Qemu 0.8 freigegen

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von DennisM, 20.12.2005.

  1. #1 DennisM, 20.12.2005
    Zuletzt bearbeitet: 20.12.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    [​IMG]

    Gestern wurde eine neue Version des Emulators freigegeben, der nun erstmals USB und SMP unterstützt. Die wichtigste Neuerung dieser Version ist wahrscheinlich die Unterstützung von SMP unter x86 und SPARC, eine zweite wichtige Neuerung ist die Unterstützung von USB, allerdings werden noch nicht alle Gerätetypen unterstützt. Außerdem kamen ARM Integrator/CP- und MIPS R4K-Emulationen hinzu. Qemu bietet nun auch einen DirectAudio und einen Alsa Treiber an. Die Unterstützung von Seriell- und Parallel Schnittstellen wurde auch verbessert. Desweiteren soll großer Wert auf die Geschwindigkeit von Qemu gelegt worden sein, da sich viele User über die zu schlechte Performanz beschwerten, unter Linux ist es außerdem möglich die Geschwindigkeit mit einem Kernelmodul (kQemu) drastisch zu erhöhen.

    Zitat ProLinux:
    Im Gegensatz zu Xen oder VMWare stellt Qemu keine virtuelle Maschine, sondern einen Emulator dar. Die Applikation emuliert die Hardware und stellt nicht wie im Falle der oben genannten Applikationen eine virtualisierte Schicht der Hardware nach. Qemu übersetzt dazu jede CPU-Instruktion in die Instruktionen des Host-Systems und emuliert damit alle unterstützten Architekturen. Dadurch ist es dem Emulator möglich, verschiedene Architekturen auf ein und demselben System zu starten. Unter der x86-Architektur bildet Qemu unter anderem einen kompletten VGA-Adapter (Cirrus CLGD 5446), PS/2-Maus, 2 PCI IDE-Interfaces, Floppy, NE2000 PCI-Karte sowie Creative SoundBlaster 16 Sound-Karte nach.

    Links:

    - Qemu Projektseite: http://qemu.org

    - DL: http://www.qemu.org/download.html

    - Changelog: http://qemu.org/changelog.html

    - Status: http://qemu.org/status.html

    - ProLinux Meldung: http://www.pro-linux.de/news/2005/9053.html

    Quelle: ProLinux
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lord Kefir, 21.12.2005
    Lord Kefir

    Lord Kefir König

    Dabei seit:
    10.06.2004
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    Ich spiele zwischendurch immer mal wieder mit qemu herum und wollte hiermit meine Freude darüber äußern, dass mir die neue Version tatsächlich viel performanter vorkommt :) Vor allem Bewegungen mit der Maus sind nun viel fließender...

    Mfg, Lord Kefir
     
  4. #3 DennisM, 21.12.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Dieses Problem hatte ich bis jetzt mit jeder VM, allerdings unter VMWare lässt sich das beheben, indem man die Treiber installiert.

    MFG

    Dennis
     
  5. tjb

    tjb Foren As

    Dabei seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Die Maus ruckelt jetzt wirklich nicht mehr. Anwendungen werden auch schneller gestartet (Windows 98 ). Ich hatte kurzzeitig VMPlayer ausprobiert, bin aber jetzt wieder zu qemu zurückgekehrt!
     
  6. Rothut

    Rothut --------------------

    Dabei seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Ich kriegs bei mir irgendwie net ans laufen ...
     
  7. tjb

    tjb Foren As

    Dabei seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Was klappt denn nicht?
     
  8. Rothut

    Rothut --------------------

    Dabei seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Heute hab ichs hingekriegt *g*
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 DennisM, 26.12.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Wo war denn das Problem?

    MFG

    Dennis
     
  11. Rothut

    Rothut --------------------

    Dabei seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Hab irgendwie das falsche Paket gedownloaded ?( :(
     
Thema:

Qemu 0.8 freigegen

Die Seite wird geladen...

Qemu 0.8 freigegen - Ähnliche Themen

  1. Qemu 2.5 veröffentlicht

    Qemu 2.5 veröffentlicht: Die Qemu-Entwickler haben ihren freien CPU- und System-Emulator Qemu in der Version 2.5 veröffentlicht. Qemu kann verschiedene, auch ältere...
  2. Virtualisierung: QEMU 2.3 verfügbar

    Virtualisierung: QEMU 2.3 verfügbar: Die QEMU-Entwickler haben den quelloffenen CPU- und System-Emulator um viele Funktionalitäten erweitert und in der Version 2.3 veröffentlicht....
  3. Qemu 2.2 freigegeben

    Qemu 2.2 freigegeben: Der CPU- und System-Emulator Qemu liegt jetzt in Version 2.2 vor. Die aktuelle Version enthält zahlreiche Verbesserungen, darunter die Emulation...
  4. Qemu stellt Adventskalender vor

    Qemu stellt Adventskalender vor: Die Entwickler der freien virtuellen Maschine Qemu haben einen eigenen Adventskalender vorgestellt. Der Clou - jeden Tag sollen spezielle Images...
  5. Qemu 2.1 veröffentlicht

    Qemu 2.1 veröffentlicht: Der CPU- und System-Emulator Qemu liegt jetzt in Version 2.1 vor. Sie enthält zahlreiche Verbesserungen wie die Bedienung mehrerer Arbeitsplätze...