Sony Memory Stick wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Ma#, 28.04.2008.

  1. Ma#

    Ma# Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Achja heute hab ich wieder probleme ?(

    Ich hab in meinem Laptop nen Kartenleser ... und SD Karten werden auch ohne Probleme erkannt und automatisch gestartet, aber wenn ich versuche meinen Sony Memory Stick von meiner Digicam reinzustecken dann kommt nix ...

    Ich finde auch nirgends was in /dev.

    Hat einer die selben Probleme und weis was ich das lösen kann?
    Oder hat mir einer ne Lösung?

    Thx Ma#
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gropiuskalle, 28.04.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    In /media erscheint auch nix?
     
  4. gizzmo

    gizzmo Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wenn der Kartenleser im Notebook intern nicht über USB angeschlossen ist, dann sieht es eher düster aus.
    Sony hällt sich eher bedeckt in Sachen Memorystick. Es sind keine Protokollspezifikationen
    verfügbar, somit existieren leider auch keien Treiber.
    Bei den USB-Kartenlesern erfolgt der Zugriff meines Wissens über die integrierte Firmware.
    Du musst dir also wohl oder übel nen USB-Kartenleser zulegen oder die Kamera direkt anhängen.
     
  5. Ma#

    Ma# Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnellen Antworten!

    Leider ist in /media nichts drin ;(
    Naja kann man nix machen, muss ich halt die kamera direkt anschießen *mini-usbkabel such*

    Aber danke für die Hilfe

    Gruß Ma#
     
  6. Cyber

    Cyber .:DISTORTED:.

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D -> BW -> Karlsruhe
    Was steht denn in der messages wenn den Memory-Stick steckst? Da schaut man idR. als erstes.
     
  7. Ma#

    Ma# Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Was den für ne message? :think: Wo finde ich den das?
     
  8. Tblue

    Tblue Tripel-As

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    sudo tail -f /var/log/messages
    Pfad kann auch /var/log/messages.log o. ä. lauten.
    Dann Stick einstecken. Zum Verlassen Strg-C drücken. :)
     
  9. Ma#

    Ma# Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Also da passiert rein garnichts ...
    In /media steht auch nix drin ...

    Naja kann man nix machen ... werd eh bald auf archlinux umsteigen ... suse ist zu langsam :devil:
     
  10. #9 supersucker, 28.04.2008
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Abgesehen davon, dass das völliger Schwachsinn ist, sparen wir uns bitte dieses kindische Geflame, ja?

    Dann wird das auch unter keiner anderen Distribution laufen.

    -> Entweder das Ding umtauschen oder ein Dualboot-System mit Windows verwenden.

    Gesetzt den Fall du hast das hier:

    korrekt befolgt und es kam wirklich keine Ausgabe, ist das derzeit ein hoffnungsloser Fall.
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. TeaAge

    TeaAge Routinier

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Huhu,

    an meinem Thinkpad der Kartenleser will unter Linux auch keine Sony Memory Sticks. In den Logs ist auch leider nichts zu sehen wenn ich die Karte einschiebe.
    Im thinkwiki.org meine ich auch gelesen zu haben, das es bisher nicht klappt.
    Wahrscheinlich aus dem Grund von Post #3 (Gizzmo) ...

    Gruß
    TeaAge
     
  13. #11 whitenexx, 28.04.2008
    whitenexx

    whitenexx Doppel-As

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    Bei mir das selbe, benutze nen externen USB-Cardreader für Memory Sticks...
     
Thema:

Sony Memory Stick wird nicht erkannt

Die Seite wird geladen...

Sony Memory Stick wird nicht erkannt - Ähnliche Themen

  1. sony memorystick mounten

    sony memorystick mounten: hallo... leider hab ich im netz und im board nix genaues gefunden ich hab in meinem notebook (sony vaio vgn-a417m) ein slot für einen...
  2. Memory Stick von Sony?

    Memory Stick von Sony?: hi, ich hab ne digicam. Und ich möchte mir gerne nen Memory Stick dafür kaufen. Es gibt die Dinger ja schon von mehreren Herrstellen. Und ich...
  3. Sony SmartWatch 2 mit höherer Auflösung und NFC

    Sony SmartWatch 2 mit höherer Auflösung und NFC: Sony hat auf der Mobile Asia Expo im chinesischen Shanghai eine aktualisierte Version der Android-basierten SmartWatch angekündigt. Der...
  4. Sonys Playstation 4 setzt auf Open Source

    Sonys Playstation 4 setzt auf Open Source: Die im Herbst auf den Markt kommende Spielekonsole Playstation 4 (PS4) setzt bei der Software auf das UNIX-Derivat FreeBSD. Weiterlesen...
  5. Firefox OS für Sony Xperia E

    Firefox OS für Sony Xperia E: Sony bietet Entwicklern die Möglichkeit, bereits jetzt ein experimentelles ROM von Firefox OS auf dem Xperia E Samrtphone zu installieren....