probleme beim installieren von rpm unixODBC (libODBC) und anderen packages

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von rkirsten, 02.08.2011.

  1. #1 rkirsten, 02.08.2011
    rkirsten

    rkirsten Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich kenne mich nicht wirklich gut aus mit dem rpm. Nichts desto trotz hat man mir die Bürde auferlegt mich mit nem RedHat Server (RHEL 6) zu beschäftigen. Eine Software die ich installieren will, verlangt ein paar Dependencies:

    PHP:
    errorFailed dependencies:
        
    libodbc.so.1 is needed by DefiniensGRID_Life-1.5-1765.i586
        libuuid
    .so.1 is needed by DefiniensGRID_Life-1.5-1765.i586
        libz
    .so.1 is needed by DefiniensGRID_Life-1.5-1765.i586
        libexpat
    .so.0 is needed by DefiniensGRID_Life-1.5-1765.i586
    Ich habe schon diverse libodbc Pakete via wget geladen und mit rpm -i installiert. Leider taucht das Paket aber immer wieder in der Liste der fehlenden Pakete auf.

    Was kann ich tun, damit das Paket anständig installiert ist?
    Vielen Dank und Gruß,
    Rob
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 xbeduine, 02.08.2011
    xbeduine

    xbeduine ausgesperrt

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Das Paket über die Paketverwaltung und nicht händisch installieren.
    Code:
    yum localinstall DefiniensGRID_Life-1.5-1765.i586 --nogpgcheck
    Welches Paket die benötigte Lib enthält findest du am besten so heraus
    Code:
    yum provides libz.so.1
    Das ergibt bei mir z.b.
    Code:
    yum provides libz.so.1
    Loaded plugins: presto, rhplugin, security
    zlib-1.2.3-25.el6.i686 : The zlib compression and decompression library
    Repo        : rhel-x86_64-server-6
    Matched from:
    Other       : libz.so.1
    Das ganze setzt natürlich voraus dass du eine aktive Subscription für dein RHEL hast. Falls nicht - mach eine 90Tage Testregistrierung.
     
  4. #3 rkirsten, 03.08.2011
    rkirsten

    rkirsten Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    habs gestern nachmittag auch noch mit yum gemacht. yum meckerte erst bei dem ersten und dann hab ich es händisch probiert. pakete nummer zwei bis vier sind nun drauf.
    wenn ich einen rpm -q unixODBC mache, dann sehe ich, dass das paket auf dem server drauf ist. laut beschreibung von Definiens ist unixODBC auch libODBC. Gibt es da ne möglichkeit, entweder ganz stumpf den namen zu ändern, oder der anderen rpm mitzuteilen, dass das paket da ist?

    danke dir!
     
  5. #4 xbeduine, 03.08.2011
    xbeduine

    xbeduine ausgesperrt

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Kannst du die genaue Fehlermeldung posten? Event. fehlt dir von einer Library noch ein devel Paket.
     
  6. #5 ampromt, 06.07.2012
    ampromt

    ampromt Guest

    hm... da ist wohl was kaputt :( dieses paket lässt sich doch ganz normal über das rhn installieren, ohne murren... oder nimmst du unixodbc aus einer fremdquelle????
     
Thema:

probleme beim installieren von rpm unixODBC (libODBC) und anderen packages

Die Seite wird geladen...

probleme beim installieren von rpm unixODBC (libODBC) und anderen packages - Ähnliche Themen

  1. Probleme beim installieren

    Probleme beim installieren: Moin! Ich habe mir vor ein paar Wochen einen Hyrican Intel® i5, 8192MB DDR3-RAM, 1TB Speicher + 120GB SSD,GF GTX750Ti »Military 4610 PC gekauft....
  2. Probleme beim Ubuntu-Update

    Probleme beim Ubuntu-Update: Bei der Aktualisierung von Ubuntu 13.04 auf die neueste Ubuntu-Version 13.10 kann es unter bestimmten Konstellationen zu Problemen kommen....
  3. Probleme beim lesen einer CD

    Probleme beim lesen einer CD: Hallo zusammen, ich habe eine Daten-CD mit xfburn unter Fedora 15 erstellt. Diese muss ich bei uns in der Uni-Bibliothek abgeben. Auf der CD...
  4. Probleme beim mounten eines Serververzeichnisses auf einen Client

    Probleme beim mounten eines Serververzeichnisses auf einen Client: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Wir haben einen NIS-Server mit einem User root und PW xyz. Auf diesem wurde ein Verzeichnis...
  5. Probleme beim Upgrade von Squeeze zu Wheezy

    Probleme beim Upgrade von Squeeze zu Wheezy: Hallo, ich habe zum ersten Mal ein Upgrade versucht und es hat nicht richtig funktioniert. Das Upgrade habe ich mit apt-get dist-upgrade...