kaffeine spielt keine dvd

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von tuxlover, 10.01.2006.

  1. #1 tuxlover, 10.01.2006
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    hallo allerseits,

    hier ist ein kleineres problem. ich habe den kaffeine-player installiert. kann aber keine dvds damit abspielen, obwohl die entsprechenden xine-module und die entsprechenden bibliotheken (libdvdcss) installiert ist.

    wenn ich mir eine dvd mit xine anschaue habe ich damit aber keine probleme. lediglich kaffeine will mir weißmachen, dass die entsprechenden codecs nicht installiert sind. wie kann ich diesen schönheitsfehler beheben.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MrFenix, 10.01.2006
    MrFenix

    MrFenix Executor

    Dabei seit:
    16.10.2004
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen, NRW
    Hast du die xine-lib selbst gebaut?

    Dafür gibts soweit ich weiß extra Compiler Flags, dass die mit Dvds klarkommt, zumindest unter Gentoo...
     
  4. #3 tuxlover, 10.01.2006
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    hallo MrFenix,

    nein die xine-lib ist nicht selbst gebaut. von sowas habe ich einfach noch keine ahnung.

    die lib ist allerdings schon älter.

    was sind compiler-flags?
     
  5. #4 Pond247, 10.01.2006
    Pond247

    Pond247 Doppel-As

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greifswald
  6. #5 tuxlover, 14.02.2006
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    ich habe kaffeine 0.7-3

    hallo ich habe die oben genannte variante von kaffeine und es funktioniert trotzdem nicht mit dvd. das dvd abspielen unter linux im allgemeinen z.b mit xine oder mplayer ist aber bei mir kein problem. ist wie gesagt nur ein schönheitsfehler.

    komisch finde ich nur folgendes: wenn ich die dvd vorher auf platte speichere z.b mit shrink oder ähnlichem, kann ich die vobs auch mit kaffeine abspielen. es muss also irgendwie mit der libdvdread zusammenhängen. kann das sein?
     
  7. #6 Keruskerfürst, 14.02.2006
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Compilerflags: siehe info gcc; invoking the compiler
     
  8. #7 tuxlover, 14.02.2006
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2006
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    @keruskerfürst danke aber das war nicht meine hauptfrage. zumal ja gesagt wurde, dass ich sowas nicht brauche
     
  9. #8 Frisbee, 14.02.2006
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2006
    Frisbee

    Frisbee Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hallo tuxlover

    ein ähnliches problem hatte ich auch einmal... bei mir hat es geholfen, die entsprechenden pakete mit yast zu aktualisieren (also zwangsweise neu installieren lassen). Hierzu hatte ich die quellen aus packman zur hilfe genommen (macht natürlich nur sinn mit einer dsl-verbindung). dabei mußt du nur beachten, dass die zusätzlichen quellen bei der angabe unter "installationsquelle wechseln" unter yast über der ursprünglichen suse-dvd-quelle stehen, sonst ist yast versucht, die alten (xine-)quellen wieder zu installieren. wichtig: die ursprüngliche suse-quelle bitte nicht aus dieser liste löschen, da sonst schäden am system entstehen können.

    ...will damit sagen: vielleicht klappt das mit kaffeine nicht, da das programm die richtigen xine-quellen nicht richtig erkannt hat. du könntest mal ausprobieren, kaffeine noch einmal zu installieren bzw. die xine-lib zu erneuern. den grund hierfür kann ich dir auch nicht genau dafür nennen. wahrscheinlich aktualisiert kaffeine nicht alle einträge beim programmstart.
     
  10. #9 tuxlover, 17.02.2006
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    danke für den tipp. daran kann es aber auch nicht liegen, da ich noch eine ältere lib für xine verwende, die aber dvd unterstützt (klappt mit xine nicht aber mit kaffeine). die xine-lib wird bei mir nicht installiert ist auf verboten (niemals installieren) in yast gesetzt. ich verwende stattdessen das paket libxine, als libary für die xine-engine.
     
  11. #10 Frisbee, 18.02.2006
    Frisbee

    Frisbee Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    mehr fällt mir im moment leider auch nicht ein, tuxlover...

    hatte an meinem zweitrechner zeitgleich auch das problem, dass keine dvds mit kaffeine abgespielt wurden. habe dann die installation erneuert und es hatte funktioniert...
    ach ja, das mit der sperre in yast kann man aber auch überspringen, wenn man den eintrag anklickt und "aktualisieren" geht... ich weiß leider nicht, ob auch die kaffeine-installation bei suse beschnitten ist (die xine-lib ist es auf jeden fall, aber die hast du ja schon ausgetauscht).
    das ist jedenfalls das erste, was ich nach einer neuinstallation mache: updates, um überhaupt alle funktionen richtig nutzen zu können.

    Gruß,
    Frisbee
     
  12. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Bâshgob, 19.02.2006
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
  14. #12 tuxlover, 21.02.2006
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    @frisbee trotzdem danke für deine bemühungen

    @bâshgob danke habe mir die seite gespeichert und werde sie mir zu hause genau durchlesen.
     
Thema:

kaffeine spielt keine dvd

Die Seite wird geladen...

kaffeine spielt keine dvd - Ähnliche Themen

  1. kaffeine will mp3 codec, amarok spielt mp3s ab

    kaffeine will mp3 codec, amarok spielt mp3s ab: hi der kaffeine verweigert den dienst am mp3-spielen (und videos und so) amarok is da etwas netter und spielt's ab... frage wäre wie...
  2. open SuSE 10.2: Kaffeine spielt keine verschlüsselten DVDs ab, obwohl libdvdcss...

    open SuSE 10.2: Kaffeine spielt keine verschlüsselten DVDs ab, obwohl libdvdcss...: Hi, ich hab ein Problem: Ich habe unter openSuSE 10.2 alle Codecs zur DVD-Wiedergabe installiert(einschließlich libdvdcss2). Dennoch kommt die...
  3. Mein Kaffeine Player spielt keine wmv Dateien ab.

    Mein Kaffeine Player spielt keine wmv Dateien ab.: Hallo alle zusammen, ich hätte da gerne ein Problem. Ich habe versuchsweise Suse 10.1 auf meinem Rechner installiert und habe bei der Anwendung...
  4. Kaffeine Installation

    Kaffeine Installation: Servus, ich bekomme iwie zu verekken kein kaffeine unter Toorox (Gentoo) installiert. Sobald ich emerge Kaffeine eingebe kommt vollgende...
  5. Kaffeine kein Bild

    Kaffeine kein Bild: Hallo, Ich habe Kaffeine jetzt monatelang zum fernsehen und Filme gucken auf meinem Ubuntu 10.04 LTS verwendet. Seit heute kann ich weder Filme...