keine devices für snd-maestro3

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von Schwedeii, 10.01.2009.

  1. #1 Schwedeii, 10.01.2009
    Schwedeii

    Schwedeii Tripel-As

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    So ich hab mit nun eine Debian Lenny auf meinen Compaq evo N600c gespactelt und...
    Der Sound geht nicht.
    Nach einigem wühlen im Internet hab ich herausgefunden, dass das Modul snd-maestro3 dafür verantwortlich ist. Nach einem kurzem Testlauf mit einer Knoppix wurde das auch bestätig, so dass ich das Modul per Hand nachgeladen habe.
    Das hat auch funktioniert. trotzdem, die zugehörigen Devices (/dev/dsp;/dev/audio etc) wurden nicht angelegt???
    Weiss da einer Rat?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schwedenmann, 10.01.2009
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    dsp

    Hallo



    mach mal ein

    apt-get install oss-compat

    dann sollten die Devieves vorhanden sein.

    mfg
    schwedenmann
     
  4. #3 Schwedeii, 10.01.2009
    Schwedeii

    Schwedeii Tripel-As

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Das war bereits installiert, ich bin völlig ratlos. Ubuntu und auch Knoppix bringen den Sound problemlos, nur Debian will nicht...
     
  5. #4 schwedenmann, 10.01.2009
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    dsp

    Hallo

    Ist alsa komplett installiert ?
    alsa-base ?
    alsa-utils ?
    alsa-kernel-headers ?

    mfg
    schwedenmann
     
  6. #5 Schwedeii, 10.01.2009
    Schwedeii

    Schwedeii Tripel-As

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    kann ich nicht finden (synaptic)
    Alles andere ist installiert
     
  7. #6 schwedenmann, 10.01.2009
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
  8. #7 Schwedeii, 10.01.2009
    Schwedeii

    Schwedeii Tripel-As

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    hmm, die Module sind auch da.
    hier mal eine Liste:
    Compaq-evo:/home/server# lsmod |grep snd
    snd_maestro3 16100 0
    snd_ac97_codec 88484 1 snd_maestro3
    ac97_bus 1728 1 snd_ac97_codec
    snd_pcm_oss 32800 0
    snd_mixer_oss 12320 1 snd_pcm_oss
    snd_pcm 62596 3 snd_maestro3,snd_ac97_codec,snd_pcm_oss
    snd_page_alloc 7816 1 snd_pcm
    firmware_class 6816 2 snd_maestro3,pcmcia
    snd_seq_dummy 2660 0
    snd_seq_oss 24992 0
    snd_seq_midi 5728 0
    snd_rawmidi 18496 1 snd_seq_midi
    snd_seq_midi_event 6432 2 snd_seq_oss,snd_seq_midi
    snd_seq 41456 6 snd_seq_dummy,snd_seq_oss,snd_seq_midi,snd_seq_midi_event
    snd_timer 17800 2 snd_pcm,snd_seq
    snd_seq_device 6380 5 snd_seq_dummy,snd_seq_oss,snd_seq_midi,snd_rawmidi,snd_seq
    snd 45604 10 snd_maestro3,snd_ac97_codec,snd_pcm_oss,snd_mixer_oss,snd_pcm,snd_seq_oss,snd_rawmidi,snd_seq,snd_timer,snd_seq_device
    soundcore 6368 1 snd
     
  9. #8 schwedenmann, 10.01.2009
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    dsp

    Hallo


    benutzt du den letzten Kernel von Lenny, oder welchen Kernel benutzt du ?
    Falls möglich, installier einen neueren Kernel

    hast du schon alsaconf ausgeführt ?


    mfg
    schwedenmann
     
  10. #9 Schwedeii, 10.01.2009
    Schwedeii

    Schwedeii Tripel-As

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    alsaconf hat den Sound erkannt und auch eingerichtet, trotzdem fehlen nach wie vor die notwendigen Devices.
    Und ohne Devices eben kein Sound.
    Ob es da ein Problem mit udev gibt? Davon habe ich aber leider gar keine Ahnung...
    Das System ist ebenfalls aktuell.
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 schwedenmann, 10.01.2009
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    maestro3

    Hallo


    geh mal im debianforum auf suche (maestro3).

    Es scheint ein problem mit der firmware und dem kernel zu geben. Du mußt ev. selbst kompilieren um Sound zu bekommen.

    mfg
    schwedenmann
     
  13. #11 Schwedeii, 10.01.2009
    Schwedeii

    Schwedeii Tripel-As

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Danke, ich hab's. Musste die Firmware neu installieren, dann ging es.
     
Thema:

keine devices für snd-maestro3

Die Seite wird geladen...

keine devices für snd-maestro3 - Ähnliche Themen

  1. Keine Devices in Kopete

    Keine Devices in Kopete: Hallo, ich habe gestern versucht meine WebCam mit Kopete unter SuSE 10.0 einzurichten, nachdem ich gelesen hatte, daß bei KDE 3.5 die Probleme...
  2. Keine Benachrichtigungen im Vollbild Modus

    Keine Benachrichtigungen im Vollbild Modus: Arch Linux Plasma 5.8 Weiss einer ob das gehen sollte, bzw kann mal einer testen ob es bei ihm geht, gerne auch mit anderen kde/plasma versionen....
  3. BSI-Audit findet keine akuten Probleme in OpenSSL

    BSI-Audit findet keine akuten Probleme in OpenSSL: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat OpenSSL auf seine Sicherheit untersuchen lassen. Die Analyse zeigt vor allem, dass die...
  4. BSI-Audit findet keine akute Probleme in OpenSSL

    BSI-Audit findet keine akute Probleme in OpenSSL: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat OpenSSL auf seine Sicherheit untersuchen lassen. Die Analyse zeigt vor allem, dass die...
  5. RoboVM keine freie Software mehr

    RoboVM keine freie Software mehr: RoboVM, Hersteller der gleichnamigen Entwicklungsumgebung für Mobilsysteme, hat die Lizenz von der GPL in eine proprietäre Lizenz gewandelt. Nach...