JVC Notebook und Linux?

BeoWulf

Doppel-As
Beiträge
120
hat jemand ein jvc notebook schon mit linux betrieben bzw mit einer der aktuellen distris und kann mir mal seine meinung dazu sagen. ich plane in naher zukunft eines dieser drei modele:
MP-XP731
MP-XP7250DE
MP-XP7230DE
bzw: JVC - Website
zu kaufen da sie mir u.a. wegen ihrer geringen grösse so gut gefallen.

Meinungen ... bin für alles offen.

Beo
 

devilz

Pro*phet
Beiträge
12.245
BeoWulf schrieb:
hat jemand ein jvc notebook schon mit linux betrieben bzw mit einer der aktuellen distris und kann mir mal seine meinung dazu sagen. ich plane in naher zukunft eines dieser drei modele:
MP-XP731
MP-XP7250DE
MP-XP7230DE
bzw: JVC - Website
zu kaufen da sie mir u.a. wegen ihrer geringen grösse so gut gefallen.

Meinungen ... bin für alles offen.

Beo


Also ich weiß nicht ... nix gegen die JVC Subnotes, aber das sind mehr Spielgeräte als Arbeitsmaschinen !

Wenn du dir nen kleines Notebook zulegen willst, das wirklich vernünftig ist, dann solltest du dir nen 12" iBook (Powerbook je nach Budget) zulegen.

Dann hast du wenigstens was vernünftiges ...

PS : -> http://tuxmobil.org/jvc.html
 

BeoWulf

Doppel-As
Beiträge
120
ich muss dir bedingt recht geben, ich will hauptsächlich nur Linux drauf insten und neben browsen (wlan) und ein wenig office kram nicht mehr damit machen, was mir ua bei dem einen gut gefällt ist die extrem hohe akkuzeit ... naja evtl hier und da ein klein wenig mit nertzwerkkram testen.
 

devilz

Pro*phet
Beiträge
12.245
BeoWulf schrieb:
ich muss dir bedingt recht geben, ich will hauptsächlich nur Linux drauf insten und neben browsen (wlan) und ein wenig office kram nicht mehr damit machen, was mir ua bei dem einen gut gefällt ist die extrem hohe akkuzeit ... naja evtl hier und da ein klein wenig mit nertzwerkkram testen.

Nunja dann mach doch auf das iBook Linux drauf ? (Ist eh die bessere wahl *fg*)

Ein iBook hatt extreme Akkulaufzeit und ist auch sehr handlich ... beim JVC stört es mich persönlich das z.B. nichmal nen Laufwerk drinn ist, damit man das System unproblematisch installieren kann.
Wenn z.B. deine HDD defekt ist, mußt du bei JVC nachfragen ob du ne vorbereitete HDD bekommst (nein es gibt keine Software CDs von JVC ...)

Von daher .. iBook und gut ist !
 

BeoWulf

Doppel-As
Beiträge
120
naja werd mich mal schlau machen, dank dir und wenn du grad so fleissig am schreibseln bist ^^ schau mal in den beitrag mit dem lahmen browsen mit suse 9 *gg* sorry für die ablenkung,hehehe.
 

Ähnliche Themen

Linux-Notebooks noch immer ein Drama

Iphone 3gs vs. HTC Smartphones?

Linux Notebook listen

Welcher Einsatz für 486dx100 Notebook?

Mal komplett was neues aufbauen ?

Oben