SuSe 10.1 und WLAN

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von walle, 18.10.2006.

  1. walle

    walle Jungspund

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hi @ all!

    Ich habe mal versucht mit SuSe 10.1 über WLAN ins Netz zu kommen... Also hab ichs natürlich ned geschafft ;) Ich habe meine WLAN-Karte (Asus WL-138G, 54mbps; Chip: Marvell W8300) mit ndiswrapper installiert (habe dazu die WinXP Original-Treiber benutzt). Dann habe ich auch über Yast alles so eingestellt, wie es in nem Tut war... Dann habe ich mit Hilfe von Kwifimanager mein Router finden.. aber als ich mich zu ihm connecten wollte, kam ein Fehler, dass mein WEP-Key falsch wäre... -> das ist aber ned möglich, da ichs öfter mal kontrolliert habe... Ich habe auch noch weitere Befehle, die euch Pro's vll helfen könnten, ausgeführt... und hier sind sie:


    Ich hoffe, ich habe euch alle nötigen Info's gegeben... jetzt hoffe ich mal, dass ihr mir eine Lösung bieten könntet ^^ (aber WEP will ich nicht deaktivieren!) Danke schonmal im Voraus!

    MfG, walle
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ganymed, 18.10.2006
    ganymed

    ganymed bluefish

    Dabei seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
  4. walle

    walle Jungspund

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    das habe ich ja alles schon mit dem auch gemacht ^^
     
  5. ferch

    ferch egglayingwoolmilksow

    Dabei seit:
    03.07.2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hermann Löhns Stadt (Heide)
    Hi!! habe SuSe 10.1 und eine PCI WLAN - Karte mit dem Marvell-Chip: 88W8335 und der funzt!

    1. hast du bei yast auch die Standardgateway eingetragen?? Unter Netzwerkkarte -> dein stick -> und dann unter Routing?

    2. würde ich dein Stick unter der Firewall mal frei schalten.

    greetz ferch
     
  6. walle

    walle Jungspund

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ne PCI Karte und keinen Stick ^^
     
  7. #6 Caesium, 19.10.2006
    Caesium

    Caesium Eroberer

    Dabei seit:
    16.08.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Hi!

    Also was auffällt ist, dass unter iwconfig kein Key eingetragen ist.

    Wenn ich mich richtig erinnere kann man beim "Kwifimanager" (oder in Yast) einstellen, ob der Key in HEX oder ASCII sein soll. Hast du das evtl. falsch eingestellt? Das würde ja erklären, warum dein Router meint, das der Key falsch ist.

    Viel Erfolg
    Caesium
     
  8. walle

    walle Jungspund

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hmm....ich wüsste jetzt ned auf Anhieb, wo ich bei Yast den WEP-Key einstellen könnte....
     
  9. Lumpi

    Lumpi Haudegen

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Hallo

    Die Konfiguration von WEP und ESSID kannst du
    mit dem Befehl iwconfig vornehmen.
    man iwconfig
    sagt dir wie...
    Ich habe das "wie" auch hier schon mal geschrieben.

    Gruß Lumpi
     
  10. walle

    walle Jungspund

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Also ich kann den gw und den essid ned ändern:

    linux-48lo:/home/walle # route add default gw 192.168.30.204
    SIOCADDRT: Das Netzwerk ist nicht erreichbar

    und bei essid kommt eine gleiche Nachricht.. glaube ich ^^
     
  11. MTS

    MTS Kaiser

    Dabei seit:
    09.11.2002
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Bochum
    versuch einmal per ifconfig deine ip adresse und netmask manuell einzustellen und versuch es dann noch einmal
     
  12. walle

    walle Jungspund

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Könntest du mir auch den Befehl noch mitgeben?? ...

    also bei ifconfig --help habe ich nix gefunden -> sry, bin halt ein bissl newbisch ;)
     
  13. Lumpi

    Lumpi Haudegen

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Hallo

    Mit den Befehlen
    ifconfig eth0 192.168.1.77 <-- IP-Adresse ändern
    ifconfig eth0 broadcast 255.255.255.0 <-- Subnetzmaske ändern
    dann
    route add default gw 192.168.1.1 <-- Gateway einstellen

    Die Bezeichnung deiner Karte und die IP-Adresse musst du selber anpassen ;)

    Gruß Lumpi
     
  14. walle

    walle Jungspund

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Joa.. danke erstmal.. aber das verwirrende ist, dass meine WLAN Karte wlan0 eigentlich ist.... aber das wird als eth0 angezeigt.... Also bei iwconfig gibts da ein wlan0 .. aber bei ifconfig gibts nur noch eth0 ^^
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. walle

    walle Jungspund

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Also eigentlich hat das voll wa sgebracht.. aber eigentlich doch ned ^^ ....

    ... Also jetzt konnte ich auch meinen Router anpingen (ping 192.168.30.204) ... aber von den 13 gesendeten Paketen kamen keine an.. Und das ist was mich aufregt.. wrum eigentlich?
     
  17. #15 Lumpi, 20.10.2006
    Zuletzt bearbeitet: 20.10.2006
    Lumpi

    Lumpi Haudegen

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Hallo

    Nimm mal vorübergehend die Verschlüsselung raus
    und versuche es erneut.
    Ich denke mal das es an der Konfiguration vom WPA liegt...

    Gruß Lumpi

    Vermeide bitte das Folgeposting. Nutze lieber die Editier-Funktion.

    [EDIT] ach nee, war ja WEP hier, weist aber was ich meine oder? ;)
     
Thema:

SuSe 10.1 und WLAN

Die Seite wird geladen...

SuSe 10.1 und WLAN - Ähnliche Themen

  1. SuSe 11.4 und wlan stick TL-WN422g

    SuSe 11.4 und wlan stick TL-WN422g: Hallo erstmal an alle, Ich habe da ein Problem und versuche es jetzt schon seit geschlagenen 3stunden selbst zu lösen (mit Pausen:D) Ich...
  2. Help needed: Fritz!WLAN USB Stick und openSUSE

    Help needed: Fritz!WLAN USB Stick und openSUSE: Hi Leute, ich brauche Hilfe! Wer hat den im Titel beschriebenen USB-Stick unter openSUSE zum Laufen bekommen und hat die Geduld, mich Schritt für...
  3. WLAN-Problem opensuse 11.1

    WLAN-Problem opensuse 11.1: Hei, Ich habe eine Opensuse 11.1 von der kde4.2-live-CD auf meinem laptop installiert und bekomme keine Verbindung zum WLAN. Ich benutze den...
  4. OpenSuse und WLAN

    OpenSuse und WLAN: Hallo zusammen, ich bin noch recht unerfahren was Linux angeht. Ich habe mir OpenSUSE 10.3 zugelegt und muss sagen das es sich bisher als eine...
  5. SUSE 11 findet WLAN nicht

    SUSE 11 findet WLAN nicht: Hi, ich hab ein problem mit meiner WLAN-Verbindung. Und zwar: ich habe eine LevelOne WNC 0301 PCI-Karte in meinem Rechner und ein Speedport...