FreeBSD6.0 als 64

Diskutiere FreeBSD6.0 als 64 im FreeBSD Forum im Bereich BSD / Unix; Hallo ich brauch mal Hilfe. Ich habe ein AMD Athlon 64 3200+. Ich habe gestern ein 6.0er installiert. Wie kann ich sehen, ob es als 64 oder...

  1. #1 root1992, 05.01.2006
    root1992

    root1992 von IT-Lehrern besessen

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märchenwald
    Hallo

    ich brauch mal Hilfe. Ich habe ein AMD Athlon 64 3200+.
    Ich habe gestern ein 6.0er installiert. Wie kann ich sehen, ob es als 64 oder 32 läuft. Wenn ich eine Unterstützung für 64 will, brauche ich einen neuen Kernel??(
    :hilfe2:
     
  2. #2 DennisM, 05.01.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    uname -a

    Welches ISO hast du denn heruntergeladen?

    MFG

    Dennis
     
  3. #3 root1992, 05.01.2006
    root1992

    root1992 von IT-Lehrern besessen

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märchenwald
    Hi

    ich habe mir die "Lehmanns" version gekauft.
     
  4. #4 DennisM, 05.01.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Und was gibt uname -a aus?

    MFG

    Dennis
     
  5. #5 root1992, 05.01.2006
    root1992

    root1992 von IT-Lehrern besessen

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märchenwald
    Das da

    ...
    .. 6.0-RELEASE FreeBSD 6.0-RELEASE ...
    ... root@x64.samsco.home:/usr/obj/src/sys/GENERIC i386
     
  6. #6 DennisM, 05.01.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Das ist das 32 Bit FreeBSD ;)

    MFG

    Dennis
     
  7. marzl

    marzl Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
  8. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
  9. #9 root1992, 06.01.2006
    root1992

    root1992 von IT-Lehrern besessen

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märchenwald
    Hi

    ne hab bloß kein DSL:-(
    Muss ich für 64 einen neuen Kernel aufsetzen?
    Ich habe mal einen Ordner amd64 gefunden. Mit einem enthaltenen Kernel
     
  10. #10 DennisM, 06.01.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Erstens müsstest du einen neuen Kernel kompilieren und danach noch ein neues Userland, ob das so klappt bezweifle ich mal.

    MFG

    Dennis
     
  11. #11 root1992, 29.01.2006
    root1992

    root1992 von IT-Lehrern besessen

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märchenwald
    Ich lass es auch. Bin gerade über meinem GentooKernel :) Ich habe zu viel Zeit
     
  12. #12 avaurus, 29.01.2006
    avaurus

    avaurus °°°°°°°°°°°°°

    Dabei seit:
    28.12.2003
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    0
    freebsd ohne dsl ist eh nicht so berauschend...ehm, das Leben ohne DSL ist nicht so berauschend...ehm, verdammt, zieh um!
     
  13. #13 DennisM, 29.01.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Hehe oder bestell SkyDSL, wenns in der Pampa keinen Anschluss geben sollte :PP

    MFG

    Dennis
     
  14. #14 root1992, 30.01.2006
    root1992

    root1992 von IT-Lehrern besessen

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märchenwald
    Das Kabel liegt schon seit 2 Jahre. Aber die Tele komiker. Gestern war Versammlung. Mit Glück haben wir bis August DSL.

    Gute Aussichten oder??? :)
     
Thema:

FreeBSD6.0 als 64