Zu langsam - Brauch Hilfe

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Seeker, 21.12.2007.

  1. Seeker

    Seeker Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Habt ihr ne Idee wie ich mein System schneller mache? vielleicht unnötige Prozesse nicht starten lassen oder eine andere grafische Benutzeroberfläche?? Andere Ideen?

    Es ist nämlich zurzeit enorm langsam.

    Hab:
    openSuse 10.3
    KDE 3.5.7
    Ram ~370 MB
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ritschie, 21.12.2007
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth
    - KDE
    + Xfce, Blackbock oder ähnliche

    Gruß,
    Ritschie
     
  4. #3 gropiuskalle, 21.12.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Gibt es bestimmte Situationen oder Anwendungsgebiete, in denen Deine SuSE besonders langsam ist? Die Dienste, die SuSE im Hintergrund fährt, sind zwar verhältnismäßig zahlreich, aber jeweils für sich genommen nicht allzu speicherhungrig, vermutlich wirst Du damit nicht viel erreichen können.

    370MB RAM haben allerdings auch nicht gerade 'ne Rennmaschine zur Folge. Spontan würde ich mal schauen, ob sich KDE nicht durch etwas schlankeres ersetzen ließe.

    Edit: ...wie Ritschie ja auch vorschlug.
     
  5. P17

    P17 Schandensbegrenzer

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Dann solltest du auf jeden Fall auf KDE verzichten. Mein favorite ist fluxbox.
    http://fluxbox.sourceforge.net/

    Und dann kannst du mit
    Code:
     top 
    mal nachsehen, welche Prozesse am meisten Systemlast verursachen.
     
  6. Seeker

    Seeker Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Mal angenommen ich verzichte auf KDE, muss ich dann auch auf die schönen Kde Programme verzichten?

    sry, wenn die Frage blöd ist, bin Neuling in Sachen Linux :))
     
  7. #6 Ritschie, 21.12.2007
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth
    Hm, hab ich noch nicht getestet. Aber "da Xfce 4 zu den Standards von freedesktop.org konform ist", kann man lt. Wikipedia "auch gut mit den Programmen von GNOME und KDE arbeiten".

    http://de.wikipedia.org/wiki/Xfce

    Gruß,
    Ritschie
     
  8. P17

    P17 Schandensbegrenzer

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Welche "schönen" KDE-Programme? Ich kenne keine.
    :devil:
     
  9. Seeker

    Seeker Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    ok, danke euch, mal sehen was ich mache.
     
  10. #9 Bâshgob, 21.12.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Oder mal 20 € für'n Speicherriegel investieren? Speicher ist so billig wie nie...
     
  11. Seeker

    Seeker Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Naja, ich find K3b, Quanta+, KTorrent und Kopete toll.

    Wenn ich noch einen freien Slot hätte ;)
     
  12. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Bei der derzeitigen Preisen den 128er und den 256er rausschmeisen und sich fürn paar Euro 2x 512 holen ;)

    Oder den 256er drin lassen und nur den 128er rausschmeisen. geht alles.

    Und die programme kannst du natürlich weiter verwenden, die bringen sich ihre libs selber mit.
     
  13. P17

    P17 Schandensbegrenzer

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Warum sollten die nicht laufen?
    Es werden als Abhängigkeiten allerdings dann die kdelibs mitinstalliert.
     
  14. #13 gropiuskalle, 21.12.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Also wenn man ohnehin auf KDE-Proggies wert legt, bringen weder Fluxbox noch XFCE was, zumindest solange eben diese Proggies laufen. Nicht die Programme an sich belasten die CPU bzw. den Speicher, sondern v.a. die von ihnen verwendeten Bibliotheken wie z.B. kdelibs3. Angesichts dessen würde ich Bâshgobs Tipp beherzigen und mir beim nächsten Kiosk 'nen Riegel holen. Ab 512MB RAM läuft KDE schon sehr gut.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Keruskerfürst, 21.12.2007
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Hintergrunddienste und Startprozesse abschalten
     
  17. Seeker

    Seeker Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hey, hey mein Rechner fliegt ja mit Xfce. :D
    Nee, ich habe 3 SDR Slots. Dran sind 3 x128 Mb. Soweit ich weiß gibt es doch keine 256/512 Mb SDR-Riegel oder??
    Für die Kde Progs find ich sicher Alternativen. Die sind nicht grad lebenswichtig :)
     
Thema:

Zu langsam - Brauch Hilfe

Die Seite wird geladen...

Zu langsam - Brauch Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Langsam geworden: Firefox (Mint 17.1)

    Langsam geworden: Firefox (Mint 17.1): Hallo zusammen, entweder bin ich viel ungeduldiger geworden oder Linux wird langsam! Ich habe den Eindruck, dass der Browser (FF) immer langsamer...
  2. Portugals Hinwendung zu Open Source langsamer als erwartet

    Portugals Hinwendung zu Open Source langsamer als erwartet: Portugal kommt mit der Einführung von Open-Source-Software in der Verwaltung des Landes langsamer voran als erwartet. Weiterlesen...
  3. Opensuse 13.1 Download Geschwindigkeit zu langsam

    Opensuse 13.1 Download Geschwindigkeit zu langsam: Hallo zusammen, ich habe momentan OpenSuse 13.1 installiert und hat auch bis jetzt immer alles geklappt. Aber jetzt habe ich seit einigen Tagen...
  4. Open VPN -> Samba langsam

    Open VPN -> Samba langsam: Hallo, ich habe folgendes Problem, das ich absolut nicht nachvollziehen kann. Folgenden Konstellation, da meine Fritz box Samba blockt... -PC...
  5. Tizen hebt ganz langsam ab

    Tizen hebt ganz langsam ab: In San Francisco fand diese Woche die »3. Tizen Developer Conference« statt. Dort stellte Samsung mit dem Samsung Z offiziell das erste...