VMware unter "Debian 3.1 - 2.6.8-1-k7" hat nen vogel

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von fabifri, 15.10.2004.

  1. #1 fabifri, 15.10.2004
    fabifri

    fabifri Kopf hörer

    Dabei seit:
    02.09.2004
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUT
    hallo leute
    ich hab ein problem mit meinem Debian, und zwar.

    habe vmware installiert, und konfiguriert, ok, danach neustart, und siehe da, er startet die hälfte der vmware dienste nciht.
    ok vmware geht natürlich nicht. nochmal neustart, dann sagt er dass er das "vmmon"-modul für diesen kernel nicht hätte, obwohl ich es beim configurieren kompiliert habe.

    vmware geht nach dem 2. neustert wieder nicht.

    danach hab ich mal /usr/bin/vmware-config.pl ausprobiert, das gemacht und vmware geht.

    Natürlich ist das vmmon modul für diesen kernel jetzt kompiliert, aber beim nächsten neustart geht wieder nicht....

    nochmal neustert, neu konfigurieren und dann gehts wieder.

    vmware geht schon, aber dieses kleine Problem is halt sehr lästig
    2x neustarten+configurieren dass vmware läuft...

    mfg fabifri X( X( X(
    danke für tipps/hilfe/infos
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mo_no

    mo_no Linux User seit 2.0.35

    Dabei seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Also verstehe ich das jetzt richtig:
    Das kompilierte vmmon Modul ''hält'' immer nur für eine Sitzung?
     
  4. #3 fabifri, 15.10.2004
    fabifri

    fabifri Kopf hörer

    Dabei seit:
    02.09.2004
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUT
    bingo, und dann 2x neustarten, neu kompilieren, und geht wieder... das prob is nciht so schlimm aber SEHR lästig
    mfg fabifri
     
  5. mo_no

    mo_no Linux User seit 2.0.35

    Dabei seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 fabifri, 16.10.2004
    fabifri

    fabifri Kopf hörer

    Dabei seit:
    02.09.2004
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUT
    ja aber was soll ich machen, ich lass einfach mein PC imemr laufen, oder kan man mit irgendeinem trick das überbrücken oder einbrennen in den scheiss kernel :help:

    mfg fabifri
     
  7. #6 bananenman, 16.10.2004
    bananenman

    bananenman Routinier

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    direkt helfen kann ich nicht - aber ich glaube du schaust in die falsche richtung: das problem ist offentsichtlich nicht vmware - denn wenn du die module erstellst, funktionieren die ja. das problem ist offentsichtlich auch nicht der kernel - der läuft ja ebenfalls. aber das das system "über nacht" die module vergisst kann nicht sein. also würde ich mich mal um die modulverwaltung kümmern. (im übrigen gehört debian nicht zu den von vmware offiziel unterstützten linuxen - zumindest auf sarge sollte vmware nach dem ordnungsgemäßen ausführen der config.pl aber laufen).

    mfg

    bananenman
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

VMware unter "Debian 3.1 - 2.6.8-1-k7" hat nen vogel

Die Seite wird geladen...

VMware unter "Debian 3.1 - 2.6.8-1-k7" hat nen vogel - Ähnliche Themen

  1. VMware Workstation 12 Pro unterstützt Windows 10

    VMware Workstation 12 Pro unterstützt Windows 10: VMware hat eine neueste Version seiner PC-Virtualisierungslösung VMware Workstation 12 Pro vorgestellt. VMware Workstation 12 Pro ist mit...
  2. Zweite Festplatte für Solaris 10 unter VMWare einbinden

    Zweite Festplatte für Solaris 10 unter VMWare einbinden: Hallo Zusammen, ich habe mir ein Testsystem in einer Virtuellen Maschine aufgesetzt. Nun möchte ich in das System eine zweite Platte einbinden....
  3. Mount von einem USB-Devices unter VmWare-Server mit Ubuntu als Host-System

    Mount von einem USB-Devices unter VmWare-Server mit Ubuntu als Host-System: Hi, ich habe mir unter Ubuntu VmWare-Server installiert und da ne Vm eingerichtet. Nun habe ich das Probelm, dass ich keine USB-HDD/USB-Stick...
  4. Linux auf VMWare unter XP installieren

    Linux auf VMWare unter XP installieren: Hi Leute! Ich mache gerade eine Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (daher auch der Name ;) ) und wir sollen am Montag versuchen,...
  5. USB unter vmWare mounten

    USB unter vmWare mounten: Hi Leute, versuche gerade mein USB-Stick (FAT32-formatiert) unter vmWare in OpenBSD zum Laufen zu bekommen! "dmesg" bringt folgendes: umass0 at...