Kanotix und DSL Verbindung!??

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von White, 04.03.2007.

  1. White

    White Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Ich als Kanotix-neuling möchte eine Verbindung herstellen über ein DSL-Modem, da ich keine Ahnung hab, wie das geht, frag ich hier mal nach.

    Hab zwar schonmal reingeschaut, und viele Forums durchforscht, aber nichts gefunden, was mir helfen könnte :think:

    Da ich über ein DSL-Modem reingehe hab ich schon gelesen das ich die Netzwerkkarte nicht konfigurieren muss, hoffe das, das stimmt.

    Meine frage wäre, muss ich über (A)DSL pppoe konfigurieren, oder wie mach ich das? Und a ich T-Online kunde bin, weiss ich nicht genau, wo,oder wie ich die Daten eingeben soll.

    Hoffe mir kann einer helfen

    VLD im Vorraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schwedenmann, 04.03.2007
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    Kanotix

    Hallo



    1. Die Netzwerkkarte muß natürlich vom system erkann twoden sein

    2. DSL kannst du unter Kanotix per menü (afaik-Kanotix.netzwerk-DSL-eiegen-Konf) einrichten. Es erscheint dann ein Duialog, den du nur abarbeiten mußt. Ist aber ncihts anderes als ein grafischer Dialog vom textbasierten pppoeconf unter Debian.

    mfg
    schwedenmann
     
  4. #3 Bâshgob, 04.03.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
  5. #4 Wolfgang, 04.03.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Du magst zwar Recht haben, aber bleib in deiner Ausdrücksweise etwas gelassener. ;)
    Im Übrigen weißt du doch:

    Manpage ist nur was für Weicheier. *lol*

    Ruhig Blut Genossen...

    Gruß Wolfgang
     
  6. #5 Bâshgob, 04.03.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Genau wie Backups... Nur was für Schattenparker ;)
     
  7. #6 schwedenmann, 04.03.2007
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
  8. White

    White Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich danke vielmals für die Hilfe.

    Ich mag vielleicht hier noch ein grünschnabel sein, aber bin keine socke und las mich nicht beleidigen. Hab bestimmt schone viele Forums und beschreibungen gelesen, also lass es stecken.

    P.S Benutzername?? kommen den da nichts mit Anschlusskennung..T-Online NR. usw??

    VLD und Gruss
     
  9. #8 Wolfgang, 04.03.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo
    Ja genau das verlangt pppoe wenn du bei T-offline bist.
    Die Daten musst du genauso wie unter Windows dort eintragen und deinen Zugangspapieren entnehmen.
    Ist eigentlich nicht wirklich kompliziert, wenn deine Karte funktioniert.

    Gruß Wolfgang
     
  10. White

    White Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    hab 2 netzwerkkarten drin und beide hat er erkannt, aber muss den hinter den zugungsdaten ein t-online.de dahinter?
    und bei dsl Provider nur T-Online?

    VLD
     
  11. #10 Bâshgob, 04.03.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Lies diesen Satz solange bis du ihn verstanden hast:

    Eine konkrete Beleidigung deiner Person kann ich beim besten Willen nicht entdecken. Es sei denn, du hast genau dich in deiner Verhaltensweise wiederentdeckt und dir die Socke angezogen.

    Zugangsdaten genau so wie sie dir dein Provider übermittelt hat, analog wie unter Windows (Wolfgang hat das bereits geschrieben).
     
  12. #11 schwedenmann, 04.03.2007
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    Dsl

    Hallo


    Du mußt nur die 2 Rubriken, Fragen ändern

    1. user name also die komplett t-online Kennung
    2. PW

    alle anderen Einstellungen kannst du so übernehmen.


    Verbindung dsl-provider solltest du lassen, das ist der Name unter dem du ev. die DSl vrbindunf manuell kappen oder sterten möchtest.

    poff -a beendet die DSl-verb.
    pon dsl-provider startet die Verbindung mit Namen dsl-provider (das hat nichts mit dem Providernamen zu tun !!)

    mfg
    schwedenmann
     
  13. #12 White, 04.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2007
    White

    White Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    nicht wirklich, habs probiert, aber nix, deswegen fragte ichja, ob hinter en daten ein t-online.de hinterkommt.

    Gruss
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    huhu

    hmm also da geht garnichts, so wie ihr hier das beschrieben habt.


    Gruss
     
  14. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. White

    White Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Da ich jetzt ne weile versucht haben das, auf die Reihe zu kriegen und das so gemacht hab wie ich das hier gelesen hab.geht garnichts.Man hat zwar die 2 kleinen monitore unten rechts die auch senden und empfangen, aber sobald ich den Browser öffne, kommt nichts. Da ich jetzt erst mal die schnauze voll hab und mir keiner so richtig helfen kann, bleib ich bei Win XP.

    Herzlichen Dank
     
  16. #14 Wolfgang, 08.03.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Das ist sicher der beste Entschluß für dich.
    Falls du doch mal wieder auf solch ein Problem stoßen solltest, versuche es bitte mit vorherigem Lesen diverser Dokumentationen.
    "da geht garnichts..." ist keine Fehlerbeschreibung.
    Also nicht wundern, wenn da keiner mehr antworten mag.

    Nun viel Spaß mit deinem OS.
    Gruß Wolfgang
     
Thema:

Kanotix und DSL Verbindung!??

Die Seite wird geladen...

Kanotix und DSL Verbindung!?? - Ähnliche Themen

  1. Kanotix »Dragonfire« LinuxTag 2013 veröffentlicht

    Kanotix »Dragonfire« LinuxTag 2013 veröffentlicht: Auf dem derzeit in Berlin stattfindenden LinuxTag hat das Kanotix-Team die endgültige Version von Kanotix »Dragonfire« veröffentlicht, nachdem zur...
  2. Kanotix CeBIT Special 2013 freigegeben

    Kanotix CeBIT Special 2013 freigegeben: Das Kanotix-Team hat eine spezielle neue Version des populären Live-Linux-Systems veröffentlicht. »CeBIT Special 2013« eignet sich besonders für...
  3. Kanotix: Neuer Benutzer erstellt -> Kein Sound

    Kanotix: Neuer Benutzer erstellt -> Kein Sound: Hallo! Ich hab für meine Schwester mal einen "Acount2 aufm Kanotix gemacht. Nun melde ich mich bei ihr, und es steht: Sound server...
  4. Kanotix 2005-04

    Kanotix 2005-04: Hallo! Würde gerne wissen wie ich ein Programm in Kanotix beim Starten von X oder beim Anmelden von einem Account das Programm starten lasse .......
  5. Kanotix RC4 problem mit root passwd unter kde

    Kanotix RC4 problem mit root passwd unter kde: bin mir nicht ganz sicher ob ich da richtig bin. Ich hab es mir am Pc installiert und er nimmt mir unter KDE nicht das root passwd ein. unter...