Grafikkonfiguration zerschossen (suse 10.2, ati xpress 200m)

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von friendly2004, 23.04.2007.

  1. #1 friendly2004, 23.04.2007
    friendly2004

    friendly2004 Jungspund

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    hi!

    ich habe ein gewaltiges problem. ich komme nicht mehr in die grafische oberfläche rein.

    habe schon einige sachen ausprobiert wie z.b. treiber deinstallieren, neu installieren, sax2 -r -m 0=fglrx, sax2 -a usw.

    ich komme maximal zur konfigurationsoberfläche. nach dem neustarten klappt's nicht.

    zur ausgangssituation:

    ich habe es einfach nicht hinbekommen (egal mit welchem howto auch immer) die 3d-unterstützung zu aktivieren.

    also habe ich ein bisschen (zu viel!) rum gespielt. habe xorg deinstalliert und fglrx und ati-treiber und nun gewaltig den überblick verloren.

    wollte xorg 7.0 drauf machen weil ich gelesen hatte, dass das 7.2 (rc2) den neuen ati treiber nicht mag bzw. umgekehrt.

    nun ja... wenn ich mir über xorg -version die version anzeigen lasse habe ich xorg 7.1.999 oder so ähnlich drauf.

    sorry, das ganze liest sich jetzt wahrs. ziemlich verwirrend.

    welche infos braucht ihr? die xorg.conf sieht eig. ganz gut aus.

    nun besteht noch das problem, dass meine linux kenntnisse beschränkt sind. ich weiß z.b. nicht, wie ich euch die dateiauszüge ins forum stellen soll. ich bin grad über windoof drin.


    mein system:

    nx6125 hp compaq notebook
    ati xpress 200m
    suse 10.2


    hoffe, ihr könnt mir helfen.

    you are my last chance!


    gruß/danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Fütter damit mal deine Konsole unter Linux, das liefert dir einen Auszug der Fehler die im Log stehen und poste sie hier.

    Desweiteren wäre hilfreich die /etc/X11/xorg.conf

     
  4. #3 Athur Dent, 23.04.2007
    Athur Dent

    Athur Dent Handtuchhalter

    Dabei seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    posten ist besser als beschreiben.

    Ansonsten kann ich Dir leider nicht helfen, da ich (in bezug auf Linux) ein glücklicher Nvidia Besitzer bin.
     
  5. #4 Kagenyu, 23.04.2007
    Kagenyu

    Kagenyu Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hast du XGL benutzt? Ich hatte auch ein Problem damit... vor Treiberänderung
    hab ich dann XGL ausgemacht und brav an init 3 gedacht und dann ging es :)
     
  6. #5 friendly2004, 23.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2007
    friendly2004

    friendly2004 Jungspund

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    also:

    das hier ergab
    Code:
    grep "EE" /var/log/Xorg.0.log
    Code:
    (II) Loading extensin MIT-SCREEN-SAVER
    (EE) module ABI minor versin (7) is newer than te server's version (6)
    (EE) failed to load module "synaptics" (module requirement mismatch, 0)
    (EE) no input driver matching 'synaptics' 
    xorg.conf kommt entw.gleich oder morgen mittag. mounten funktioniert endlich^^


    ich hatte glx drauf und das habe ich gelöscht. aber trotzdem ging das ganze grafische noch. erst nachdem ich an dem xorg zeugs rum gespielt habe (über mich den kopf schüttel) ging's los.

    edit:

    mounten geht zwar aber wie kann ich die dateien nun unter windows öffnen? als was soll ich sie denn speichern, dass ich sie lesbar in windows habe?
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 friendly2004, 24.04.2007
    friendly2004

    friendly2004 Jungspund

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    So.. Hier nun die xorg.conf


    # /.../
    # SaX generated X11 config file
    # Created on: 2007-04-23T17:01:53+0200.
    #
    # Version: 8.1
    # Contact: Marcus Schaefer <sax@suse.de>, 2005
    # Contact: SaX-User list <https://lists.berlios.de/mailman/listinfo/sax-users>
    #
    # Automatically generated by [ISaX] (8.1)
    # PLEASE DO NOT EDIT THIS FILE!
    #

    Section "ServerLayout"
    Identifier "Layout[all]"
    Screen 0 "aticonfig-Screen[0]" 0 0
    InputDevice "Keyboard[0]" "CoreKeyboard"
    InputDevice "Mouse[1]" "CorePointer"
    Option "Clone" "off"
    Option "Xinerama" "off"
    EndSection

    Section "Files"
    InputDevices "/dev/gpmdata"
    InputDevices "/dev/input/mice"
    FontPath "/usr/share/fonts/misc:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/local"
    FontPath "/usr/share/fonts/75dpi:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/100dpi:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/Type1"
    FontPath "/usr/share/fonts/URW"
    FontPath "/usr/share/fonts/Speedo"
    FontPath "/usr/share/fonts/PEX"
    FontPath "/usr/share/fonts/cyrillic"
    FontPath "/usr/share/fonts/latin2/misc:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/latin2/75dpi:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/latin2/100dpi:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/latin2/Type1"
    FontPath "/usr/share/fonts/latin7/75dpi:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/baekmuk:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/japanese:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/kwintv"
    FontPath "/usr/share/fonts/truetype"
    FontPath "/usr/share/fonts/uni:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/CID"
    FontPath "/usr/share/fonts/ucs/misc:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/ucs/75dpi:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/ucs/100dpi:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/hellas/misc:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/hellas/75dpi:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/hellas/100dpi:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/hellas/Type1"
    FontPath "/usr/share/fonts/misc/sgi:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/xtest"
    FontPath "/opt/kde3/share/fonts"
    FontPath "unix/:7100"
    EndSection

    Section "Module"
    Load "dbe"
    Load "type1"
    Load "freetype"
    Load "extmod"
    Load "glx"
    Load "v4l"
    Load "dri"
    EndSection

    Section "ServerFlags"
    Option "AllowMouseOpenFail" "on"
    Option "IgnoreABI" "on"
    EndSection

    Section "InputDevice"
    Identifier "Keyboard[0]"
    Driver "kbd"
    Option "Protocol" "Standard"
    Option "XkbLayout" "de"
    Option "XkbRules" "xfree86"
    Option "XkbVariant" "nodeadkeys"
    EndSection

    Section "InputDevice"
    Identifier "Mouse[1]"
    Driver "synaptics"
    Option "Device" "/dev/input/mice"
    Option "Emulate3Buttons" "on"
    Option "Name" "Touchpad"
    Option "SHMConfig" "on"
    Option "Vendor" "Synaptics"
    Option "ZAxisMapping" "4 5"
    EndSection

    Section "InputDevice"
    Identifier "Mouse[3]"
    Driver "mouse"
    Option "Buttons" "5"
    Option "Device" "/dev/input/mice"
    Option "Name" "ImPS/2 Generic Wheel Mouse"
    Option "Protocol" "explorerps/2"
    Option "Vendor" "Sysp"
    Option "ZAxisMapping" "4 5"
    EndSection

    Section "Modes"
    Identifier "Modes[0]"
    EndSection

    Section "Monitor"
    Identifier "aticonfig-Monitor[0]"
    Option "VendorName" "ATI Proprietary Driver"
    Option "ModelName" "Generic Autodetecting Monitor"
    Option "DPMS" "true"
    EndSection

    Section "Device"
    Identifier "aticonfig-Device[0]"
    Driver "fglrx"
    EndSection

    Section "Screen"
    Identifier "aticonfig-Screen[0]"
    Device "aticonfig-Device[0]"
    Monitor "aticonfig-Monitor[0]"
    DefaultDepth 24
    SubSection "Display"
    Viewport 0 0
    Depth 24
    EndSubSection
    EndSection

    Section "DRI"
    Group "video"
    Mode 0660
    EndSection

    Section "Extensions"
    Option "DAMAGE" "false"
    EndSection
     
  9. #7 friendly2004, 25.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2007
    friendly2004

    friendly2004 Jungspund

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ok,

    jetzt bin ich wieder in der grafischen Oberfläche drin. Weiß leider nicht mehr, was geholfen hat. Habe das gestern Abend kurz gemacht und dann nicht mehr ausprobiert. Habe nun auf alle Fälle den Radeon Treiber drin stehen in der sysinfo.

    Werde nun noch mal den neuten ATI-Treiber installieren. Hoffe, ich habe eine grafische Oberfläche danach...

    EDIT:

    Treiber 8.36... installiert, sax2 -r -m 0=fglrx.... Oberfläche futsch.
    Also Treiber deinstalliert, sax2 -r -m 0=radeon... Jetzt tut's inklusive Scrollen.


    Lasse euch jetzt noch ein paar Auszüge da...


    Code:
    linux:~ # fglrxinfo
    Xlib:  extension "XFree86-DRI" missing on display ":0.0".
    display: :0.0  screen: 0
    OpenGL vendor string: Mesa project: www.mesa3d.org
    OpenGL renderer string: Mesa GLX Indirect
    OpenGL version string: 1.4 (1.5 Mesa 6.5.2)
    
    Code:
    linux:~ # glxinfo
    name of display: :0.0
    Xlib:  extension "XFree86-DRI" missing on display ":0.0".
    display: :0  screen: 0
    direct rendering: No
    server glx vendor string: SGI
    server glx version string: 1.2
    server glx extensions:
        GLX_ARB_multisample, GLX_EXT_visual_info, GLX_EXT_visual_rating,
        GLX_EXT_import_context, GLX_EXT_texture_from_pixmap, GLX_OML_swap_method,
        GLX_SGI_make_current_read, GLX_SGIS_multisample, GLX_SGIX_hyperpipe,
        GLX_SGIX_swap_barrier, GLX_SGIX_fbconfig, GLX_MESA_copy_sub_buffer
    client glx vendor string: ATI
    client glx version string: 1.3
    client glx extensions:
        GLX_EXT_visual_info, GLX_EXT_visual_rating, GLX_EXT_import_context,
        GLX_ARB_get_proc_address, GLX_SGI_video_sync, GLX_ARB_multisample,
        GLX_ATI_pixel_format_float, GLX_ATI_render_texture
    GLX extensions:
        GLX_EXT_visual_info, GLX_EXT_visual_rating, GLX_EXT_import_context,
        GLX_ARB_multisample
    OpenGL vendor string: Mesa project: www.mesa3d.org
    OpenGL renderer string: Mesa GLX Indirect
    OpenGL version string: 1.4 (1.5 Mesa 6.5.2)
    OpenGL extensions:
        GL_ARB_imaging, GL_ARB_multitexture, GL_ARB_texture_border_clamp,
        GL_ARB_texture_cube_map, GL_ARB_texture_env_add,
        GL_ARB_texture_env_combine, GL_ARB_texture_env_dot3,
        GL_ARB_transpose_matrix, GL_EXT_abgr, GL_EXT_blend_color,
        GL_EXT_blend_minmax, GL_EXT_blend_subtract, GL_EXT_texture_env_add,
        GL_EXT_texture_env_combine, GL_EXT_texture_env_dot3,
        GL_EXT_texture_lod_bias
    glu version: 1.3
    glu extensions:
        GLU_EXT_nurbs_tessellator, GLU_EXT_object_space_tess
    
       visual  x  bf lv rg d st colorbuffer ax dp st accumbuffer  ms  cav
     id dep cl sp sz l  ci b ro  r  g  b  a bf th cl  r  g  b  a ns b eat
    ----------------------------------------------------------------------
    0x23 24 tc  0 24  0 r  y  .  8  8  8  0  0 16  0  0  0  0  0  1 0 None
    0x24 24 tc  0 24  0 r  y  .  8  8  8  0  0 16  8 16 16 16  0  1 0 None
    0x25 24 tc  0 32  0 r  y  .  8  8  8  8  0 16  8 16 16 16 16  1 0 None
    0x26 24 tc  0 32  0 r  .  .  8  8  8  8  0 16  8 16 16 16 16  1 0 None
    0x27 24 dc  0 24  0 r  y  .  8  8  8  0  0 16  0  0  0  0  0  1 0 None
    0x28 24 dc  0 24  0 r  y  .  8  8  8  0  0 16  8 16 16 16  0  1 0 None
    0x29 24 dc  0 32  0 r  y  .  8  8  8  8  0 16  8 16 16 16 16  1 0 None
    0x2a 24 dc  0 32  0 r  .  .  8  8  8  8  0 16  8 16 16 16 16  1 0 None
    
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Endlich funktioniert es.

    Nach zig Versuchen klappt meine grafische Oberfläche und ich hab sogar 3D - Support
     
Thema:

Grafikkonfiguration zerschossen (suse 10.2, ati xpress 200m)

Die Seite wird geladen...

Grafikkonfiguration zerschossen (suse 10.2, ati xpress 200m) - Ähnliche Themen

  1. Internetverbindung nach BleechBit zerschossen.

    Internetverbindung nach BleechBit zerschossen.: Hallo! Habe ein seltsames Problem mit der Inetverbindung. Nachdem ich, wie gewohnt BleechBit drüber laufen ließ, kann ich mich nicht mehr mitm...
  2. Paketliste zerschossen

    Paketliste zerschossen: Hi, ich glaube mir hats etwas die Abhängigkeiten und/oder so zerschossen. Ich will mir nen Terminalserver installieren, aber: # apt-get install...
  3. KDE 4.2.4 nach Update zerschossen!

    KDE 4.2.4 nach Update zerschossen!: Hallo alle zusammen, Ich hatte mein KDE über Yast unbewust auf Version 4.2.90 aktualisiert. (Installationsquellen --> Rechte Maustaste --> Alle...
  4. Debian zerschossen!! apt-get ist kaputt

    Debian zerschossen!! apt-get ist kaputt: Hallo, Ich habe ausversehen mit folgenden commando: apt-get --purge remove usbutils libusb-0.1-4 hotplug mein debian 5 zerschossen, apt-get...
  5. K-menu (KDE4) zerschossen?

    K-menu (KDE4) zerschossen?: Hallo, seit ich meinen Kubuntu-Rechner vor ein paar Tagen nicht richtig runterfahren konnte, zeigt sich folgendes Problem: K-menu ist nicht...