Suse Linux 10.0 auf IDE HD mit Asrock K8NF4G-SATA2 und XP auf SATA RAID Mirror

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Mardelle, 05.04.2006.

  1. #1 Mardelle, 05.04.2006
    Mardelle

    Mardelle Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich versuche als linux Anfänger Suse 10.0 auf obigen Board zum laufen zu bringen.

    1. Suse erkennt Raid HD nicht! Auch nicht im Yast2 ( Hardware Monitor - Bootkonfigurator)
    2. Grub erkennt Raid HD nicht! Suse nur über BIOS bootbar.
    hda=DVD-Brenner, hdb=IDE-HD(Swap1+Native2), fd0=1,4MBDisk,
    MCP51 SATA-Controller wird erkannt, device.map lässt sich (nur
    von "Benutzer"??) nicht öffnen.

    3. Sound geht nicht ( dto. Release Nvidia 6100 / 410 Problem )
    4. Zu Detewe Opencom 36lan ISDN Telefonanlage mit Router keine Verbindung herstellbar.

    Eine Installation mit Partitionierung auf anderem PC im Hause ( MSI Board nur eine HD am IDE XP, Suse, Grub) funktioniert enwandfrei!!!

    Ich vermute:
    a) Hardwareinkompatibilität von Suse zu obigem Asrock-Board speziell zu XP auf Raid Mirror bzw. zu Nvidia 6x00 etc. ( also nicht nur ein Soundproblem)
    b) Inkompetenz meinerseits


    Meine Fragen:

    -Wer weiss wie es gehen könnte bzw. hat entsprechende Erfahrungen?
    -Ist eine evt. notwendige Hardwareanpassung von den Suse Entwicklern erfolgt oder geplant? Wo ist diese evt. zu erhalten?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Keruskerfürst, 05.04.2006
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    1. Welchen Chipsatz benutzt dieses Mainboard?
    2. Raid wird durch Software Raid unterstützt
    3. Booten von Raid mit Grub aber schwer möglich.
     
  4. #3 Mardelle, 06.04.2006
    Mardelle

    Mardelle Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Direkt Antwort an Kerkerfürst

    Chipsatz: -Northbridge: nVidia GeForce 6100
    -Southbridge: nVidia nForce 410 MCP
    - 754-Pin sockel für 64bit AMD CPU

    Raid: -Raid-Funktion muß mit SATA I bzw.II Trieber Disk installiert werden

    Sound: - Realtek ALC850 7.1 Kanal AC´97 Audio
     
  5. #4 Keruskerfürst, 06.04.2006
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    1. Sound sollte funktionieren
    2. Nvidia Chipsätze sind unter Linux eigentlich kein Problem
    3. Das Raid selbst bei der Partitionierung erstellen.
    4. Man muß unter Linux nur in Ausnahmefällen einen Treiber installieren.
     
  6. #5 StyleWarZ, 06.04.2006
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    Offtopic, guter erster Post. Freut einem sowas zu sehen wenn man die Posts von den vergangenen Tagen ansieht (Ihr wisst schon wen ich meine)
     
Thema:

Suse Linux 10.0 auf IDE HD mit Asrock K8NF4G-SATA2 und XP auf SATA RAID Mirror

Die Seite wird geladen...

Suse Linux 10.0 auf IDE HD mit Asrock K8NF4G-SATA2 und XP auf SATA RAID Mirror - Ähnliche Themen

  1. Suse Linux Enterprise Server for SAP freigegeben

    Suse Linux Enterprise Server for SAP freigegeben: Der Linux-Anbieter Suse hat die neue Version des Suse Linux Enterprise Server for SAP Applications veröffentlicht. Die neue Version basiert auf...
  2. Suse Linux Enterprise 12 SP1 erweitert Hardware-Unterstützung

    Suse Linux Enterprise 12 SP1 erweitert Hardware-Unterstützung: Suse hat das erste Service Pack für Suse Linux Enterprise 12 veröffentlicht. Mehr als ein Jahr nach der Freigabe von Suse Linux Enterprise 12...
  3. Suse Linux Enterprise 11 SP4 verbessert Sicherheitsfunktionen

    Suse Linux Enterprise 11 SP4 verbessert Sicherheitsfunktionen: Suse hat das mittlerweile vierte Service Pack für Suse Linux Enterprise 11 veröffentlicht. Die neue Ausgabe liefert erweiterte...
  4. SUSE Linux Enterprise 12 unterstützt 64-Bit-ARM-CPUs

    SUSE Linux Enterprise 12 unterstützt 64-Bit-ARM-CPUs: Der Nürnberger Linux-Distributor SUSE hat sein Partner-Programm ausgeweitet und angekündigt, acuh 64-Bit-ARM-Prozessoren mit SUSE Linux Enterprise...
  5. Docker in Suse Linux Enterprise Server 12 nun vollständig unterstützt

    Docker in Suse Linux Enterprise Server 12 nun vollständig unterstützt: Der Linux-Distributor stellt eine vollständige Implementierung der Container-Software Docker für den im Oktober 2014 erschienenen Suse Linux...