Ubuntu Unity 22.04.1 LTS: Derivat erhält ersten „neuen“ alten Desktop seit 6 Jahren

Ähnliche Themen

Ubuntu 22.10 („Kinetic Kudu“): Canonical macht Unity zum offiziellen Desktop

Ubuntu 22.10 („Kinetic Kudu“): Canonical macht Unity zum offiziellen Desktop (Update)

Unity 7.6: Ubuntu-Desktop erhält erstes Major-Update seit 6 Jahren

UnityX 10.0 für Ubuntu Linux: Der neue Desktop kann jetzt ausprobiert werden

SiFive und Ubuntu 22.04 LTS: Linux-Distribution läuft offiziell auf RISC-V-CPUs

Oben