strg + alt + entf ausschalten

L@w

L@w

Foren As
hallo,

wie kann ich unter gnome die tastenkombination strg + alt + entf ausschalten. ansonsten kann ich tightvnc nicht verwenden. ;(
 
thorus

thorus

GNU-Freiheitskämpfer
Du meinst, dass er neustartet?
Das geht nicht von Gnome, sondern von init aus.

In der /etc/inittab etwas so eine Zeile auskommentieren:
Code:
ca:12345:ctrlaltdel:/sbin/shutdown -r now
also ein # davor ;)
 
L@w

L@w

Foren As
ist zwar schon lange her aber ich habe die Lösung durch zufall entdeckt.

die Taste F8 öffnet ein Menu.

mfg L@w
 

Ähnliche Themen

Zockt ihr alte Games?

Keine grafische Oberfläche (Debian Installation)

[gelöst] 2.HDD unter Freebsd partitionieren

Samba Datentransfer bricht ab

Grub Boot Menü - Windows 10 hinzufügen

Oben