Update auf 8.2

Dr_Ompaa

Hobbyphilosoph
Beiträge
473
So, hab mir jetzt endlich Mandrake 8.2 ´runtergeladen.
Beim Installieren gibts ja so ne Option "Software aktualisieren" oder so,
also meine Frage: Kann ich von Mandrake 8.1 auf 8.2 updaten ohne die ganzen Benutzerkonten, Konfigurationen, etc zu verlieren?
Hoffe auf baldige Antwort! :D
 

Marco

Routinier
Beiträge
267
Kannst du, yep. Wobei du trotzdem ein Backup machen solltest (as always)!

Davon abgesehen lohnt sich der Umsteig gar nicht sooooooooo sehr... Bei mir lief M8.1 deutlich stabiler als M8.2! Ich hab hier mehr oder weniger regelmäßig Abstürze (hervorgerufen z.B. durch öffnen von Konqueror oder ähnlichem). Außerdem funktioniert unter M8.2 Wine mit Half Life deutlich langsamer als unter M8.1!
 

Ulli Ivens

Jungspund
Beiträge
16
Naja....

Ob das mit dem Updaten so klappt.... ich habe da immer zweifel, aber es kann durchaus sein das es klappt ;)

Von wegen Stabilität: Ich habe 8.1 als Workstation und 8.2 als Server laufen. Beide absolut stabil !!
 

Dr_Ompaa

Hobbyphilosoph
Beiträge
473
Fetten Dank Leute! :):):)
Ach ja, vielleicht solltest du Wine recompilieren ! (Wenn du´s nicht schon gemacht hast :D)
 
Zuletzt bearbeitet:

Dr_Ompaa

Hobbyphilosoph
Beiträge
473
Jetzt bin ich ja fett informiert!
Ich brenn´ nur noch meinen Festplatteninhalt auf ´n paar CDs und dann ist Updatetime! :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

Samba 4 aus repository über lokale Source-Installation installieren?

Keine grafische Oberfläche (Debian Installation)

So, das wars nun endgültig mit Centos und Linux

Ubuntu 14.04 Squid3 zum Webseiten sperren

Slackware aktuell halten?

Neueste Themen

Oben