine Apps als Version 19.12 veröffentlicht. Die Aktualisierung bietet unter anderem Verbesserungen bei Calligra, Kdenlive und Dolphin....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden