SuSE, NTFS und Datentransfer

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Inopel, 11.05.2004.

  1. Inopel

    Inopel Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Hallo Leute,

    ich habe da einige Probleme die ich nicht mehr alleine gelöst bekomme. Ich habe Suse 9.0 auf dem Rechner laufen. Parallel ist auf dem Rechner auch WinXP, zu booten über Grub. Nun die Fragen die ich Habe.

    1. ich habe hier auf meiner Linuxfestplatte eine riesige Datenmenge von einer
    NTFS-Platte liegen weil ich die bereinigen wollte (42 GB ). Nun bekomme ich
    sie nicht mehr zurück gespielt auf die NTFS-Platte. Wie kann ich es machen
    das ich vollen Zugriff (schreibrechte) auf diese Platte bekomme?
    Ich konnte die Daten ja auch überspielen.

    2. Ich versuche über ein USB Net Link Kabel von Linux auf einen WInXP
    Laptop zu zugreifen. Dieser Laptop besitzt keine herkömmliche
    Netzwerkschnittstelle. Doch so wie von Win zu Win geht es nicht. Was muß
    ich da machen damit ich auch unter Linux über das Kabel auf den Laptop
    zugreifen kann?

    3. Eine ganz dumme Frage. Müllt Linux sich genauso zu wie Windoof?
    Ich meine den ganzen Datenmüll den Win so produziert und dadurch immer
    langsamer wird. Und wenn ja wie kann ich ihn bei Linux beseitigen?

    Ich kann Fragen stellen? Wäre aber nett wenn mir da jemand weiter helfen könnte. Ich sage schon mal DANKE!!!

    Inopel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aracon

    Aracon Routinier

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    1. GNU/Linux kann NTFS beschreiben, aber nur bedingt. Keine neuen Daten erstellen und die dateigröße darf sich nicht ändern. Versuche es mal mit Captive-NTFS oder wechsel zu VFAT.
    2. kann ich dir leider nicht beantworten, hab nie eine Lan Verbindung über ein USB Kabel gemacht.
    3. Nein.
     
  4. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    1. Jup, da wirst du Captive-NTFS Treiber benötigen ...

    2. USB-Net Module im Kernel laden und dann solltest du ein Netzwerk Device haben zum konfigurieren ... (Notfalls poste mal die dmesg Ausgabe wenn du das USB Gerät drannhängst !)

    3. Wie Aracon schon sagte *g*
     
  5. Inopel

    Inopel Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    erstmal danke !!!!
    Und wo bekomme ich diesen treiber her? ist der schon bei SuSE mit bei?
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

SuSE, NTFS und Datentransfer

Die Seite wird geladen...

SuSE, NTFS und Datentransfer - Ähnliche Themen

  1. Swap Partition bei SuSE 10.² Installation gefordert. Auf NTFS System!

    Swap Partition bei SuSE 10.² Installation gefordert. Auf NTFS System!: Hi Leute! Ich bin noch total new in der Linux Szene und hoffe das ihr mir einen kleinen Tip gäben könntet. Ich möchte bei einem Bekannten...
  2. ntfs festplatte im linux suse

    ntfs festplatte im linux suse: hello ich hab eine festplatte, ntfs, auf der musik und videos drauf sind. (war bis jetzt immer nur am win rechner) kann ich diese festplatte...
  3. NTFS SuSe 10.2?

    NTFS SuSe 10.2?: Also ich habe ein problem. Ich möchte aufjedenfall Linux nutzen ,undzwar SuSe 10.2. Aber ich MUSS meine Windoofs Partion behalten. Also wollte...
  4. XP/NTFS/SUSE9.0 Problem

    XP/NTFS/SUSE9.0 Problem: SUSE9.0 Problem - captive :hilfe2: Hallo, habe ein Problem und zwar habe ich meine boot.ini bei XP verändert , nach einem Neustart ließ sich...
  5. Promise Ultra 133TX2 mit 4 ntfs Platten voller Mp3 und Filmen unter Suse nutzen

    Promise Ultra 133TX2 mit 4 ntfs Platten voller Mp3 und Filmen unter Suse nutzen: möchte gern meine festplatten von Windows auf Linuxs umsiedeln sind alle als ntfs formatiert und voll mit Mp3 und Filmen also kann nicht...