OS 10.2 rpm pakete lassen sich nicht mehr installieren

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von MoFo, 23.06.2007.

  1. MoFo

    MoFo Tripel-As

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi ,

    ich habe folgenes Problem :

    Ich kann seit heute keine RPM pakete mehr installieren.

    Wenn ich das Paket mit doppeklick öffne und das root pw eingegeben habe,
    steht mit ewas glück ja das zu installierende Programm da nach dem bestätigen sucht er ungfähr 15min nach den abhängigkeiten und bleibt denn bei 0% der installation hängen.Oft bleibt er auch schon bei den abhängigkeiten
    hängen.Ich hab mehrere Pakete probiert es is bei allen so.

    Installation über in yast eingebundene Paketquellen funktioniert ohne Probleme.

    Ich habe an meinem System auch nichts weiter gemacht ausser amsn über yast deinstalliert und xchat installiert.

    Ich benutze openSuse 10.2 64bit Version

    Bin für jeden Tipp dankbar :-)

    gruss
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Athur Dent, 23.06.2007
    Athur Dent

    Athur Dent Handtuchhalter

    Dabei seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hast Du die Pakete auf deinem Rechner in einem Ordner und diesen als Quelle in Yast angemeldet?
    Das sollte recht Zuverlässig laufen. Die Art über den Konqueror halte ich eh für recht Unzuverlässig und wenn sich dann ein Paket mal quer gestellt hat, muss man Neustarten um weiter installieren zu können (meine Erfahrung).
    Da warte ich lieber auf die Aktualisierungen bzw. breche diese ab und installiere gleich in Yast.
     
  4. MoFo

    MoFo Tripel-As

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Danke dir , auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen.

    sry bin noch net so lange auf linux unterwegs

    Dein Tipp funzt wunderbar :)

    Trotzdem komisch das es so net mehr geht.

    gruss
     
Thema:

OS 10.2 rpm pakete lassen sich nicht mehr installieren

Die Seite wird geladen...

OS 10.2 rpm pakete lassen sich nicht mehr installieren - Ähnliche Themen

  1. Installierte Pakete anzeigen lassen

    Installierte Pakete anzeigen lassen: Gibt es eine möglichkeit das mir Portage anzeigt welche Pakete alles installiert sind.. z.B. so aufgelistet wie als wenn ich emerge -s paket mache...
  2. Netzwerkaufbau mit simulierten Paketen unter Linux

    Netzwerkaufbau mit simulierten Paketen unter Linux: Hallo, ich habe folgendes Problem. Da ich noch sehr unerfahren in Sachen Linux bzw. Netzwerkaufbau bin, wollte ich fragen, ob Ihr mir vllt etwas...
  3. Adapt ermöglicht Pakete anderer Distributionen bei Ubuntu

    Adapt ermöglicht Pakete anderer Distributionen bei Ubuntu: Im Januar stellte Ubuntu-Entwickler Dustin Kirkland auf einer Konferenz mit Adapt eine interessante Entwicklung vor, die nun in Ubuntu als PPA...
  4. Emacs 24.4 mit Webbrowser und signierten Paketen

    Emacs 24.4 mit Webbrowser und signierten Paketen: Die Emacs-Entwickler haben ihr Editor-Urgestein in der Version 24.4 veröffentlicht. Emacs ist ein plattformunabhängiger, unter der GPL...
  5. Ubuntu forkt Gnome-Pakete für Unity

    Ubuntu forkt Gnome-Pakete für Unity: Ein Ubuntu-Entwickler arbeitet an eigenen Versionen von Gnome-Control-Center und Gnome-Settings-Daemon. Ziel ist ein eigenes Unity-Control-Center....