Kein Sound

Dieses Thema im Forum "KDE" wurde erstellt von Diabolo, 05.08.2003.

  1. #1 Diabolo, 05.08.2003
    Diabolo

    Diabolo Tripel-As

    Dabei seit:
    10.03.2003
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Kärnten
    Hi Leute,

    vor kurzem habe ich KDE auf Red Hat 9.0 installiert. Mein Problem ist, daß ich keinen Sound habe. Unter Gnome funktioniert alles super(Systemlänge, xmms....), aber bei KDE rührt sich gar nichts. Ich habe auch nachgeschaut, ab die Klänge aktiviert sind.
    Wenn ich auf Ermittlung der Soundkarte gehe, höre ich nicht so wie bei Gnome einen Testsound, alles bleibt still. Das hat doch hoffentlich nichts mit Alsa zu tun, weil das habe ich natürlich nicht installiert.
    Danke schon im vorraus...............

    Diabolo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Havoc][, 05.08.2003
    Havoc][

    Havoc][ Debian && Gentoo'ler

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/BaWü/Karlsruhe (bzw. GER/NRW/Siegen)
    Doch hat es. Zumindest mehr oder weniger.
    Stat ALSA kannst du natürlich auch die Kernel-Soundkarten-Driver benutzen, aber die klangqualität bei alsa ist natürlich besser als bei den Kernel drivern.
    Wenn du dann eines der beiden Driver installiert hast, kommt der Sound server. Hier kannst du dich zwischen ESD oder ARTS entscheiden. Wahrscheinlich gibt es auch noch mehr Soundserver, allerding habe ich mit diesen beiden die besten Erfahrungen gemacht.
    Unter Gnome hast du wahrscheinlich ESD benutzt. Unter KDE wohl eher Arts. Obwohl beides auch umgekehrt funktioniert (Arts -> Gnome, ESD -> KDE).

    Ciao Havoc][
     
  4. #3 Diabolo, 05.08.2003
    Diabolo

    Diabolo Tripel-As

    Dabei seit:
    10.03.2003
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Kärnten
    Wie und wo kann ich das um- bzw. einstellen?
     
  5. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
    versuch mal den xmms mittels artsdsp zu starten also
    rechtsclick auf Desktop -> Befehl ausführen
    dort gibst ein artsdsp xmms
     
  6. #5 Diabolo, 05.08.2003
    Diabolo

    Diabolo Tripel-As

    Dabei seit:
    10.03.2003
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Kärnten
    Danke, werde ich ausprobieren. Aber ich glaube, daß ich über kurz oder lang sowieso nicht um eine ALSA-Installation herumkommen werde.
    Ich möchte nämlich Slackware installieren(weil da gibts ja keine rpms, oder?), aber ob ich das mit meinen dürftigen Englischkenntnissen hinbekomme?
    Naja, werde ich schon noch merken.

    LG Diabolo
     
Thema:

Kein Sound

Die Seite wird geladen...

Kein Sound - Ähnliche Themen

  1. Kein Sound im Spiel - OpenAL error

    Kein Sound im Spiel - OpenAL error: Ich hab in einem Spiel leider keinen Sound. In der Konsole kommt in einer Endlosschleife immer diese Meldung: OpenAL error: 40964 (Audio_Tick...
  2. kein Sound bei sämtlichen Distributionen...

    kein Sound bei sämtlichen Distributionen...: Mahlzeit an alle UB-Leser, Ich habe ein Notebook von Dell (Alienware) [M17xR4]. Die verbaute Soundkarte hört auf den Namen "Creative Sound...
  3. Debian 6, kein Sound über Boxen, Über Kopfhörer schon.

    Debian 6, kein Sound über Boxen, Über Kopfhörer schon.: Moin Moin, ich habe ein mehr oder weniger großes (für euch wohl kleines?) Problem. Ich bekomme keinen Sound mehr aus meinen Laptop-Boxen. Aus...
  4. Debian Unstable kein Sound mehr auf einmal

    Debian Unstable kein Sound mehr auf einmal: Hallo Leute, ich bin nun seit ein paar Stunden am Verzweifeln! Ich habe alle Wiki/Tips/usw im Netzt abgegrast, kann aber nicht zu meinem Problem...
  5. Kein Surround Sound

    Kein Surround Sound: Hi, ich bekomme unter Totem, Xine und VLC keinen Surround Sound. In der Konsole funktionierts. Unter Totem ist 5.1 Kanal eingestellt. Mit:...