[WLAN] Kann mich nicht in WEP-Wlan einloggen

Dieses Thema im Forum "Arch Linux" wurde erstellt von betaros, 30.01.2009.

  1. #1 betaros, 30.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2009
    betaros

    betaros Computerspezi

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    (gelöst) [WLAN] Kann mich nicht in WEP-Wlan einloggen

    Moin,

    ich habe hier einen Router der mit WEP 128-Bit verschlüsselt ist. (nur wegen den Repeater der WPA bzw. WPA2 nicht mag) Nun habe ich neulich meinen Laptop mit Arch neu gemacht und ich konnte mich im Netzwerk nicht einloggen ;(

    Das komische ist aber, dass ich mich in offene Netze einloggen kann ?(

    Ich nutze Arch Linux 32-bit, Gnome und den Networkmanager mit dem das sonst immer lief. Ich habe den Networkmanager nach dieser Anleitung installiert, ohne Fehler eigendlich.

    Wäre froh eine Lösung zu finden, da ich mein Wlan ja nicht sperrangelweit offen haben will :D

    mfg
    betaros

    PS: Falls ihr noch Infos braucht, einfach nach fragen!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. defcon

    defcon Kaiser
    Moderator

    Dabei seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bruchsal
  4. #3 marcellus, 31.01.2009
    marcellus

    marcellus Kaiser

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Meines wissens war wep128 nur ein plumper versuch wep sicherer zu machen zu einem Zeitpunkt wo es schon wpa gegeben hat. Dadurch wird wep128 nur von sehr wenigen wlan karten unterstützt, es würde mich nicht wundern, wenn du auf wep64 stellst sollte es kein problem sein.

    Im übrigen ist eine wep verschlüsselung imho ziemlich unnötig, weil sie viel zu leicht aufgeknackt werden kann.
     
  5. #4 betaros, 31.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2009
    betaros

    betaros Computerspezi

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    @defcon:
    Ich hab mir mal wpa-supplicant installiert und auch wpa-supplicant-gui und kann mich auch wieder in offene wlans einloggen, jedoch immernoch nicht in verschlüsselte X(

    @marcellus:
    Ich bin mir schon bewusst, dass WEP 128-Bit unsicher ist, jedoch läuft mein Repeater nur damit -.- und das ist dann wenigstens ein kleiner Schutz.
    Außerdem hoffe ich einfachmal das hier keiner vorbeikommt der mal einfach mein Wlan knackt...

    mfg
    betaros

    PS: Danke schonmal für die bisherige Hilfe

    //Edit(h): Ich hab mal ne Ubuntu LiveCD reingeworfen um sicher zu stellen, dass das problem nicht am Router/Repeater liegt, und da lief alles blendend.... Irgendwas stimmt also mit meinen Arch nicht...

    EDIT(h)2: Nach dem heutigen Update wurde der gnome-network-manager durch das network-manager-applet ersetz und seit dem läuft alles bestens! :)
     
  6. #5 betaros, 24.05.2009
    betaros

    betaros Computerspezi

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Problem gelöst

    Moin, ich weiß, dass der Threat schon recht alt ist, doch ich möchte ihn nicht ungelöst lassen. Also das Problem, ließ sich so lösen, dass ich manuell die IP-Adesse vergeben habe. Das hab ich vorher auch schon versucht, doch da muss ich mich wohl immer vertippt haben... :( Jedenfalls läuft hier jetzt alles rund :) mfg betaros
     
Thema: [WLAN] Kann mich nicht in WEP-Wlan einloggen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Kann mich nicht in wep router einloggen

Die Seite wird geladen...

[WLAN] Kann mich nicht in WEP-Wlan einloggen - Ähnliche Themen

  1. Wie kann ich x Zeichen hinter einem bestimmten Wort ausgeben ?

    Wie kann ich x Zeichen hinter einem bestimmten Wort ausgeben ?: In mehreren Dateien ist immer mehrfach ein bestimmtes Wort enthalten, gefolgt von einem "=". Ich möchte mir die dahinter folgenden 10 Zeichen...
  2. Wie kann ich das RAM löschen?

    Wie kann ich das RAM löschen?: Wie kann ich das RAM löschen? Danke im Vorraus
  3. Nicht erkannte Zeichen nach Update

    Nicht erkannte Zeichen nach Update: Hi, nachdem ich mein Kali Linux geupdated habe, ist mir aufgefallen dass viele Zeichen auf verschiedenen Nutzeroberflächen nur fehlerhaft...
  4. Bq Aquaris M10 Tablet mit Ubuntu Touch kann vorbestellt werden

    Bq Aquaris M10 Tablet mit Ubuntu Touch kann vorbestellt werden: Seit dem gestrigen Ostermontag kann das erste Tablet mit Ubuntu Touch und Konvergenz vorbestellt werden. Weiterlesen...
  5. Ethernet wird nicht erkannt

    Ethernet wird nicht erkannt: Ich habe das Problem, dass die Netzwerk karte von keinem System mehr geladen wird. Vor zwei Tagen habe ich das Netzteil vom Pc, das etwa eine...