ndiswrapper, Konfiguration, ndisgtk

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von tuxnix, 24.02.2008.

  1. tuxnix

    tuxnix Grünschnabel

    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hi
    hatte heute mal vor, ndiswrapper zu installieren. (OpenSuse 10.3 Gnome)
    Habe alles nach einer anleitung gemacht..Klick mich
    Konnte alles nach anleitung machen, doch beim ndisgtk installiern,mit der Konsole. Doch da kamm immer eine Fehlermeldung
    Code:
    failed kde
    Ndiswrapper und default konnte ich einwandfrei installieren. Machte einfach die Anleitung weiter.. Doch jetzt mit der Konfiguration habe ich ein Problem,
    mein stick wird nicht angezeigt, also alles befolg was der Seite stand.
    Nun musste ich Name, Ip adresse und Netzmaske eintragen, ich weiss aber die Ip-Adresse und die Netzmaske ned da sie automatisch bezogen werden..
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen..
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast1

    Gast1 Guest

    Installiere den Windowstreiber doch einfach von Hand und lass das ndisgtk weg.

    Und Deine "Konfigurationsprobleme" solltest Du genauer beschreiben.

    Greetz,

    RM
     
  4. #3 surf2me, 24.02.2008
    surf2me

    surf2me Vorarlberger

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo tuxnix :)

    ich würds wie gesagt von Hand machen, also mit -i inffile.inf den Treiber laden und dann das Modul und sollte schon gehen.

    hoffe das hilft
    surf2me
     
  5. tuxnix

    tuxnix Grünschnabel

    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    @Rain_Maker
    Also den Windowstreiber von Hand installieren, damit meinst du doch mit der Konsole(Terminal). So hab ich es bereits gemacht, weiss aber nicht ob dass das Problem sein kann, wegen der Konfiguration.

    Zur Konfiguration, man muss ja Ndiswrapper sagen auf welchen Router und was es für eine "Sicherung" hat(In meinem Fall, WPA-PSK)
    Bin auf Yast dannach auf Netzwerkkarte, dann sieht man was für Netzwerkkarten installiert sind. Da bei mir mein WLan-Stick nicht angezeigt worden ist machte ich wie nach Tut, Hinzufügen und Nochmals auf Hinzufügen. Dannach kommt so ein Fenster Wecher ein Alias verlangt, Ip-Adresse und Netzmaske. Nun habe ich keine Ahnung was ich da rein Schreiben sollte!:think:
    Ich habe da leider keine Ahnung..
     
  6. Gast1

    Gast1 Guest

  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 tuxnix, 24.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.2008
    tuxnix

    tuxnix Grünschnabel

    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    danke für den Link

    So Hier mal infconfig
    Code:
    linux-c0k0:/home/Gabo # ifconfig
    eth0    Protokoll:Ethernet  Hardware Adresse 00:60:08:6D:20:D7
              UP BROADCAST MULTICAST  MTU:1500  Metric:1
              RX packets:0 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
              TX packets:0 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
              collisions:0 Sendewarteschlangenlänge:1000
              RX bytes:0 (0.0 b)  TX bytes:0 (0.0 b)
              Interrupt:21 Basisadresse:0xb000
    
    lo        Protokoll:Lokale Schleife
              inet Adresse:127.0.0.1  Maske:255.0.0.0
              inet6 Adresse: ::1/128 Gültigkeitsbereich:Maschine
              UP LOOPBACK RUNNING  MTU:16436  Metric:1
              RX packets:166 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
              TX packets:166 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
              collisions:0 Sendewarteschlangenlänge:0
              RX bytes:12816 (12.5 Kb)  TX bytes:12816 (12.5 Kb)
    
    Code:
    linux-c0k0:/home/Gabo # rpm -q wpa_supplicant
    wpa_supplicant-0.5.8-33
    
    Hab jetzt mal geschaut ob der Stick blinkt, tut er aber nicht. Ist etwa der Treiber nicht richtig installiert.
    Code:
    linux-c0k0:/home/Gabo # ndiswrapper -l
    netwpn11 : driver installed
    Scheint doch richtig zu sein
     
  9. Gast1

    Gast1 Guest

    Und wo ist der Rest?

    Da fehlen 80% der Ausgaben.

    Zum Treiber kann ich gerade mal gar nichts sagen, weil ich ja nicht mal weiß, ob er zur Hardware passt.

    Bei passendem Treiber würde jedenfalls bei ndiswrapper -l mehr da stehen.

    Entweder vollständige Ausgaben oder keine Hilfe möglich.

    Greetz,

    RM
     
Thema:

ndiswrapper, Konfiguration, ndisgtk

Die Seite wird geladen...

ndiswrapper, Konfiguration, ndisgtk - Ähnliche Themen

  1. Ubuntu 9.10 ndiswrapper compile problem

    Ubuntu 9.10 ndiswrapper compile problem: Nunja, nachdem ndiswrapper (von apt-get installiert) probleme macht, weil das module nicht gefunden wird, dachte ich mir, kompilierst du es eben...
  2. LinuxMint wg111v3 ndiswrapper Probleme

    LinuxMint wg111v3 ndiswrapper Probleme: Hallo, wollte mal nach einiger Zeit wieder versuchen Wlan unter Linux aktiviert zu kriegen. Als Distribution habe ich diesmal LinuxMint gewählt...
  3. Installation von ndiswrapper schlägt fehl. [+allgemeine Frage]

    Installation von ndiswrapper schlägt fehl. [+allgemeine Frage]: Problem bereits behoben! So liebe User, der andere Thread ging irgendwie unter, und so richtig helfen konnte man mir auch nicht.... Ich habe ein...
  4. openSUSE und ndiswrapper. Der 1. Bug?

    openSUSE und ndiswrapper. Der 1. Bug?: Nun habe ich voller vorfreude bei mir 11.1 drauf gemacht, aber was muss ich sehen, der ndiswrapper schein nicht mehr zu funktionieren. Habe...
  5. WLAN mit Ubuntu 8.10 und Ndiswrapper

    WLAN mit Ubuntu 8.10 und Ndiswrapper: [gelöst]WLAN mit Ubuntu 8.10 und Ndiswrapper Hallo und guten Abend (Nacht :-P) zusammen, ich habe ein Problem beim Herstellen einer Verbindung...