HD wird immer gemountet...

Dieses Thema im Forum "Arch Linux" wurde erstellt von Lord_x, 06.08.2007.

  1. #1 Lord_x, 06.08.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.08.2007
    Lord_x

    Lord_x Guest

    [gelöst] HD wird immer gemountet...

    Hi :)

    Bei mir wird immer die Partition "/dev/sda8" gemountet, sobald ich mich unter X einlogge.
    In der "fstab" habe ich keinen Eintrag dafür... Ist seit ca. 2 Wochen so. Am Anfang hatte ich das nicht.

    Die Partition hatte ich mal gemountet mit Root danacht aber wieder entfernt.
    Mein Benutzer ist in den Gruppen "optical" und "storage" eingetragen.

    Wo könnte noch etwas eingetragen sein, damit die Part. gemountet wird?

    Danke
    Lord_X
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    Wird sie unter /media gemounted? Welchen Desktop benutzt du?
     
  4. Lord_x

    Lord_x Guest

    Ja unter "/media" wird sie gemountet...
    Ich benutze Gnome mit GDM als Loginmanager.

    Lord_x
     
  5. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    Dann machst du am besten einen Eintrag in der /etc/fstab mit "mount at boot" = no. Das ist die zweitletzte Reihe, einfach "no" eintragen.

    Das ist der Automounter der dir das mounted :)
     
  6. Lord_x

    Lord_x Guest

    Mhh also irgendwie stehe ich jetzt auf dem Schlauch :think:
    Kannst du mir das nochmal erklären?

    Hier noch meine fstab:
    Code:
    # 
    # /etc/fstab: static file system information
    #
    # <file system>        <dir>         <type>    <options>          <dump> <pass>
    none                   /dev/pts      devpts    defaults            0      0
    none                   /dev/shm      tmpfs     defaults            0      0
    
    
    /dev/cdrom /mnt/cdrom   iso9660   ro,user,noauto,unhide   0      0
    /dev/dvd /mnt/dvd   udf   ro,user,noauto,unhide   0      0
    /dev/sda6 swap swap defaults 0 0
    /dev/sda8 / ext3 defaults 0 1
    Danke
     
  7. #6 Gentfloo, 06.08.2007
    Gentfloo

    Gentfloo #470425

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Du kannst auch einfach die Partition die Du beim Start nicht gemountest haben
    moechtest in der /et/fstab eintragen und als Option "noauto" hinzufuegen.

    Quasie wie bei deinem /dev/cdrom Dingens:
     
  8. Gast1

    Gast1 Guest

    Würden die Herrschaften mal etwas genauer hinsehen?

    Code:
    /dev/sda8 [B][SIZE="3"][COLOR="Red"]/[/COLOR][/SIZE][/B] ext3 defaults 0 1
    Oder bin nur ich der Meinung, daß diese Partition beim Start _unbedingt_ gemountet werden sollte?

    Greetz,

    RM
     
  9. #8 Gentfloo, 06.08.2007
    Gentfloo

    Gentfloo #470425

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    lol :D

    mhhh :D
     
  10. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    Die "Herrschaften" haben noch keine fstab gesehen bisher. Zudem wäre es ziemlich seltsam, wenn die root Partition zusätzlich noch unter /media gemounted werden würde.

    Lord_X: Kannst du dir das nochmals genau anschauen ob deine Info wirklich stimmen? Loggst du als root ein auf der grafischen Oberfläche?
     
  11. Gast1

    Gast1 Guest

    *Ehm*

    Damit waren TE und 1. Helfer nach dem Posten der fstab gemeint, der vorschlug "noauto" einzusetzen (=> 2 Personen = "Herrschaften").

    Greetz,

    RM
     
  12. Lord_x

    Lord_x Guest

    AHHH SHIT!

    Sorry habe mich verschrieben. Die Partition die immer gemountet wird, ist die "/dev/sda7"

    mount Befehl:
    Code:
     mount
    /dev/sda8 on / type ext3 (rw)
    none on /proc type proc (rw)
    none on /sys type sysfs (rw)
    none on /dev type ramfs (rw)
    none on /proc/bus/usb type usbfs (rw)
    none on /dev/pts type devpts (rw)
    none on /dev/shm type tmpfs (rw)
    /dev/sda7 on /media/disk type ext3 (rw,nosuid,nodev)
    Habe folgenden Eintrag in der fstab gemacht, hat aber nicht geholfen:
    Code:
    /dev/hda7 /media/disk ext3 noauto 0 0
    Komisch ist, dass die Partition nicht gemountet wird, wenn ich mich an der Console anmelde...

    Sollte kein Troll-Posting sein.

    Lord_x
     
  13. #12 Gentfloo, 07.08.2007
    Gentfloo

    Gentfloo #470425

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Ja das wird wahrscheinlich an dem Gnome-Volume-Manager liegen, normalerweise muesste er beim automount in die fstab schaun.

    "System > Einstellungen >Wechseldatenträger und Medien" mal nach schaun.
     
  14. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    Hoppla, gar nicht aufgefallen, dass sich Solaris vfstab und Linux fstab unterscheiden. Noauto ist demnach sicherlich schöner.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Lord_x

    Lord_x Guest

    Leider taucht das Laufwerk immer noch auf...
    Egal ob ich den Eintrag in der fstab habe oder nicht.
    Auch unter "Wechseldatenträger und Medien" kann ich einstellen was ich will, es geht nicht.

    Hat noch jemand einen Tipp?

    Lord_x
     
  17. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm du sagst /dev/sda7 wird immer gemounted?

    In der fstab steht aber /dev/hda7... steckt da der Fehlerteufel oder hab ich jetzt was verwechselt?
     
Thema:

HD wird immer gemountet...

Die Seite wird geladen...

HD wird immer gemountet... - Ähnliche Themen

  1. opt. Laufwerk wird nicht immer erkannt

    opt. Laufwerk wird nicht immer erkannt: Hallo, Mir ist bei Suse 12.1 KDE4.8.2 was aufgefallen. Wenn ich den Rechner starte und es liegt keine CD oder DVD im Laufwerk, wird selbiges...
  2. ethX wird immer grösser

    ethX wird immer grösser: Hallo, da die beiden onboard Netzwerkkarten (hier eth0 und eth1) nicht so wollten wie ich mir das vorgestellt hatte, hab ich eine weitere PCIx...
  3. Opera 9.21 lässt sich nicht installieren! Es wird immer wieder 9.02 installiert!

    Opera 9.21 lässt sich nicht installieren! Es wird immer wieder 9.02 installiert!: Hallo liebe Leuts, ich will Opera 9.21 installieren, habe mir die Dateien: opera-9.21-20070510.6-shared-qt.i386-en.rpm und...
  4. Freier RAM wird immer kleiner. Warum?

    Freier RAM wird immer kleiner. Warum?: Hallo, mir ist aufgefallen, dass der Speicherplatz des RAMs immer kleiner wird. Er kehrt nie auf das Anfangsstadium zurück, auch nachdem man die...
  5. DMA-Modus wird immer wieder mal ausgeschaltet

    DMA-Modus wird immer wieder mal ausgeschaltet: Moin, obiges Problem, das Geräte, die richtig konfiguriert sind, und normalerweise auch im DMA-Modus hochgefahren werden, bei manchem Neustart im...