Routing-Problem

Dieses Thema im Forum "Firewalls" wurde erstellt von Backdraft007, 23.10.2003.

  1. #1 Backdraft007, 23.10.2003
    Backdraft007

    Backdraft007 Grünschnabel

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kurze Sachlage:

    -dynamische IP (Dyndns)
    -Ein Rechner (Suse) macht Port-Forwarding mit IP-Tables.
    -Hinter dem Rechner stehen versch. Geräte mit eigenen Webservern.
    -Jedes Gerät bekommt einen anderen Port. z.B. Webcam hat den Port 2105. Kommt jetzt von aussen eine Anfrage auf xxx.dyndns.org:2105, leitet der Rechner die Anfrage auf die lokale IP:80 der Webcam weiter.

    Soweit alles schön und gut.

    Problem:

    Jetzt habe ich mehrere Geräte, die Java verwenden. Die Java-Applets handeln aber ständig neue Ports aus. Dann sehe ich z.B. nur die Startseite des Geräte-Webservers und das wars.

    Was benötige ich oder was muss ich konfigurieren, damit ich das realisieren kann.

    Thx for :help:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    Aschso.. du meinst also der User startet ein Applet welches einen neuen Port oeffnet welchen man natuerlich nicht mehr erreicht? Hmm.. tricky.. du kannst sicherlich irgendeinen Port-Range definieren und den dann freischalten?
     
  4. #3 Backdraft007, 23.10.2003
    Backdraft007

    Backdraft007 Grünschnabel

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    das Prob ist ja, das es nicht immer die gleichen Ports sind. Klar könnte ich ne Range freigeben, aber das ist auch nicht Sinn und Zweck der ganzen Sache.

    Hatte da eher an sowas gedacht wie, das wenn nen User ne Anfrage auf das Gerät macht und dann auf den anderen Ports zurückfeuert, das diese Ports dann für die Verbindung offen bleiben. Sobald der User dann den Browserschließt oder sonstiges, die Ports wieder geschlossen werden.
     
  5. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Routing-Problem

Die Seite wird geladen...

Routing-Problem - Ähnliche Themen

  1. Routing-Probleme bei Suse 10.0

    Routing-Probleme bei Suse 10.0: Hallo an alle, hab hier ein kleines Problem! Hab auf nem alten PIII 500 Suse Linux 10.0 installiert, der sowohl als Fileserver, sowie als...
  2. Internet-routing-problem

    Internet-routing-problem: Guten Tag, ich habe ein Problem mit dem routing meiner ppp0-Verbindung. Wenn ich diese Starte, dann verbindet die sich zwar korrekt, jedoch...