Sax2 Problem

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von polka, 16.07.2006.

  1. polka

    polka Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Ich habe ne ATI Radeon X1400. Die Treiber sind installiert. Aber in Sax2 steht noch immer VESA Framebuffer. Nach frglxinfo und glxinfo läuft die 3D Beschleunigung und die ATI Treiber. Dennoch kann ich die 3D Beschleunigung nicht aktivieren.

    WORAN LIEGT DAS ? Ich sitze nun bereits 2 Tage an diesem Problem. Ich würde gerne wieder etwas schlafen und etwas essen.
    Helft mir bitte :-))

    gruss
    tim
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Trage doch einfach mal fglrx als Treiber direkt in die /etc/X11/xorg.conf ein, lade das fglrx-Modul und starte dann dein X neu.
     
  4. polka

    polka Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Der Treiber ist eingetragen...

    Section "Device"
    Identifier "Device[0]"
    Driver "fglrx"
    VendorName "ATI"
    BoardName "Mobility Radeon X1400 (PCIE)"
    Option "IgnoreEDID"
    Option "FSAADisableGamma" "no"
    Option "Capabilities" "0x00000000"
    Option "FSAAMSPosY0" "0.000000"....

    Aber was meinst du mit Modul laden ?
     
  5. Horus

    Horus Doppel-As

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    als root:

    Code:
    modprobe fglrx

    was wird ausgegeben?
     
  6. polka

    polka Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    nix
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Gut, dann ist das Modul jetzt geladen. :) Nun nur nochmal X neu starten und sofern die DRI-Module im X aktiviert sind, solltest du dann auch Hardware-3D haben.
     
  9. #7 polka, 16.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 16.07.2006
    polka

    polka Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ne, leider zeigt Sax noch immer VESA an und die 3D Beschleunigung ist aktiv. Es wär ja net schlimm, weil fglrx zeigt die Graka als Renderer an, also lauft doch die 3D unterstützung. Mir gehts einfach ums Prinzip und ohne SAX kann ich auch Xgl net ohne fehlfunktion nutzen. Weisst du sonst noch ne Lösung ?
     
Thema:

Sax2 Problem

Die Seite wird geladen...

Sax2 Problem - Ähnliche Themen

  1. SAX2 Konfigurations Problem

    SAX2 Konfigurations Problem: Hallo So nachdem der XSERVER Probleme gemacht hat habe ich wollte ich mit SAX2 die auflösung etc.. konfigurieren. Ich sehe auch das test...
  2. Problem mit SAX2

    Problem mit SAX2: Aloha miteinander... ich habe volgendes Problem: wenn ich den Treiber(unter SuSE 10.1) für meine gForce 6600(PCIe) draufgespielt habe und SAX2...
  3. xorg.conf und sax2 Touchpad Multimediakeys OpenSuse 10.3

    xorg.conf und sax2 Touchpad Multimediakeys OpenSuse 10.3: Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich habe OpenSuse 10.3 auf meinem Acer Aspire 5920G installiert. Alles läuft nach der Installation bis auf...
  4. nach ati treiber kein SaX2 mehr

    nach ati treiber kein SaX2 mehr: hallo an alle Ich habe openSuse10.2 und habe ATI Radeon 9200 wenn ich die treiber davon instliere habe ich kein SaX2 mehr und kein KDE mehr...
  5. SAX2 portieren?

    SAX2 portieren?: Hallo, da ich es nach viele vergeblichen Versuchen nur mit openSuse geschafft habe, Xinerama mit meinem i810 Treiber zu verwenden wollte ich...