Probleme mit SuSE 10.0 und Laptop

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von blek, 09.02.2006.

  1. #1 blek, 09.02.2006
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2006
    blek

    blek Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hallo erstmal ich bin erst vor kurzem von windoof xp auf SuSE umgestiegen.
    weil windoof mir meine festplatte versägt hat hab ich mich für linux entschieden. ich hab jetzt seit zwei wochen suse drauf und hab einige probleme:

    1.Wlan mit WPA-PSK ich habs hingekriegt mit ndiswrapper die integrierte wlan karte zum laufen zu bringen und kann auf das offene Wlan zugreifen und komm auch ohne probleme ins internet. Sobald ich aber versuch wpa-psk einzuschalten geht nichts mehr. mein router zeigt mir in der log datei den zugriff des laptops an und zeigt auch die MAC addy des laptops an aber ich krieg keine ip und kann somit nichts machen.
    ich habs über yast versucht zu aktivieren aber damit gehts nicht oder ich mach was falsch.
    das is ne interne wlan karte.

    2.Die sensors funktionieren nicht (richtig/ganz) hab sensors-detect ausgeführt und alle fragen mit yes beantwortet. dann die befehle ausgeführt. wenn ich jetzt sensors eingebe kommt: niemand@linux:~> sensors eeprom-i2c-0-52 Adapter: SMBus I801 adapter at 2040 Memory type: DDR SDRAM DIMM Memory size (MB): 256 eeprom-i2c-0-50 Adapter: SMBus I801 adapter at 2040 Memory type: DDR SDRAM DIMM Memory size (MB): 256

    gibt es eine möglich keit das er mir die temperatur der cpu und die drehzahl des fans ausgibt? ich hab in nem linux chat nachgefragt worauf ich die antwort bekommen hab: Kernel rekompilieren. ?( das sagt mir ehrlich gesagt gar nichts...

    3.Java da wir grad in der schule mit java anfangen hab ich mir gedacht ich hol mir ein java editor. hab kurz gegoogelt, tausend sachen gefunden und einfach mal Java Studio Creator 2 downgeloadet. dann lauf anleitung sh creator-2-linux-ml.bin in der konsole eingegeben und dann bekomm ich diese meldung: This application requires a Java Run Time Environment (JRE) to run. Searching for one on your computer was not successful. Please use the command line switch -is:javahome to specify a valid JRE. For more help use the option -is:help.
    wo finde ich jre?
    oder hat irgendjemand einen besseren editor für java?

    das Laptop is ein acer Aspire 1610
    der name der wlan karte dürfte der sein: WNC wireless G (Broadcom)"WLAN 802.11g mini-PCI Module"
    so ich denke das reicht fürs erste. wenn ihr irgendwelche infos braucht werd ich versuchen sie euch so schnell wie möglich zu geben.
    mfg me

    PS: ich hab mich durch ca. 100 foren und seiten gegoogelt um irgendeine lösung zu finden. ihr seid meine letzte hoffnung.

    Edit: lol nachdem ich editiert hab war die komplette textformatierung weg...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Caesium, 09.02.2006
    Caesium

    Caesium Eroberer

    Dabei seit:
    16.08.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Hi!

    Zu 1.: es gibt einige Treiber, die zusammen mit dem ndiswrapper kein WPA (oer nicht voll) unterstützen. Das müsste dann aber auch in "dmesg" angezeigt werden. Schau doch mal nach, ansonsten fällt mir auch nix ein.

    Zu 2.: Kann ich nix sagen, da bei mir keine Sensoren gefunden werden.

    Zu 3.: Ich weiß ja nicht, wie du dir das vorstellst, aber wenn du Programmieren willst, dann kannst du das natürich nur in einem Editor machen. Um das Programm dann aber auch ausführen zu können muss ein Compiler installiert sein (bei Java die JRE). Und da es nicht besonders sinnvoll ist, zu programmieren, ohne das geschriebene nachher auch testen zu können und da der "Java Studio Creator 2" (meiner Meinung nach) auch in Java geschrieben ist verlangt der bei der Installation halt auch nach einer installierten Java-Version. Also versuche mal diese über Yast nach zu installieren. Aktuell ist die Version 1.5, wenn du da nicht fündig wirst probiere es über apt, oder schaue auf www.sun.com und dann downloads nach.

    Viel Erfolg
    Caesium
     
  4. #3 martin88, 09.02.2006
    martin88

    martin88 Jungspund

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Die Java Runtime Enviroment sollte man theoretisch mit YAST herunterladen können. Einfach YAST -> Software -> Software installieren oder löschen. Dazu musst du aber noch einen Server bei "Installationsquelle" eingeben.
    Ein guter Java-Editor soll Eclipse sein. Habe ihn aber noch nicht persönlich getestet.

    Bei den anderen Fragen kann ich dir leider nicht weiterhelfen.
     
  5. blek

    blek Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hey ho,
    in der ausgabe von dmesg kommt das hier:

    ndiswrapper: module not supported by Novell, setting U taint flag.
    ndiswrapper version 1.2 loaded (preempt=no,smp=yes)
    ndiswrapper: driver bcmwl5 (Broadcom,07/17/2003, 3.30.15.0) loaded
    ACPI: PCI Interrupt 0000:03:06.0[A] -> GSI 18 (level, low) -> IRQ 201
    ndiswrapper: using irq 201
    wlan0: ndiswrapper ethernet device 00:0b:6b:49:2c:2b using driver bcmwl5, configuration file 14E4:4320.5.conf
    wlan0: encryption modes supported: WEP, WPA with TKIP, WPA with AES/CCMP<---aus dem darf ich wohl schliessen das wpa-psk nicht unterstützt wird.



    danke für den tip mit eclipse. sieht ganz gut aus. leider kann ich das programm
    nur als root ausführen sobald ich es als normaler user ausführe bekomme ich eine Fehler meldung die mir sagt:
    An error has occurred. See the log file
    /home/niemand/eclipse/configuration/1139569372955.log.
    in diesem log file steht dann:
    !SESSION 2006-02-10 12:01:16.369 -----------------------------------------------
    eclipse.buildId=M20060118-1600
    java.version=1.4.2_10
    java.vendor=Sun Microsystems Inc.
    BootLoader constants: OS=linux, ARCH=x86, WS=gtk, NL=de_DE
    Command-line arguments: -os linux -ws gtk -arch x86

    !ENTRY org.eclipse.osgi 2006-02-10 12:01:16.715
    !MESSAGE Error reading configuration: /home/niemand/eclipse/configuration/org.eclipse.osgi/.manager/.fileTableLock (Permission denied)
    !STACK 0
    java.io.FileNotFoundException: /home/niemand/eclipse/configuration/org.eclipse.osgi/.manager/.fileTableLock (Permission denied)

    wieso kann ich das als root ausführen als user aber nicht?
    thx für die replys
     
  6. #5 Caesium, 10.02.2006
    Caesium

    Caesium Eroberer

    Dabei seit:
    16.08.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    wie hast du eclipse denn installiert?? Ich habe es über Yast (oder apt, bin mir nicht sicher) installiert und habe keine Probleme. Sonst mache doch mal "apt update" und dann "apt upgrade eclipse" oder so, bin mir nicht 100%ig sicher.
     
  7. blek

    blek Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Probleme mit SuSE 10.0 und Laptop

Die Seite wird geladen...

Probleme mit SuSE 10.0 und Laptop - Ähnliche Themen

  1. Netzwerk Probleme mit Opensuse 12.3

    Netzwerk Probleme mit Opensuse 12.3: Hallo, ich habe einen alten Rechner den ich für mich als Server benutze. Es ist als CPU ein Intel Celeron 2.00 GHz mit 2 GB Arbeitsspeicher....
  2. Suse 12.3 Probleme mit HP Elite und Metzwerk

    Suse 12.3 Probleme mit HP Elite und Metzwerk: Hallo, ich versuche gerade, und das schon ziemlich lange, Suse vernünftig auf einem HP-Desktop (Elite) zum Laufen zu bekommen. Das Problem ist...
  3. Probleme nach Update auf Suse 12.1

    Probleme nach Update auf Suse 12.1: Hallo Leute, Ich habe heute per Netzwerk-CD mein Sytem von 11.4 auf 12.1 upgegradet. Die Installtion ging ohne Fehlermeldungen von statten....
  4. OpenSuse 11.3 RTL8185L W-Lan und nur Probleme.

    OpenSuse 11.3 RTL8185L W-Lan und nur Probleme.: Moin Moin, So ich bin leider im besitz einer W-Lan Karte mit dem RTL 8185L Chip der (nicht nur unter Suse) nichts als ärger macht bzw das...
  5. OpenSuse 11.2 UMTS Probleme Huawei E220

    OpenSuse 11.2 UMTS Probleme Huawei E220: Hallo Leute, hab seit einer Woche von OpenSuse 10.3 auf 11.2 gewechselt. Wollte mit UMTSMON eine Verbindung mit dem Huawei Technologies Co.,...