urpmi - runtergeladene RPMs behalten ?

Dieses Thema: "urpmi - runtergeladene RPMs behalten ?" im Forum "Mandriva" wurde erstellt von redlabour, 28.12.2003.

  1. #1 redlabour, 28.12.2003
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Hi,

    wie kann ich gurpmi bzw. urpmi dazubringen die in /var/cache/urpmi abgelegten RPMS nach der Installation nicht zu löschen sondern zu behalten ?

    Bei der SUSE Lösung in YAST gibt es extra ein Häkchen dafür.

    Etwas nervig nach jeder Neuinstallation alles erneut runterzuladen.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier --> (hier klicken). Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ojay40_5, 29.12.2003
    ojay40_5

    ojay40_5 Jungspund

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In dem schönen Elbflorenz (Dresden)
    urpmi --noclean ....

    Ein urpmi --help zeigt Dir weitere Optionen zum urpmi-Befehl!

    Jens
     
Thema:

urpmi - runtergeladene RPMs behalten ?

Die Seite wird geladen...

urpmi - runtergeladene RPMs behalten ? - Ähnliche Themen

  1. Die urpmi Datenbank wird ....

    Die urpmi Datenbank wird ....: von einem anderen Prozess blockiert. hi... ich bin ein ziemlicher linux neuling... habe kürzlich mandrake installiert und wollte nun mal...
  2. ATI Treiber Urpmi Quelle

    ATI Treiber Urpmi Quelle: 8.14.13 ATI Urpmi Quelle Fertige fglrx Kernel Module für Mandriva 2066 Precompiled fglrx Kernel Module for Mandriva 2006 List:...
  3. Mandrake Assistenten - wie urpmien ??

    Mandrake Assistenten - wie urpmien ??: Hi Folks !! Eigentlich sollte ich mich als Slackware User schämen aber ich habe einem Freund heute ein MDK Sys aufgesetzt und wir hatten nur das...
  4. urpmi Quellen für Mandriva 10.1 Official & Cooker

    urpmi Quellen für Mandriva 10.1 Official & Cooker: Hier die aktuelle Übersicht über 'urpmi' Quellen für die Version 10.1 (teilweise für die Konsole - teilweise für gurpmi, wobei ein Besuch der URL...
  5. MDK 9.2 / KDE 3.2 urpmi Quelle

    MDK 9.2 / KDE 3.2 urpmi Quelle: ftp://voidstar.dyndns.org/mirrors/kde32-for-mdk92