mail Kommando: Welche Servereinstellung ist minimal notwendig?

Diskutiere mail Kommando: Welche Servereinstellung ist minimal notwendig? im Shell-Skripte Forum im Bereich Programmieren unter Linux/Unix; Welches Programm muss ich einrichten um auf einem jung freudigen Debian Server, auf der Konsole mittels mail, eine Mail an userxy@gmail.com senden...

  1. #1 itworker, 26.08.2018
    itworker

    itworker Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.08.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Welches Programm muss ich einrichten um auf einem jung freudigen Debian Server, auf der Konsole mittels mail, eine Mail an userxy@gmail.com senden kann?

    (Der Server brauch keine Mails zu empfangen.)
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. marce

    marce Kaiser

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    19
    z.B. ssmtp, mssmtp, mailx, postfix, sendmail - halt alles, was als einfacher mail-relay "tut". Entsprechende Dokus über des wie gibt's je nach verwendetem Programm zu Hauf im Netz.
     
Thema:

mail Kommando: Welche Servereinstellung ist minimal notwendig?

Die Seite wird geladen...

mail Kommando: Welche Servereinstellung ist minimal notwendig? - Ähnliche Themen

  1. mail-Kommando nicht per Defalt vorhanden ?

    mail-Kommando nicht per Defalt vorhanden ?: Hallo Unix-Gemeinde, Habe ein virtualisiertes Linux Debian etch 2.6.18-xen am Start, und möchte aus diesem System automatisch per cron-Script...
  2. Thunderbird 78 erhält integrierte E-Mail-Verschlüsselung

    Thunderbird 78 erhält integrierte E-Mail-Verschlüsselung: Mozillas E-Mail-Client Thunderbird soll 2020 mit eigener OpenPGP-Verschlüsselung ausgestattet werden, die die bisherige Erweiterung Enigmail...
  3. Proxmox Mail Gateway 6.0 freigegeben

    Proxmox Mail Gateway 6.0 freigegeben: Proxmox Server Solutions GmbH hat die Version 6.0 des Proxmox Mail Gateways veröffentlicht. Die seit über 14 Jahren entwickelte offene Lösung ist...
  4. notqmail will Qmail-Forks konsolidieren

    notqmail will Qmail-Forks konsolidieren: Das Projekt notqmail hat mit einer ersten Veröffentlichung auf sich aufmerksam gemacht. notqmail ist ein Mailtransport-Programm, das das seit 2007...
  5. SSB-basierte Alternative zu Mailinglisten für Kernel-Entwicklung vorgeschlagen

    SSB-basierte Alternative zu Mailinglisten für Kernel-Entwicklung vorgeschlagen: Der Linux-Kernel ist eines der wenigen Projekte, die die ganze Entwicklung noch per E-Mail abwickeln. Manchen erscheint dieses Vorgehen archaisch....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden