partitionierungsproblem

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von linuchs, 13.10.2003.

  1. #1 linuchs, 13.10.2003
    linuchs

    linuchs Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    ich wollte mal wieder windows auf meine platte werfen und wollte nun die alten partitionen löschen, was sich allerdings als nicht ganz einfach rausstellte. ich hab mit einer win98 disk gestartet und wollte mit fdisk loslegen.allerdings konnte ich die extended dos partition nicht löschen weil angeblich noch logische laufwerke enthalten sein sollen. will ich jedoch diese logischen laufwerke löschen, heißt es, dass keine definiert sind?!?!
    die ext3 konnte ich problemlos löschen!

    danke für eure hilfe ;) MfG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Freakazoid, 13.10.2003
    Freakazoid

    Freakazoid inkompatibel

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Hast es mal mit PartitionMagic probiert?
     
  4. hopfe

    hopfe Haudegen

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    hast du es mal mit cfdisk unter linux versucht. Sollte auf jeder boot bzw Rescuecd vorhanden sein.
     
  5. #4 linuchs, 13.10.2003
    linuchs

    linuchs Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    super danke hat geklappt!
    :)
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

partitionierungsproblem

Die Seite wird geladen...

partitionierungsproblem - Ähnliche Themen

  1. Usbstick partitionierungsprobleme sowie formatierungsprobleme

    Usbstick partitionierungsprobleme sowie formatierungsprobleme: Disk /dev/sda1: 514 MB, 514309632 bytes 16 heads, 62 sectors/track, 1012 cylinders Units = cylinders of 992 * 512 = 507904 bytes Device Boot...