Zwei Probleme mit MPlayer(Debian)

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von knpx, 22.07.2004.

  1. knpx

    knpx Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.07.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Bei beiden Problemen werden folgende Parameter verwender: "mplayer -vo mga -ao oss -dvd-device /dev/scd0 dvd://1 -framedrop -alang de -v" Version ist: MPlayer 1.0pre5-2.95.4


    Problem1: Kein Bild beim Start von MPlayer von der Console aus

    Ich habe mir ein paar DVDs ausgeliehen. Wenn ich versuche diese abzuspielen bekomme ich kein Bild. Der Ton läuft aber. Die Auflösung der Console beträgt 1024x768. Mit anderen DVDs habe ich diese Problem nicht.

    Problem 2: Bildstörungen beim Start von MPlayer von X aus (gleiches Ergebniss bei -vo mga, -vo xmga und -vo xv.

    Wenn ich DVDs unter X anschaue ist die rechts Hälfte des Bildes verzert und von schwarzen, wagerechten Strichen belegt. Nicht bei -vo x11. Dies ist jedoch leider zu langsam. Auflösung ist 1280x1024. Wenn ich MPlayer mittels -vf scale sehr klein (z.B.: 300x300) starte, tritt das Problem nicht auf.
    Wenn ich MPlayer von der Console aus starte, tritt das Problem auch auf. Durch eine Wechsel der Consolen z.B. von tty1 zu tty2 und wieder zurüch verschwinden die Striche sofort. Unter X hilft das leider nicht ( auch kein Wechseln der Auflösung über Strg+Alt++).

    Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand einen Tipp geben könnte.
    Vielen Dank im Vorraus!

    Grüße knpx

    P.S. Ich kann gerne noch die Text ausgabe in die Console von MPlayer posten, da die jedoch SEHR lang ist versuche ich es ersteinmal so.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. smoker

    smoker GESPERRT!

    Dabei seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    hallo,
    ja ja mplayer macht probleme :) ,

    hast bestimmt die source kompiliert oder ?
    ich habe damals einfach ein rpm packet mit alien umgebogen und dann installiert.
    einige libs fehlten. das sollte jedoch kein problem sein.
    über die fehlermeldung bekommst du heraus welche dir fehlen.
    wichtig ist dabei, das bei der einen lib die endung von x.so in x.so.2 umgeändert werden muss.
    welche lib das ist kann ich dir nicht mehr sagen, aber genau auf diesen fehler wird hingewiesen.
    bei mir funktioniert es.

    ist bestimmt nicht was du gesucht hast, als hilfe, aber es ist auch ein weg nach rom.
    bye :)
     
Thema:

Zwei Probleme mit MPlayer(Debian)

Die Seite wird geladen...

Zwei Probleme mit MPlayer(Debian) - Ähnliche Themen

  1. [Fluxbox] Zwei kleine Probleme

    [Fluxbox] Zwei kleine Probleme: Hallo, nutze seit kurzen wieder Fluxbox für Ubuntu und bin soweit eigentlich ziemlich zufrieden. wBar läuft, conky hab ich auch nen schön...
  2. Installationsprobleme... ACHTUNG: Anfänger ==> Verzweifelung!

    Installationsprobleme... ACHTUNG: Anfänger ==> Verzweifelung!: Hallo zusammen! Nachdem mir mein Windows jetzt zum x-tausendsten Mal abgestürzt ist, habe ich mich entschieden, auf Linux umzusteigen. Gesagt -...
  3. Zwei Probleme

    Zwei Probleme: Hi alle, 1. wie kann ich in der fstab eintragen das auch die Benutzer die externe Festplatte mounten und lesen/schreiben können. Bei mir sieht...
  4. Systempartition um den Speicherplatz der zweiten Disk erweitern

    Systempartition um den Speicherplatz der zweiten Disk erweitern: Guten Tag liebe Leute Ich habe einen virtuellen Server mit 2 Disk a je 25GB. Nun möchte ich, das meine Hauptpartition um diese zusätzlichen 25GB...
  5. Zweite Systemd-Konferenz Ende September in Berlin

    Zweite Systemd-Konferenz Ende September in Berlin: Die Systemd-Konferenz Ende September in Berlin ist die zweite Konferenz zum System- und Service-Manager Systemd und liegt zeitlich kurz vor der...